Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Guerino Mazzola U & ETH Zürich Internet Institute for Music Science Die Botschaft jenseits der Worte - Kommunikation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Guerino Mazzola U & ETH Zürich Internet Institute for Music Science Die Botschaft jenseits der Worte - Kommunikation."—  Präsentation transkript:

1

2 Guerino Mazzola U & ETH Zürich Internet Institute for Music Science Die Botschaft jenseits der Worte - Kommunikation in der Musik Die Botschaft jenseits der Worte - Kommunikation in der Musik

3 Topographische Orientierung Zeichen: Aliquid pro aliquo Das Babuschka-Prinzip Musikalischer Inhalt Bemerkung 1: Puzzlespiele Bemerkung 2: Verschüttete Milch Topographische Orientierung Zeichen: Aliquid pro aliquo Das Babuschka-Prinzip Musikalischer Inhalt Bemerkung 1: Puzzlespiele Bemerkung 2: Verschüttete Milch programm

4 topographieKommunikation Neutrales Level Poiesis Aisthesis Realitäten Zeichen Inhalt Physikalisch Geistig Psychisch Bedeutung Ausdruck

5 Physikalisch Mental topographie Psychisch

6 Harmonische Analyse Zeichen topographie Inhalt Bedeutung Ausdruck G Dur Es Dur Tonale Modulation G Dur Es Dur Partitur-Oberfläche

7 topographieKommunikation Aisthesis Neutrales Level Poiesis

8 topographie Aisthesis: Zuhörer Neutrales Level: Einspielung (z.B. CD) Poiesis: Interpret

9 topographieKommunikationRealitäten Zeichen

10 Feuerwerk Zeichen AusdruckBedeutungInhalt Zeichen

11 AusdruckBedeutung Inhalt

12 AusdruckBedeutungInhalt

13 babuschka AusdruckBedeutungInhalt Konnotation AusdruckBedeutungInhalt Feuerwerk Feuerwerk

14 babuschka AusdruckBedeutungInhalt Meta-System AusdruckBedeutungInhalt AusdruckBedeutungInhalt Motivation AusdruckBedeutungInhalt Konnotation Hjelmslevs Babuschka-Prinzip

15 babuschka Louis Hjelmslevs Babuschka-Prinzip Zeichensysteme sind verschachtelte Systeme, die sich in ihren Komponenten aus Zeichen-Subsystemen zusammensetzen, die hinwiederum aus Zeichensub- systemen gebaut sind, etc.

16 inhalt –– EinsatzzeitEinsatzzeitLautstärkeLautstärkeDauerDauerTonhöheTonhöhe Makro-NoteMakro-Note Makro-NoteMakro-Note SatellitenSatelliten Anker-NoteAnker-Note STRG Ÿ Ornamente Ornamente Schenker Analyse Schenker Analyse PartiturtextLesen Begriffene Partitur

17 inhalt –– EinsatzzeitEinsatzzeitLautstärkeLautstärkeDauerDauerTonhöheTonhöhe Makro-NoteMakro-Note Makro-NoteMakro-Note SatellitenSatelliten Anker-NoteAnker-Note STRG Ÿ Ornamente Ornamente Schenker Analyse Schenker Analyse

18 Raum der 12 Tonigkeiten in wohltemperierter Stimmung Zwölf Skalen: C, F, B, Es, As, Des, Ges, H, E, A, D, G Dur-Skala = Teil dieses Raumes C inhalt

19 I IVVIIIIIVIVII inhalt

20 I IV II VI V III VII Harmonisches Band inhalt

21 C (3) F (3) B (3) Es (3) As (3) Des (3) Ges (3) H (3) E (3) A (3) D (3) G (3) 12 harmonische Bänder inhalt

22 C (3) Es (3) M (3) VEbVEbVEbVEb VII E b II E b III E b VCVC IV C VII C II C inhalt

23 Ludwig van Beethoven: op.106/Allegro/ # Umkehr des G (3) Es (3) Umkehr des : G (3) Es (3)desgg # # inhalt

24 Ludwig van Beethoven: op.106/Allegro/ # KatastropheEs (3) D (3) ~ h (3) Katastrophe : Es (3) D (3) ~ h (3) inhalt

25 C (3) B b (3) E b (3) D b (3) G b (3) E (3) A (3) G (3) Architektur der Modulation im Allegro-Satz von op. 106 F (3) A b (3) B (3) D (3) ~ b (3) inhalt

26 HarmoRUBETTE ® inhalt

27 PartiturtextLesenBegriffene Partitur Analysearbeit Konnotation Partitur-Form –– Einsatzzeit Lautstärke Dauer Tonhöhe Makro-Note Satelliten Anker-Note STRG Ÿ inhalt

28 T dTdT T Z( d T, ) Mutter Tochter Enkelin inhalt

29 H E h e Ee E T(E) = (d E /dE) -1 [ q /sec] inhalt

30 Gefühle, Gesten, Analysen w(E,H,…) H E inhalt

31 RUBATO ® -Software: Berechnung via Runge-Kutta-Fehlberg- Methoden für numerische Lösungen von Differentialgleichungen inhalt

32 Partitur-Form Gestaltung Aufführung PartiturtextLesenBegriffene Partitur Analsye Konnotation Partitur-Form Tönend bewegte Formen (Hanslick) – – OnsetOnsetLoudnessLoudnessDurationDurationPitchPitch MakroNoteMakroNote MakroNoteMakroNote SatellitesSatellitesAnchorNoteAnchorNote STRG Ÿ inhalt

33 Aufführung erzeugt im Hirn Gefühle inhalt

34 Partitur-Form Gestaltung Aufführung PartiturtextLesenBegriffene Partitur Analsye Konnotation Partitur-Form – – OnsetOnsetLoudnessLoudnessDurationDurationPitchPitch MakroNoteMakroNote MakroNoteMakroNote SatellitesSatellites AnchorNoteAnchorNote STRG Ÿ Aufführung erzeugt im Hirn Gefühle Konnotation inhalt

35 puzzle Poietik Neutral Aisthesis – – OnsetOnsetLoudnessLoudnessDurationDurationPitchPitch MakroNoteMakroNote MakroNoteMakroNote SatellitesSatellites AnchorNoteAnchorNote STRG Ÿ Begriffene Partitur Partitur- Form Aufführung Gefühle

36 Milch


Herunterladen ppt "Guerino Mazzola U & ETH Zürich Internet Institute for Music Science Die Botschaft jenseits der Worte - Kommunikation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen