Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bleibt standhaft!. Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben. Zum Vater kommt man nur durch mich. Johannes 14,6 Bleibt standhaft!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bleibt standhaft!. Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben. Zum Vater kommt man nur durch mich. Johannes 14,6 Bleibt standhaft!"—  Präsentation transkript:

1 Bleibt standhaft!

2 Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben. Zum Vater kommt man nur durch mich. Johannes 14,6 Bleibt standhaft!

3 I.Der tolerante Zwang Bleibt standhaft!

4 Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. 2. Mose 20,3 Bleibt standhaft!

5 Du sollst dir kein Gottesbild anfertigen. Mach dir überhaupt kein Abbild von irgend etwas im Himmel, auf der Erde oder im Meer. 2. Mose 20,4 Bleibt standhaft!

6 Wirf dich nicht vor fremden Göttern nieder und diene ihnen nicht. Denn ich, der HERR, dein Gott, bin ein leidenschaftlich liebender Gott und erwarte auch von dir ungeteilte Liebe. Wenn sich jemand von mir abwendet, den bestrafe ich dafür. 2. Mose 20,5 Bleibt standhaft!

7 Ich habe sie gefragt, ob sie Christen seien. Die Geständigen fragte ich unter Androhung der Todesstrafe ein zweites und ein drittes Mal. Diejenigen, die hartnäckig darauf beharrten, liess ich zur Hinrichtung abführen. Plinius Bleibt standhaft!

8 Denn darüber bestand für mich kein Zweifel: Was es auch sein mochte, das sie zu gestehen hatten - ihr Starrsinn und ihre trotzige Verstocktheit verdienten auf jeden Fall Bestrafung. Plinius Bleibt standhaft!

9 Und so wurden zuerst die Personen verhaftet, die sich als Christen bekannten, dann aufgrund von deren Aussagen ein weiterer grosser Personenkreis, und sie wurden nicht nur des Verbrechens der Brandstiftung (Roms), sondern auch des Hasses gegen das Menschengeschlecht für schuldig befunden. Und mit den Todgeweihten trieb man noch seinen Spott; man hüllte sie in Tierhäute… Tacitus Bleibt standhaft!

10 Bei diesen Worten packte die Zuhörer ein unbändiger Zorn, und sie hätten die Apostel am liebsten auf der Stelle getötet. Apostelgeschichte 5,33 Bleibt standhaft!

11 Sie riefen, meinem Beispiel folgend, die Götter an und opferten deiner Statue, die ich mit den Götterbildern zusammen zu diesem Zweck hatte herbeibringen lassen, Weihrauch und Wein. Plinius Bleibt standhaft!

12 Alle Mittel gegen die Wahrheit sind auf der Wahrheit selbst aufgebaut. Tertullian Bleibt standhaft!

13 Bei niemand anderem ist Rettung zu finden; unter dem ganzen Himmel ist uns Menschen kein anderer Name gegeben, durch den wir gerettet werden können. Apostelgeschichte 4,12 Bleibt standhaft!

14 II. Der liebende Widerstand Bleibt standhaft!

15 Das alles will ich dir geben, wenn du dich vor mir niederwirfst und mich anbetest. Matthäus 4,9 Bleibt standhaft!

16 Weg mit dir, Satan! Denn es heisst in der Schrift: Den Herrn, deinen Gott, sollst du anbeten; ihm allein sollst du dienen. Matthäus 4,10 Bleibt standhaft!

17 Hier ist die ganze Standhaftigkeit derer gefordert, die zu Gottes heiligem Volk gehören – die unbeirrbare Treue derer, die seine Gebote befolgen und auf Jesus vertrauen. Offenbarung 14,12 Bleibt standhaft!

18 Ref.: Sei ein lebendger Fisch, schwimme doch gegen den Strom. Auf, und wag es frisch, Freude und Sieg ist dein Lohn. Ref.: Sei ein lebendger Fisch, schwimme doch gegen den Strom. Auf, und wag es frisch, Freude und Sieg ist dein Lohn. Bleibt standhaft!

19 Nur die toten Fische schwimmen immer mit dem Strom, lassen sich mit allen andern treiben, haben weder Kraft noch Mut, was anderes zu tun, wollen in der grossen Masse bleiben. Bleibt standhaft!

20 Habe doch den Mut, auch einmal anders zu sein als die meisten Leute um dich her. Wenn sie dich auch alle als nicht ganz normal verschrein, frage du nur: Was will denn der Herr? Bleibt standhaft!

21 Wenn jemand für die Gefangenschaft bestimmt ist, wird er in Gefangenschaft geraten. Und wenn jemand durch das Schwert umkommen soll, wird er durch das Schwert umkommen. Hier ist die ganze Standhaftigkeit und Treue derer gefordert, die zu Gottes heiligem Volk gehören. Offenbarung 13,10 Bleibt standhaft!

22 Sie hatten viel zu leiden und haben es nicht nur standhaft ertragen; vielmehr wurde ihre Freude im Glauben nur um so stärker und führte trotz ihrer grossen Armut zu einer erstaunlichen Hilfsbereitschaft. 2.Korinther 8,2 Bleibt standhaft!

23 II. Der liebende Widerstand Bleibt standhaft! 1. Haben als hätte man nicht

24 Eines ist sicher, Geschwister: Es geht immer schneller dem Ende zu. Deshalb darf es in der Zeit, die uns noch bleibt, beim Verheirateten nicht die Ehe sein, die sein Leben bestimmt. 1.Korinther 7,29 Bleibt standhaft!

25 Beim Traurigen darf es nicht die Traurigkeit sein und beim Fröhlichen nicht die Freude. Wer etwas kauft, soll damit so umgehen, als würde es ihm nicht gehören. 1.Korinther 7,30 Bleibt standhaft!

26 Wer von den Dingen dieser Welt Gebrauch macht, darf sich nicht von ihnen gefangen nehmen lassen. Denn die Welt in ihrer jetzigen Gestalt ist dem Untergang geweiht. 1.Korinther 7,31 Bleibt standhaft!

27 II. Der liebende Widerstand Bleibt standhaft! 2. Wissen, was ich verlieren kann

28 Meine Freunde, ich sage euch: Fürchtet euch nicht vor denen, die euch das irdische Leben nehmen können; sie können euch darüber hinaus nichts anhaben. Lukas 12,4 Bleibt standhaft!

29 Ich will euch sagen, wen ihr fürchten müsst: Fürchtet den, der nicht nur töten kann, sondern auch die Macht hat, in die Hölle zu werfen. Ja, ich sage euch: Ihn müsst ihr fürchten! Lukas 12,5 Bleibt standhaft!

30 Unser Gott, dem wir gehorchen, kann uns zwar aus dem glühenden Ofen und aus deiner Gewalt retten. Daniel 3,17 Bleibt standhaft!

31 Aber auch wenn er das nicht tut: Deinen Gott werden wir niemals verehren und das goldene Standbild, das du errichtet hast, werden wir nicht anbeten.« Daniel 3,18 Bleibt standhaft!

32 Bleibe mir treu, selbst wenn es dich das Leben kostet und ich werde dir als Siegeskranz das ewige Leben geben. Offenbarung 2,10 Bleibt standhaft!

33 Der Herr richte euer ganzes Denken und Wollen darauf, dass ihr Gott liebt und standhaft zu Christus haltet. 2.Thessalonicher 3,5 Bleibt standhaft!

34 Schlussgedanke Bleibt standhaft!

35 Wirf dich nicht vor fremden Göttern nieder und diene ihnen nicht. Denn ich, der HERR, dein Gott, bin ein leidenschaftlich liebender Gott und erwarte auch von dir ungeteilte Liebe. Wenn sich jemand von mir abwendet, dann bestrafe ich dafür. 2.Mose 20,5 Bleibt standhaft!

36 Doch aus eigner Kraft wirst du nie ein lebendger Fisch. Bitte Gott um Kraft an jedem Tag, glaub, dass auch in deinem Leben Jesus Sieger ist, und du staunst, was er zu tun vermag. Bleibt standhaft!

37 Gott möge euch stärken mit seiner ganzen Kraft und göttlichen Macht, damit ihr alles geduldig und standhaft ertragen könnt und ihm, dem Vater, voll Freude dankt. Denn er hat euch befähigt, teilzuhaben am Leben seiner heiligen Engel im Reich des Lichtes. Kolosser 1,11 Bleibt standhaft!

38


Herunterladen ppt "Bleibt standhaft!. Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben. Zum Vater kommt man nur durch mich. Johannes 14,6 Bleibt standhaft!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen