Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

 Um 1000 v.u.Z siedelten sich Illyrer (am Alpen-Ostrand – viele Bodenschätze) an.  Illyrer – ein indoeuropäisches Volk.  sich ansiedeln – поселяться.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: " Um 1000 v.u.Z siedelten sich Illyrer (am Alpen-Ostrand – viele Bodenschätze) an.  Illyrer – ein indoeuropäisches Volk.  sich ansiedeln – поселяться."—  Präsentation transkript:

1

2  Um 1000 v.u.Z siedelten sich Illyrer (am Alpen-Ostrand – viele Bodenschätze) an.  Illyrer – ein indoeuropäisches Volk.  sich ansiedeln – поселяться  die Ansiedlung - поселение  die Bodenschätze- полезные ископаемые

3  Von 800 bis 400 v. Chr entstand Norikum (ein keltischer Staat) (im heutigen Kärnten)  entstehen – возникать, появляться

4  Um die Zeitwende eroberten und besiedelten die Römer das Land südlich der Donau.  Die Siedlungen: Vindobona – Wien, Lentia – Linz, Juvavum- Salzburg, Brigantium – Bregenz.  die Zeitwende - новая эра  besiedeln - заселять

5  Ab dem 5. Jahrhundert wurde das Römische Reich von germanischen Stämmen bedrängt.  Ende des 6. Jahrhunderts zerbrach das römische Reich schließlich.  bedrängen – притеснять, преследовать, угнетать  zerbrechen – (с)ломать, (раз)биться

6  Zwischen 500 und 700 besetzten die Bayern das Land.  (Karl der Groβe besiegte das Reitevolk – die Awaren)  Im 10. Jh. besiegte er die Ungarn.

7 Die Babenberger drängten die Ungarn weiter zurück und erweiterten die Mark nach Osten und Süden. - lange friedliche Entwicklung taucht zum ersten Mal in einer Urkunde der Name Österreich als “Ostarrichi” auf.  zurückdrängen – оттеснять, отбрасывать назад  die Mark – граница  erweitern – расширять  аuftauchen –появляться

8  Ab dem 15.Jh. trugen die Habsburger die Keiserkrone.  In den 640 Jahren ihrer Herrschaft brachte diese Dynastie 20 Kaiser und Könige hervor.  1522 –die Teilung des Hauses Habsburg in eine spanische und in eine österreichische Linie.  die Herrschaft – господство  hervorbringen – порождать, происходить

9  Am Ende des 17.Jh. begann der Aufstieg Österreichs zur Groβmacht.  1867 wurde die Doppelmonarchie Österreich-Ungarn geschaffen (nach dem Ersten Weltkrieg zerfiel) Kaiserin Maria Theresia

10  1918 gegründete Republik Österreich war zum Kleinstaat geworden.  Sie fiel 1938 als erstes Land der Aggressionspolitik Hitlers zum Opfer. Ansprache Adolf Hitlers am 15. März 1938 auf dem Heldenplatz in Wien

11  1945 wurde Österreich als selbständiger Staat.  1955 bekam Österreich seine Souveränität. Besatzungszonen in Österreich


Herunterladen ppt " Um 1000 v.u.Z siedelten sich Illyrer (am Alpen-Ostrand – viele Bodenschätze) an.  Illyrer – ein indoeuropäisches Volk.  sich ansiedeln – поселяться."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen