Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens."—  Präsentation transkript:

1 You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens

2 Wie ist dein Tagesablauf? (what is your daily routine like?)

3 Der Wecker klingelt. Ich stehe auf. Ich dusche mich. Ich ziehe mich an. Ich gehe in die Küche. Ich frühstücke. Ich putze meine Zähne. Ich packe meine Schultasche. Ich verlasse das Haus. What makes this account of a daily routine rather boring?Apart from the first sentence, every other sentence starts with Ich! What could you do to change that?You could put in words like then, after that or give a time when you are doing something. Look at the example below and underline all the words that make the account more interesting! Um 7 Uhr klingelt der Wecker. Dann stehe ich auf und ich dusche mich im Badezimmer. Danach ziehe ich mich in meinem Zimmer an. Dann gehe ich in die Küche und ich frühstücke. Meistens esse ich Cornflakes und ich trinke ein Glas Orangensaft. Wenn ich fertig bin, putze ich meine Zähne. Dann packe ich meine Schultasche. Um 8 Uhr verlasse ich das Haus.

4 Say when you do something um 7 Uhr (at 7 oclock) Use sequencing words or frequency words dann (then), danach (after that) wenn ich fertig bin (when I have finished) meistens/immer (mostly/always) Use connecting wordsund Say where you do somethingim Badezimmer (in the bathroom) in meinem Zimmer (in my room)

5 Achtung! Remember!!! If you start the sentence with e.g. a time reference, the ich and the verb need to swap places!

6 Look at the word order Ichsteheum 7 Uhr 5auf Um 7 Uhr 5steheich auf

7 On the next slides you will see the sentences of the script again but they are all jumbled up! You will re- write the account of the daily routine sentence by sentence. Have another look at the script! Title: Mein Tagesablauf You score a point for every sentence you write correctly within 25 SECONDS. The answer comes up automatically! Um 7 Uhr klingelt der Wecker. Dann stehe ich auf und ich dusche mich im Badezimmer. Danach ziehe ich mich in meinem Zimmer an. Dann gehe ich in die Küche und ich frühstücke. Meistens esse ich Cornflakes und ich trinke ein Glas Orangensaft. Wenn ich fertig bin, putze ich meine Zähne. Dann packe ich meine Schultasche. Um 8 Uhr verlasse ich das Haus.

8 Um sieben Uhr klingelt der Wecker

9 Um sieben Uhrklingeltder Wecker

10 ich stehe im Badezimmer dusche mich und auf ich Dann

11 ichsteheundauf ichdusche michim Badezimmer Dann

12 Danach ziehe mich ich in meinem Zimmer an

13 Danachzieheichanmichin meinem Zimmer

14 Dann gehe frühstücke ich in die Küche und ich

15 Danngeheichin die Kücheund ichfrühstücke

16 Meistens esse trinke ich Cornflakes und ich ein Glas Orangensaft

17 MeistensesseichCornflakesund ichtrinkeein Glas Orangensaft

18 Wenn ich fertig bin, putze meine Zähne ich

19 Wenn ich fertig bin,putzeichmeine Zähne

20 Dann packe meine Schultasche ich

21 Dannpackeichmeine Schultasche

22 Um 8 Uhr verlasse das Haus ich

23 Um 8 Uhrverlasseichdas Haus


Herunterladen ppt "You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen