Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Christentum Von Barbara und Lucie. Seit wann besteht das Christentum ? Das Christentum besteht seit über 2 000 Jahren, es ist aus dem Judentum entstanden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Christentum Von Barbara und Lucie. Seit wann besteht das Christentum ? Das Christentum besteht seit über 2 000 Jahren, es ist aus dem Judentum entstanden."—  Präsentation transkript:

1 Das Christentum Von Barbara und Lucie

2 Seit wann besteht das Christentum ? Das Christentum besteht seit über Jahren, es ist aus dem Judentum entstanden. Um das Jahr 28 nach Christus hatte ein jüdischer Wanderprediger namens Jesus von Nazareth begonnen den Menschen in Palästina vom Gottes Reich zu erzählen.

3 Wer sind ihre Anhänger und wie heißen sie ? Sie heißen Christen und Christinnen.

4 Ihre Symbole und ihre Bedeutung Die christlichen Symbole sind der Fisch und das Kreuz und die weiße Taube. Das Kreuz erinnert an Jesus bei der Kreuzigung. Der Fisch war früher das heimliche Zeichen der Christen. Bei geheimen Treffen zeichneten die Christen den Fisch an die Wand. Die weiße Taube ist ein Symbol des Heiligen Geistes.

5 Das Gebet, die Heilige Schrift Eines der bekanntesten Gebete ist das Vater Unser. Die heilige Schrift der Christen ist das alte und neue Testament, die Bibel.

6 Das Gebetshaus Es gibt verschiedene Gebetshäuser: Kirchen, Kapellen, Kathedrale und Dome. In fast jeder Ortschaft gibt es eine Kirche. Kapellen findet man oft in ganz kleinen Ortschaften. Die Kathedrale ist Sitz des Bischofs. Der Dom ist eine Kirche, die sich durch ihre Größe, architektonische und künstlerische Besonderheiten,oder eine besondere Bedeutung auszeichnen. KircheKapelle KathedraleDom

7 Wie wird man Mitglied des Christentums ? Christ wird man durch die Taufe bei der man in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen wird. Symbole bei der Taufe: Wasser, Taufkleid, Taufkerze, Chrisam.

8 Feste und Hauptfeste des Christentums Das Hauptfest ist Ostern dort feiert man die Auferstehung von Jesus Christus, Sohn Gottes. Das zweite gro βe F est ist Weihnachten wo die Geburt Jesus Christus gefeiert wird. In der christlichen Religion feiert man auch noch Pfingsten, Allerheiligen, Kirchweih,die drei heiligen Könige, Christi Himmelfahrt und Maria Himmelfahrt und die Fastenzeit mit dem Beginn des Aschermittwochs und dem Karfreitag als Abschluss der Fastenzeit.

9 Das Leben nach dem Tod Die Christen glauben, dass man nach dem Tod und einem gut geführten Leben zu Gott in den Himmel kommt wo man ein neues Leben bekommt.

10 Bilder aus der christlichen Religion

11 Gebete Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unser Schuld, wie auch wir vergeben unsere Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung,sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen


Herunterladen ppt "Das Christentum Von Barbara und Lucie. Seit wann besteht das Christentum ? Das Christentum besteht seit über 2 000 Jahren, es ist aus dem Judentum entstanden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen