Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Your Name Verkehrsmittel Mgr. Daniela Keményová, Odborná konverzácia v cudzom jazyku Obchodná akadémia, Akademika Hronca 8, Rožňava Moderné vzdelávanie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Your Name Verkehrsmittel Mgr. Daniela Keményová, Odborná konverzácia v cudzom jazyku Obchodná akadémia, Akademika Hronca 8, Rožňava Moderné vzdelávanie."—  Präsentation transkript:

1 Your Name Verkehrsmittel Mgr. Daniela Keményová, Odborná konverzácia v cudzom jazyku Obchodná akadémia, Akademika Hronca 8, Rožňava Moderné vzdelávanie pre vedomostnú spoločnosť / Projekt je spolufinancovaný zo zdrojov EÚ OA Rožňava – moderná škola ITMS kód Projektu

2 I N H A L T Fahrrad Autos Züge Flugzeuge Schiffe Busse Motorräder Wohnwagen

3 FAHRRÄDER Das Fahrrad ist ein einfaches Verkehrsmittel für kürzere Strecken. Es ist praktisch, klein, kostet weniger Geld. Was ist negativ? Es ist nicht für weite Entfernungen, es droht eine Panne, man hat keinen Raum für das Gepäck, ist anstrengend für den K ӧrper.

4 AUTOS Das Auto ist sehr verbreitet. Der Fahrer trägt die Verantwortung, für ihn ist eine lange Strecke aber anstrengend, deshalb ist es gut, wenn sich die Eltern beim Fahren abwechseln können. Im Auto sind wir flexibel.

5 ZÜGE Es gibt Personen- oder Schnellzüge, Intercity Züge und Internationale Züge. Der Zug ist bequem, wir können im Zug essen oder schlafen, wenn wir eine längere Fahrt vor uns haben.

6 FLUGZEUGE Das Flugzeug ist das schnellste Verkehrsmittel, es ist aber teurer als die anderen. Der drittgrösste Flughafen in Europa ist der Flughafen in Frankfurt am Main in Deutschland.

7 SCHIFFE Mit dem Schiff fährt man in der Slowakei kaum, es gibt nur Ausflugsfahrten an der Donau oder an Liptovská Mara und Oravská priehrada. Einen Hafen gibt es aber in Bratislava. In Deutschland werden Schiffe oft als Trajekte benutzt, die die Autos und Touristen oft nach Norwegen, Schweden oder England fahren. Der größte Hafen Deutschlands ist in Hamburg.

8 BUSSE Das Reisen mit dem Bus ist zwar manchmal ein bißchen unbequem, aber die Situation ändert sich zum Besten. Die Busse besitzen bereits bessere Sitze, dunkles Glas gegen Sonnenstrahlen, Klimatisation, Fernsehen, Video und Radio und oft auch eine Toilette.

9 MOTORRÄDER Motorräder gehören zu den beliebtesten aber auch gefährlichsten Verkehrsmittel unter den Jugendlichen. Beim Fahren fühlt man sich frei und geniesst die Geschwindigkeit.

10 WOHNWAGEN Es ist ein bequemes Verkehrsmittel im Sommer, in der Urlaubszeit. Wer möchte nicht sein Haus auf Urlaub mitnehmen?

11 Z D R O J E https://www.google.sk Gerhard Horstmann, Andrea Kaier: Nemecké konverzačné témy pre maturitu. Vydavateľstvo: Fraus, 1998Fraus


Herunterladen ppt "Your Name Verkehrsmittel Mgr. Daniela Keményová, Odborná konverzácia v cudzom jazyku Obchodná akadémia, Akademika Hronca 8, Rožňava Moderné vzdelávanie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen