Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine Brille auch Augengläser genannt, ist eine vor den Augen getragene Konstruktion, die in den überwiegenden Fällen als optisches Hilfsmittel Fehlsichtigkeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine Brille auch Augengläser genannt, ist eine vor den Augen getragene Konstruktion, die in den überwiegenden Fällen als optisches Hilfsmittel Fehlsichtigkeiten."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Eine Brille auch Augengläser genannt, ist eine vor den Augen getragene Konstruktion, die in den überwiegenden Fällen als optisches Hilfsmittel Fehlsichtigkeiten und Stellungsfehler der Augen korrigiert. Brillen werden zu therapeutischen, diagnostischen und experimentellen Zwecken sowie zum Schutz vor äußeren Einwirkungen, Verletzungen oder Überreizung verwendet. Auch als modisches Accessoire ist die Brille von Bedeutung.

4

5 Auch mich hat das Schicksal getroffen. Ich muss eine Brille tragen. Jetzt versuche ich sie mit Humor zu tragen. Aber das ist einfacher gesagt als getan. Wer kennt nicht, die kleinen Randbemerkungen. „Guck mal eine Brillenschlange “ oder „Mein letzter Wille eine Frau mit Brille “. Die Anspielungen auf meine Sehhilfe können ganz schön nervig sein. Ich versuche mit gesundem Selbstvertrauen dem gegenüberzutreten und quittiere es mit einem freundlichen Lächeln. Schließlich zeigt es doch, dass man die Veränderung an mir bemerkt hat und mir eine entsprechende Aufmerksamkeit schenkt.

6 Fernfahrer Professor

7 Luder Studentin

8 SchlägerKünstler

9 Hells-Angel Designer

10 Seit ich eine Brille trage schauen die Männer mir nicht mehr auf meinen Busen.

11 In unserer Familie haben wir alle schlechte Augen.

12 Auf der Nase sitzt die Brille, hilft beim sehen für Nah und Fern. Doch ganz eigen ist ihr Wille, manches hat sie gar nicht gern. Kommt von Kälte sie in Wärme, läuft sie blitzschnell blickdicht an und mit ausgestrecktem Arme tastet man so gut man kann.

13 Auch beim Knutschen ist sie störend, sitzt dann schief im Gesicht. Drum achte stets auf deine Brille, lass sie niemals aus dem Blick. Sie macht sich sonst in aller Stille fort und kommt nicht mehr zurück.

14 Immer wenn ich Bier sehe, laufen mir die Augen über

15

16 Die Tücken einer Brille sind, dass mancher auch mit ihr ist blind. Denn während er sie eifrig sucht, verzweifelt im Geheimen flucht, von einem Eck ins andere rennt, gerade so als ob es brennt. Die Brille – ja, sie ist gewitzt, gemütlich auf der Nase sitzt.

17

18

19 Mein Optiker sagte mir, dass ich auf dieses Modell ein Jahr Garantie hätte.

20


Herunterladen ppt "Eine Brille auch Augengläser genannt, ist eine vor den Augen getragene Konstruktion, die in den überwiegenden Fällen als optisches Hilfsmittel Fehlsichtigkeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen