Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Textstrukturen im Deutschen 1. Was ist ein Text?.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Textstrukturen im Deutschen 1. Was ist ein Text?."—  Präsentation transkript:

1 Textstrukturen im Deutschen 1. Was ist ein Text?

2 Feldgliederung der Textqualitäten GegenstandInhalt OberfeldGrammatikjedes sprachliche Ereignis grammatische Kategorien und Regeln Mittelfeld1. Textlinguistikalle Textesprachliche Fakten 2. Poetizitätjede Form von Literatur Wirkungsmöglichkeiten literarischer Formen 3. Ästhetikjedes Literaturereignis Erwartungen und Einstellungen der Rezipienten 4. Literatursoziologie jeder literarische Akt Realisationsformen eines literarischen Akts Unterfeld5. literarische Erkenntnis jeder LektüreaktResultat (Wirkung eines Literaturereignisses auf den Rezipienten)

3

4

5 die anzahl des sprechbaren liegt zwischen handtuch und saege die zwischenzahl des loeschens klebt eine tube zur leiter die umzahl der tiefe loescht ein meer aus bezeichnung die zahlzahl der bedeutung nagelt die zunge zum spielball (Ausschnitt eines Textes von Hansjörg Zauner, Die Rampe 2/96, S. 145)

6

7 Der Terminus “Text” bezeichnet eine begrenzte Folge von sprachlichen Zeichen, die in sich kohärent ist und die als Ganzes eine erkennbare kommunikative Funktion signalisiert. Klaus Brinker, Linguistische Textanalyse, Berlin 1992 (3. Aufl.), S. 17.

8 1.Kohäsion 2. Kohärenz 3. Intentionalität und Akzeptabilität 4. Informativität 5. Situationalität 6. Intertextualität


Herunterladen ppt "Textstrukturen im Deutschen 1. Was ist ein Text?."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen