Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Teil 1: Der Nutzen der Weisheit Teil 2: Fleiss und Faulheit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Teil 1: Der Nutzen der Weisheit Teil 2: Fleiss und Faulheit."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Teil 1: Der Nutzen der Weisheit

4 Teil 2: Fleiss und Faulheit

5 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 10,4 Arm wird, wer mit lässiger Hand schafft, aber die Hand der Fleißigen macht reich. Fleiss und Faulheit

6 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 12, 24 Die Hand der Fleißigen wird herrschen, aber die lässige Hand muss Zwangsarbeit tun. Fleiss und Faulheit

7 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 19,15 Faulheit versenkt in tiefen Schlaf, und eine lässige Seele muss hungern. Fleiss und Faulheit

8 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 18,9 Wer sich auch nur lässig zeigt bei seiner Arbeit, der ist ein Bruder des Verderbers. Fleiss und Faulheit

9 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 21,25 Die Begierde des Faulen bringt ihm den Tod, denn seine Hände weigern sich zu arbeiten. Fleiss und Faulheit

10 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 13,4 Faule Menschen wollen viel und bekommen wenig, doch wer fleißig ist, dem wird es gut gehen und er wird zufrieden sein. Fleiss und Faulheit

11 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 20,4 Im Winter pflügt der Faule nicht; sucht er zur Erntezeit, dann ist nichts da. Fleiss und Faulheit

12 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 26,16 Der Faule ist in seinen Augen weiser als sieben, die verständig antworten. Fleiss und Faulheit

13 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 22,13 Der Faule sagt: Ein Löwe ist draußen; mitten auf den Plätzen könnte ich getötet werden! Fleiss und Faulheit

14 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 19,24 Hat der Faule seine Hand in die Schüssel gesteckt, nicht einmal zu seinem Mund bringt er sie zurück. Fleiss und Faulheit

15 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 24,30 Am Acker eines Faulen kam ich vorüber und am Weinberg eines Menschen ohne Verstand. Und siehe, er war ganz in Nesseln aufgegangen, seine Fläche war mit Unkraut bedeckt, und seine steinerne Mauer eingerissen. Und ich schaute es, ich nahm es mir zu Herzen. Ich sah es, nahm mir daraus die Lehre: Noch ein wenig Schlaf, noch ein wenig Schlummer, noch ein wenig Händefalten, um auszuruhen, und wie ein Landstreicher kommt deine Armut, und dein Mangel wie ein unverschämter Mann. Fleiss und Faulheit

16 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 6,6-7 Nimm dir ein Beispiel an der Ameise, du Faulpelz. Lerne von ihr und werde weise! Obwohl sie keinen Anführer, Aufseher oder Herrscher hat, arbeitet sie trotzdem den ganzen Sommer über und sammelt Nahrung für den Winter. Fleiss und Faulheit

17 Sprüche 3,14 Denn der Nutzen der Weisheit ist größer als der Erwerb von Silber und ihr Gewinn ist wertvoller als Gold. Der Nutzen der Weisheit Sprüche 15,19 Der Weg des Faulen ist wie eine Dornenhecke, aber der Pfad der Aufrichtigen ist gebahnt. Fleiss und Faulheit

18


Herunterladen ppt "Teil 1: Der Nutzen der Weisheit Teil 2: Fleiss und Faulheit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen