Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

60 Jahre Bezirkstag der Pfalz Der Neubeginn im Jahr 1950 Einberufung des Bezirkstags der Pfalz 1950.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "60 Jahre Bezirkstag der Pfalz Der Neubeginn im Jahr 1950 Einberufung des Bezirkstags der Pfalz 1950."—  Präsentation transkript:

1 60 Jahre Bezirkstag der Pfalz Der Neubeginn im Jahr 1950 Einberufung des Bezirkstags der Pfalz 1950

2 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz2 Am 16. Januar 1950 versammelt sich erstmals nach 1945 der Bezirkstag der Pfalz zu einer Sitzung. Bis zu dieser konstituierenden Sitzung war es ein weiter Weg, denn der Neubeginn des Bezirksverbands Pfalz war keineswegs ein Selbstläufer. 60 Jahre Bezirkstag der Pfalz DIE RHEINPFALZ, Ausgabe vom 17. Januar 1950

3 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz3 Mit der Besetzung der Pfalz im März 1945 und nach dem völligen Zusammenbruch Deutschlands ist Schicksal des Bezirksverbands Pfalz ungewiss. General de Gaulle in Speyer, 30. März 1945 Ausgangssituation

4 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz4 Ausgangssituation Mit der „Ordonnance Nr. 57“ vom 30. August 1946 ordnen die französischen Besatzer die Grün- dung von Rheinland-Pfalz an. Die Pfalz erhält eine Art Garantie ihrer „heimischen Überlieferungen und Bestrebungen“. Auf Drängen der Franzosen wird in Art. 78 Abs. 2 der am 18. Mai 1947 vom Volk angenommenen Verfassung von Rheinland-Pfalz das Selbstverwaltungsrecht der Pfalz verankert. „Ordonnance No. 57“ vom 30. August 1946

5 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz5 Der Weg zum ersten Bezirkstag der Pfalz Die Bezirksordnung Im Oktober 1949 verabschiedet der rheinland-pfälzische Landtag die Bezirksordnung (BezO) als Teil D des Selbstverwaltungsgesetzes. Der Landtag von Rheinland- Pfalz im Koblenzer Rathaus, Juli 1947 (am Rednerpult: Ministerpräsident Peter Altmeier)

6 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz6 Der Weg zum ersten Bezirkstag der Pfalz Die Bezirksordnung Die am 22. November 1949 in Kraft getretene BezO lehnt sich stark an bayerische Kreisordnung von 1927 an. Veröffentlichung der Bezirksordnung im „Gesetz- und Verordnungsblatt“ vom 22. November 1949

7 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz7 Der Weg zum ersten Bezirkstag der Pfalz Einladung zur konstituierenden Sitzung Das Inkrafttreten der BezO ist Grundlage für die Einberufung des ersten Bezirkstags der Pfalz nach dem Zweiten Weltkrieg. Einladungsschreiben des Regierungs- präsidenten der Pfalz zur konstituieren- den Sitzung am 16. Januar 1950

8 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz8 Konstituierende Sitzung Zusammenkunft des ersten BT in Neustadt/Weinstraße Bezirkstag der Pfalz versammelt sich am 16. Januar 1950 zu seiner konstituierenden Sitzung in Neustadt a. d. Weinstraße. Gast: Militärgouverneur André Brozen-Favereau Tagungsort: Regierungspräsidium der Pfalz in Neustadt, Kaiserstraße (heute Friedrich-Ebert-Straße)

9 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz9 Konstituierende Sitzung BT-Mitglieder: 35 pfälzische Abgeordnete des Landtags Erster Bezirkstag der Pfalz ist nicht gewählt, sondern besteht gemäß Art. 142 Abs. 2 LV aus den 35 pfälzischen Mitgliedern des rheinland-pfälzischen Landtags. Sie wählen u. a. den Bezirkstags- vorsitzenden, dessen Stellvertreter sowie den Bezirksausschuss. Alphabetische Liste der 35 pfälzischen Landtags- abgeordneten vom Dezember 1949 (erste von drei Seiten)

10 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz10 Konstituierende Sitzung Franz Bögler (Bezirkstagsvorsitzender ) Zum Vorsitzenden des Bezirkstags wird der ehemalige Oberregierungs- präsident der Pfalz, Franz Bögler (SPD), gewählt.

11 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz11 Konstituierende Sitzung Der Bericht des Regierungspräsidenten der Pfalz, Dr. Franz Pfeiffer, verdeutlicht, dass der erste Nachkriegs-Bezirkstag vor großen Herausforderungen steht: Etliche Anstalten liegen noch in Trümmern. Währungsreform von 1948 hatte Verluste von Bezirksverbandsvermögen (rund 1,5 Mio. Reichsmark!) zur Folge. Haushaltslage des Bezirksverbands Pfalz lässt nur das Notwendigste zu. „Bericht des Regierungspräsidenten der Pfalz in der konstituierenden Sitzung des Bezirkstages“ am 16. Dezember 1950 (erste von 24 Seiten)

12 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz12 Finanzentwicklung des Bezirksverbands Pfalz 1948 – 1951 (in Mio. DM im „ordentlichen Haushalt“) Einnahmen 4,77,87,69,5 Ausgaben 4,26,97,29, = Rechnungsergebnis in Mio. DM 1951 = Haushaltsansatz in Mio. DM

13 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz13 Einrichtungen in Trümmern Zwei Beispiele für den teils desolaten Zustand der Einrichtungen des Bezirksverbands Pfalz in der unmittelbaren Nachkriegszeit: 1) Gebäude der Landesgewerbeanstalt in Kaiserslautern, heute Pfalzgalerie, 2) „Pfälzische Gehörlosenschule“ in Frankenthal, heute Pfalzinstitut für Hörsprachbehinderte.

14 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz14 Zerstört: „Pfälzische Landesgewerbeanstalt“ – heute Pfalzgalerie in Kaiserslautern Westflügel nach Zerstörung 1944 Pfalzgalerie heute

15 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz15 Zerstört: Frühere „Heil- und Pflegeanstalt“ – heutiges PIH Frankenthal (Holzhofstraße) Westtrakt während des Wiederaufbaus vor PIH Frankenthal heute

16 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz16 Erfolgreicher Wiederaufbau Wiederaufbau der zerstörten Einrichtungen bis 1955 weitgehend abgeschlossen. Von 1948 bis 1955 wurden für den Wiederaufbau und Ausbau der Einrichtungen rd. 5,5 Mio. DM aufgewendet. Aber: Finanzierung überwiegend durch Kredite! Wiederaufgebaute Landesgewerbeanstalt, heute Pfalzgalerie, in Kaiserslautern, nach 1955

17 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz17 Zusammensetzung der ersten drei Bezirkstage der Pfalz 1950 bis Januar 1950 Die 35 pfälzischen Landtagsabgeordnete konstituieren gemäß Art. 142 Abs. 2 LV den ersten Bezirkstag der Pfalz nach April 1951 Erste Bezirkstagswahlen werden außerhalb der rheinland-pfälzischen Kommunalwahlen durchgeführt. 9. November 1952 Zweite Bezirkstagswahlen finden im Rahmen der rheinland-pfälzischen Kommunalwahlen statt und werden fortan mit diesen gemeinsam abgehalten. Stimmzettel für die erste Wahl zum Bezirkstag am 29. April 1951

18 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz18 Der erste Bezirkstag 1950 – 35 Pfälzer werden aus dem Landtag abgeordnet –

19 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz19 Der zweite Bezirkstag 1951 – Wahl außerhalb der Kommunalwahlen – (29 gewählte Mitglieder)

20 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz20 Der dritte Bezirkstag 1952 – Wahl im Rahmen der Kommunalwahlen – (29 gewählte Mitglieder)

21 16. Januar Jahre Bezirkstag der Pfalz21 Die Bezirkstagsvorsitzenden 1950 bis heute © Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde

22 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 22


Herunterladen ppt "60 Jahre Bezirkstag der Pfalz Der Neubeginn im Jahr 1950 Einberufung des Bezirkstags der Pfalz 1950."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen