Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Název školy: Střední průmyslová škola, Ostrava – Vítkovice, příspěvková organizace Autor: PaedDr. Hana Mikolajková Datum: 27. 08. 2012 Název: VY_32_INOVACE_8.3.12.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Název školy: Střední průmyslová škola, Ostrava – Vítkovice, příspěvková organizace Autor: PaedDr. Hana Mikolajková Datum: 27. 08. 2012 Název: VY_32_INOVACE_8.3.12."—  Präsentation transkript:

1 Název školy: Střední průmyslová škola, Ostrava – Vítkovice, příspěvková organizace Autor: PaedDr. Hana Mikolajková Datum: Název: VY_32_INOVACE_ Číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/ Téma: Reisen Anotace: "DUM; Prezentace slouží k rozšíření a opakování slovní zásoby k tématu cestování. Je předpokládána jistá již osvojená slovní zásoba. Jednotlivé stránky mohou být použity také při zkoušení a také jako zdroj k přípravě na novou státní maturitu.

2 Reisen: Kursprogramm 1)Wortschatz: Verkehrsmittel in der Stadt in der Welt 2)In der Bahnhofshalle 3)Partnerarbeit 4) Urlaubstyp: Urlaub im Gebirge oder am Meer? 5) Fragen zum Thema Reisen

3 Wortschatz: Verkehrsmittel – in der Stadt Přiřaďte das Fahrrad das Motorrad der Bus die Straßenbahn das Auto der Obus Welche Vor- und Nachteile haben diese Reisemöglichkeiten? Was bevorzugst du?

4 Wortschatz: Verkehrsmittel – in der Welt Přiřaďte: das Taxi das Schiff die U-Bahn der Zug das Flugzeug Welche Vor- und Nachteile haben diese Reisemöglichkeiten? Was bevorzugst du?

5 In der Bahnhofshalle Wo kaufen wir die Fahrkarten? Wo gewinnt man Informationen zur Reiseplanung, Abfahrt/Ankunft eines Zuges? Wo können wir etwas zum Essen und Trinken kaufen? Wo können wir etwas zum Lesen kaufen? Wo warten wir auf die Ankunft eines Zuges? Wo können wir das Gepäck aufbewahren?

6 In der Bahnhofshalle Wo kaufen wir die Fahrkarten? »der Fahrkartenschalter Wo gewinnt man Informationen zur Reiseplanung, Abfahrt/Ankunft eines Zuges? » die Auskunft Wo können wir etwas zum Essen und Trinken kaufen? » das Büffet Wo können wir etwas zum Lesen kaufen? » der Kiosk Wo warten wir auf die Ankunft eines Zuges? » der Wartesaal Wo bewahren wir das Gepäck auf? » die Gepäckaufbewahrung

7 Partnerarbeit. Macht Dialoge! die Schaffnerin 4 Euro 80 Erster oder zweiter Klasse? Auf Wiedersehen und gute Reise! Einfach oder hin und zurück? Um 18 Uhr 13. Sie müssen in Bremen umsteigen. Guten Tag! Möchten Sie eine Platzkarte? die Kundin Hin und zurück, bitte. Fährt der Zug direkt oder muss ich umsteigen? Was macht das zusammen? Zweiter Klasse, bitte. Danke schön! Auf Wiedersehen! Guten Tag! Ich möchte eine Fahrkarte nach Hamburg. Ja, bitte. Und wann kommt er an?

8 Urlaubstyp: Urlaub im Gebirge oder am Meer? Was bevorzugst du? Warum? Was kann man im Gebirge / am Meer machen? Mit wem möchtest du Urlaub machen? Wohin möchtest du nächsten Sommer fahren?

9 Beantwortet die folgenden Fragen zum Thema Reisen Warum reisen die Menschen? Welche Verkehrsmittel werden beim Reisen gebraucht? Warum reisen junge Leute mit dem Autostopp? Wo kann man übernachten? Reist du gern? Was bedeutet für dich Urlaub? Wohin fährst du, wenn du relaxen willst? Wann und wo warst du zum letzten Mal im Ausland?

10 Zdroje


Herunterladen ppt "Název školy: Střední průmyslová škola, Ostrava – Vítkovice, příspěvková organizace Autor: PaedDr. Hana Mikolajková Datum: 27. 08. 2012 Název: VY_32_INOVACE_8.3.12."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen