Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln Andreas Gerhardus.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln Andreas Gerhardus."—  Präsentation transkript:

1 Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln Andreas Gerhardus

2 Gliederung Umreißen des Projekts Planetarische Nebel Aufnahme der Spektren Kalibrieren des Spektrographen Auswertung der Spektren Beurteilung Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

3 Galaktische Gasnebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Wasserstoffnebel / HII-Regionen Planetarische Nebel (PN)

4 Planetarische Nebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

5 Planetarische Nebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

6 Planetarische Nebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

7 Planetarische Nebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

8 Planetarische Nebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

9 Aufnahme der Bilder Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

10 Kalibrierung Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, f: Pixelwert ➞ Wellenlänge

11 Kalibrierung Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, x1x1 x2x2 Text Einsetzen in f liefert die Wellenlänge

12 Untersuchungen Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

13 Orionnebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Entdeckung: 1610 Entfernung: 1350 Lj Scheinbare Helligkeit: 4 mag Durchmesser: 30 Lj

14 Orionnebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

15 Untersuchungen Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

16 Katzenaugennebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Entdeckung: Entfernung: Alter: Zentralstern: Lj 1000 a 60000°C

17 Katzenaugennebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

18 Nr.λ gemessen λ Literatur ∆λBezeichnung 1432,85434,04-1,19Hγ 2446,66447,15-0,49HeI 3485,99486,13-0,14Hβ 4495,68495,89-0,21[OIII] 5500,52500,68-0,16[OIII] 6586,98587,56-0,58HeI 7630,97631,20-0,23[SIII] 8656,44656,280,16Hα 9668,67667,810,86HeI 10674,19673,081,11[SII]

19 Untersuchungen Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

20 Ringnebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Entdeckung: Entfernung: Alter: Zentralstern: Lj 7000 a °C

21 Ringnebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

22 Nr.λ gemessen λ Literatur ∆λBezeichnung 1434,30434,040,26Hγ 2467,11468,55-1,44HeII 3484,90486,13-1,23Hβ 4494,59495,89-1,30[OIII] 5499,24500,68-1,44[OIII] 6628,69631,20-2,51[SIII] 7655,13656,28-1,15Hα 8670,39671,63-1,24[SII]

23 Ringnebel Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

24 Was ist möglich? Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Ermittlung der......chemische Zusammensetzung...tendenzielle Elementverteilung Grobe Aussagen über.....das Alter...die Temperatur des Zentralsterns Genauigkeit: 0,3 nm bei M42 0,5 nm bei NGC ,3 nm bei M57

25 Optionen für die Zukunft Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, FehlerquelleVerbesserung KalibrierfunktionGenaueres Programm 50 µm Spalt (bei PN)Schmalerer Spalt Geringe LichtintensitätAddition paralleler Profile

26 Noch Fragen? Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

27 Quellen Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, : GERHARDUS, Andreas: Ermittlung der chemischen Zusammensetzung und Elementverteilung in planetarischen Nebeln. Facharbeit am Kopernikus-Gymnasium Wissen (Sieg), Schuljahr 2008/2009 2: GERHARDUS, Andreas; KÜSTERS, Daniel; STINNER, Peter: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln Unterrichtseinheit, einzusehen auf 3: GERHARDUS, Andreas; STINNER, Peter: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln. In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht, 47 (2010) 1, S

28 Bildnachweise Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Großer Orionnebel: Hantelnebel: Katzenaugennebel: Ringnebel: Fragezeichen: Alle anderen Bilder und Diagramme sind entweder eigene Konstruktionen oder in den zuvor angegebenen Informationsquellen zu finden. sind entweder eigene Konstruktionen oder

29 Schwierigkeit Linienprofil Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra,

30 Nr.λ gemessen λ Literatur ∆λBezeichnung 1432,85434,04-1,19Hγ 2446,66447,15-0,49HeI 3485,99486,13-0,14Hβ 4495,68495,89-0,21[OIII] 5500,52500,68-0,16[OIII] 6586,98587,56-0,58HeI 7630,97631,20-0,23[SIII] 8656,44656,280,16Hα 9668,67667,810,86HeI 10674,19673,081,11[SII]

31 Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Nr.λ gemessen λ Literatur ∆λBezeichnung 1434,30434,040,26Hγ 2467,11468,55-1,44HeII 3484,90486,13-1,23Hβ 4494,59495,89-1,30[OIII] 5499,24500,68-1,44[OIII] 6628,69631,20-2,51[SIII] 7655,13656,28-1,15Hα 8670,39671,63-1,24[SII]

32 Andreas Gerhardus: Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln, Bebra, Nr.λ gemessen λ Literatur ∆λBezeichnung 1434,3434,00,3Hγ 2486,5486,10,4Hβ 3496,2495,90,3[OIII] 4501,0500,70,3[OIII] 5587,6 0,0HeI 6656,8656,30,5Hα 7658,6658,30,3[NII]


Herunterladen ppt "Spektroskopie an galaktischen Gasnebeln Andreas Gerhardus."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen