Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sinnliche Zukunft Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die Kinder von heute, für die Erwachsenen von morgen Bearbeitung: Daniela HEIDEN, Matr.-Nr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sinnliche Zukunft Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die Kinder von heute, für die Erwachsenen von morgen Bearbeitung: Daniela HEIDEN, Matr.-Nr."—  Präsentation transkript:

1 Sinnliche Zukunft Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die Kinder von heute, für die Erwachsenen von morgen Bearbeitung: Daniela HEIDEN, Matr.-Nr Stephan KUNZE, Matr.-Nr

2 Überblick über den Grün- und Erholungsraum

3 ZIELE Verbesserung der Kinderspielplätze im Bearbeitungsgebiet Freizeitaktivitäten für Jugendliche fördern  Klassische Sportarten/Trendsportarten Freizeitaktivitäten für Kinder im Vorschulalter und für Krabbelkinder fördern Zukunftsvisionen für Mädchen schaffen Uneingeschränktes Leben für Behinderte und Ausländer ermöglichen Lebendigkeit: Alle Maßnahmen, die zu mehr Schwung, zum Ausbruch aus den starren Formen und zu mehr Begeisterung führen, sind zu fördern Denkanstoß Durch diese Arbeit sollen einige Ideen vorgestellt werden, wie man aus unserer Sicht eine Verbesserung des Bearbeitungsgebietes speziell für Kinder und Jugendliche erreichen kann.

4 Überblick und Erreichbarkeit der Spielplätze

5 Verbesserung der Kinderspielplätze im Bearbeitungsgebiet VORHER NACHHER

6 Freizeitaktivitäten für Jugendliche Ziel ist die Bereitstellung von Freizeitangeboten, wie zum Beispiel beim Wiener Ferienspiel Betreuungsangebote, die von den Jugendzentren oder der Mobilen Jugendarbeit gemacht werden Zielakzente sollen in der Partizipation von jungen Menschen liegen; das heißt, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen Freizeitangebote zu entwickeln, die ihren individuellen Bedürfnissen und Anliegen entsprechen und eine positive und kreative Weiterentwicklung unterstützen. Beispiel: Aufbau eines Insport-Parks für Jugendliche

7 Klassische Sportarten/Trendsport Für den Sportbereich ist der Breitensport vorrangiges Ziel. Die sinnvolle Freizeitbeschäftigung für alle Kinder und Jugendliche soll an oberster Stelle stehen. Trotzdem soll nicht übersehen werden, dass die Förderung des Spitzensports Impulse für den Breitensport und eine wichtige Imagebildung für die Bewohner bewirken kann.

8 Freizeitaktivitäten für Kleinkinder Sinnesorgane wiederentdecken  Die Wahrnehmungsmuster, die Kinder und Jugendliche durch ihre mediale Umwelt entwickeln, beeinflussen ihre Fantasie und Kreativität auf jeden Fall. Vor allem Kleinkinder brauchen heute mehr denn je sinnliches Erleben, Körperkontakt, Bewegungs- freiraum, Freiraum in der Entdeckung ihrer Umwelt usw., um diese begreifen zu können. Sie brauchen essentielle Erfahrungen wie:  Hören,  Schmecken,  Riechen,  Sehen und  Fühlen um ihre fünf Sinne zu entfalten.

9 Zukunftsvisionen für Mädchen Problem  Klischees und Hindernisse - was ein Mädchen zu tun hat und was nicht  Mit 10 Jahren, da hat ein Mädchen noch Träume... Bei der Umsetzung vielschichtiger Lebensentwürfe werden die Mädchen auch heute noch oft alleine gelassen. Die Nachhaltigkeitsstrategie sieht einen Mädchentreff vor  Hier stehen die Mädchen überall im Mittelpunkt und bekommen vielfältige Unterstützungen und Hilfestellungen, damit sie ihr Leben und ihren Beruf selbst bestimmen und aktiv planen können und um zuversichtlich in die Zukunft blicken können.

10 Lebendigkeit? Alle Maßnahmen, die zu mehr Schwung, zum Ausbruch aus den starren Formen und zu mehr Begeisterung führen, sind zu fördern Nahversorgung  Geschäfte und Lokale in der Nähe sollen lange Wege bei der Deckung des täglichen Bedarfs verhindern, dadurch kann viel Zeit durch kürzere Wege eingespart werden Gaststätten  Durch eine attraktive Gestaltung mit Sitzen im Grünen, Gartenbetrieben, Platz für Kinder und mit einer angenehmen Atmosphäre kann sich der Bezirk zusätzlich positiv für seine Bürger verändern. Leben soll auch auf der Straße stattfinden, somit wird eine Begegnung zum Reden und Spielen erst möglich.

11 UMSETZUNG Einbeziehung der Bevölkerung Rund um das Planungsgebiet muss abgeschätzt werden, inwiefern auf spezielle Gruppen eingegangen werden soll. Bürgerbeteiligung ist zwar in den letzten Jahren zu einem Schlagwort geworden, jedoch wird dabei häufig auf die Jüngsten vergessen. Gerade im Sinne einer Nachhaltigkeitsstrategie sollten vor allem künftige Generationen miteinbezogen werden.

12 Nachhaltigkeit??? Ein Schritt in die richtige Zukunft ist dann erreicht, wenn die heute lebenden Menschen ihre Bedürfnisse in einer Weise befriedigen, die auch künftigen Generationen die Chance lässt, ihrerseits ihre Bedürfnisse - zumindest auf dem heutigen Niveau- zu befriedigen  Zukunftssicherung für künftige Generationen!!!


Herunterladen ppt "Sinnliche Zukunft Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für die Kinder von heute, für die Erwachsenen von morgen Bearbeitung: Daniela HEIDEN, Matr.-Nr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen