Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Der Harz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Der Harz."—  Präsentation transkript:

1 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Der Harz

2 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Gliederung 1 Geographische Lage (Topographie) 2 Anreise 3 Klima 4 Attraktionsfaktoren 5Ausflüge 6Urlaubertypen 7Touristische Infrastruktur 8Veranstalter

3 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 1 Geographische Lage München Augsburg

4 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 1 Lage München Augsburg Nordwestrand der deutschen Mittelgebirge anschließend an das nord­deutsche Flachland Günstige Lage zu vielen norddeutschen Großstädten beliebtes Reiseziel und viel besuchtes Wintersportgebiet

5 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 1 Landschaft München Augsburg Ein 5 km langes und bis 30 km breites Mittelgebirge aus Schiefer, Grauwacken, Kalksteinen und Tiefengesteinen (Graniten), von vulkanischen Gesteinen (Porphyr u.a.) durchsetzt und verändert Bodenschätze, Wasser- und Waldreichtum sowie heilklimatische Vorzüge Westharz (Oberharz): flachwellig, Höhen mit m Höhe, flache Kuppen und Rücken, von Nadelwald überzogen; höchste Erhebung der Landschaft: Brocken (1.142 m) Die Ränder von tiefen Tälern zerschnitten Salzlager und ausgedehnte Eisenerzlager des Industriegebietes von Salzgitter Unterharz im Osten: wellige Hochfläche mit Buchenwäldern und Ackerflächen Die höchsten Erhebungen: Wurmberg (971 m), Bruchberg (926 m), Sonnenberg (853 m), der lange Gebirgsrücken Acker ( m) und der Bocksberg (728 m)

6 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 2 (PKW-)Anreise Trier (A1) Koblenz (A 48) Köln (A3, Leverkusen A1) Dortmund (A1) Bielfeld (A 2) Hannover (A 2) Hildesheim (A 7) Goslar (ca. 580 km, 6 Stunden )

7 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 2 (PKW-)Anreise Trier (A1) Koblenz (A 48) Limburg (A3, B49) Giessen (A480, A5) Kirchheim (A 7) Kassel (A 7) Göttingen (A 7) Goslar (ca. 470 km, 5 Stunden )

8 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 2 Anreise (Bahn) Bahn von Koblenz, 2 mal Umsteigen (Gießen, Kreiensen) ca. 5:30 Stunden

9 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 3 Klima

10 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 3 Klima Höhen- und Waldklima: Milderung der sommerlichen Temperaturen, Reinigung der Luft, Windbremse Abstufung der Klimate Kühler und niederschlagsreicher als norddeutsches Tiefland

11 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

12 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Goslar Tausendjährige Kaiser- und Reichsstadt ( Einw.) am Nordrand des Harzes, mächtige Kaiserpfalz (der größte romanische Palastbau Deutschlands), mittelalterliche Kirchen und Befestigungsanlagen mit großer geschichtlicher Vergangenheit: seit etwa 990 bis Erschöpfung 1900 Ausbeutung einer Silberader, die einst viele Bergleute in den Harz lockte und zur Gründung der Bergstädte Clausthal-Zellerfeld, Grund, Wil­demann, St. Andreasberg, Lautenthal und Altenau führte. Malerische Fachwerkstraßen der Altstadt; viele sehenswerte Museen

13 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

14 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Quedlingburg etwas nordöstlich des Harzes; zahlreiche Fachwerkhäuser prägen das Stadtbild; Stiftskirche St. Servatius mit dem berühmten Qued­linburger Domschatz

15 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

16 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Osterode Gepflegte Fachwerkstadt mit neuem Anstrich und restaurierten Fassaden am südwestlichen Harzrand

17 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

18 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Herzberg Schlossberg mit dem 950 Jahre alten Welfenschloss, Eingangstor des Harzes, Juessee, mitten im Ort gelegen m2 groß, mit Strandbad sowie Ruder- und Angelmöglichkeiten (Tennis, Reiten)

19 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

20 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Bad Harzburg Heilquellen, Thermalsolebad, Bergbahn, internationale Spielbank; breit gefächertes Angebot an kulturellen Veranstaltungen und sportliche Aktivitäten (z. B. Golf, Tennis, Reiten, Freibäder)

21 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

22 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Bad Lauterburg an dem Fluss Oder: seit 1939 bestehendes Wasserheilbad, ausgedehnte Nadelwälder und Laubwälder, Kneipp- Heilbad, Schrothkurort

23 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

24 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Bad Sachsa Staatlich anerkannter heilklimatischer Kurort und Winter­sportplatz, vorherrschendes Schonklima, abwechslungsreiche Wanderwege in Mischwäldern; Kuranlagen (Solebewegungsbad, Konzerte, Theater)

25 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

26 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Bad Grund Kur- und Urlaubsort, einziges Moorheilbad des Harzes; Kneippanlagen, Sole- Hallenbad, Bergbau- und Uhrenmuseum, Iberger Tropfsteinhöhle

27 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

28 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Wildemann Staatlich anerkannter Kneippkurort, als das Kleintirol im Oberharz bezeichnet, historisches Silberbergwerk 19-Lachter- Stollen

29 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

30 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Clausthal-Zellerfeld Heilklimatischer Kurort im Mittelpunkt des Oberharzes, umgeben von mehr als 60 Bergseen. Alte Universitätsstadt mit größter Holzkirche Mitteleuropas, Kunsthandwerkerhof, Bergwerkmu­seum mit berühmter Mineraliensammlung der Technischen Universität

31 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

32 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Braunlage Heilklimatischer Kurort und Wintersportplatz mit reichhalti­gem, abwechslungsreichem Kur- und Erholungsangebot mit vielen Ein­ richtungen. Im Winter bietet der Wurmberg, mit dem höchsten Grad an Schneesicherheit im ganzen Harz, ein aufeinander abgestimmtes Skilift­system und für Skiwanderer sorgfältig präparierte Loipen.

33 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 4 Attraktionsfaktoren

34 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- St. Andreasberg Am höchsten gelegene Bergstadt des Harzes, heilklimatischer Schrothkurort und Wintersportplatz. Seit 1986 ganzheitsmedizinische Regenerationskuren auf naturheilkundlicher Basis. Besonders sehenswert: ehemaliges Silberbergwerk und Heimatmuseum Grube Samson mit der einzigen noch funktionsfähigen Fahrkunst Europas. Wanderparadies im Oberharz

35 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 5 Ausflüge Die Harz-Hochstraße erschließt den Westharz zwischen Braunlage und Bad Grund. Die Harz-Heide-Straße von Braunlage über Bad Harzburg, Braunschweig, Gifhorn und Uelzen nach Lüneburg verbindet den Harz mit der Lüneburger Heide. Besuch des Kyffhäuser südlich von Nordhausen, 470 m hoch, 13 km lang, 7 km breit mit Barbarossahöhle (Gipshöhle mit Karstlandschaften), Bad Frankenhausen (123 m breites Bauernkriegspanorama) und Burg Kyffhausen (größte deutsche Burg des Mittelalters aus dem 11. Jh.) Zahlreiche Wandermöglichkeiten und –routen

36 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 6 Touristische Infrastruktur UNTERKÜNFTE Hotels, Pensionen, Privatunterkünfte, Clubanlagen, Wellness- und Kurhotels Ferien auf dem Bauernhof VERKEHR Harz-Hochstraße Harz-Heide-Straße Touristische Eisenbahnen: Brockenbahn von Wernigerode zum Brocken NordhausenDrei Annen Hohne GernrodeEisfelder Talmühle

37 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 7 Urlaubertypen Erholungsurlauber, auch Urlaub auf dem Bauernhof Bewegungsurlauber: Wandern, Gesundheitsurlaub Sporturlauber: Rad fahren, im Winter Ski laufen (meist Langlauf) Bildungsurlauber: Bergwerksbesichtigungen Kururlauber

38 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- 8 Veranstalter Ameropa, Thomas Cook, ITS, TUI Spezialveranstalter für Weilness- und Kurreisen (dabei auch VITAL, CARE und FIT)

39 © 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "© 2008 Przibylla BS RK 06 Lernfeld 9: Reisen in Deutschland vermitteln –Harz- Der Harz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen