Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Harry Potter Und Der Stein der Börsen Weisen. Markenname: Harry Potter Entwicklung einer Romanfigur zur Markenmacht Joanne Kathleen Rowling beginnt Anfang.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Harry Potter Und Der Stein der Börsen Weisen. Markenname: Harry Potter Entwicklung einer Romanfigur zur Markenmacht Joanne Kathleen Rowling beginnt Anfang."—  Präsentation transkript:

1 Harry Potter Und Der Stein der Börsen Weisen

2 Markenname: Harry Potter Entwicklung einer Romanfigur zur Markenmacht Joanne Kathleen Rowling beginnt Anfang der 90er Jahre mit der Arbeit an den Harry Potter Geschichten Juni 1997 kleine Auflage „Harry Potter and The Philosopher`s Stone“ beim englischen Verlag Bloomsbury September 1997 Verkauf der US-Rechte zum ersten Band für $ J.K. Rowling rangiert 2001 auf Platz 20 der Top 100-Prominenten-Liste (Jahreseinkommen: $ 36 Mio.)

3 Bestseller: Harry Potter I-V 1997: „Harry Potter and the Philosophers Stone“ 1998: „Harry Potter and The Chamber of Secrets“ 1999: „Harry Potter and The Prisoner of Azkaban“ 2000: „Harry Potter and the Globlet of Fire“ 2002: „Harry Potter and The Order of the Phoenix“

4 Harry Potter macht gigantische Zahlen Weltweit verkaufte Exemplare (Band 1-4) 123 Millionen Exemplare Anteil Deutschland10%, 12,3 Millionen Exemplare Übersetzungen47 Sprachen Vertrieb in200 Länder

5 Harry Potter and The Order of the Phoenix Dezember 2002 Joanne K. Rowling versteigert 93 Worte des fünften Bandes bei Sotheby`s Anonymer Harry Potter Fan zahlt Euro für die ersten handgeschriebenen Worte „Ron... Besen... entlassen... Hauself... neu... Lehrer... stirbt... Entschuldigung“

6 Wem gehört Harry?

7 Warner Brothers wird Harry`s „großer Bruder“ 1998 J.K. Rowling verkauft die Merchandising-Rechte an Warner Brothers 1999 Warner Brothers kauft Filmrechte um 2,8 Mio. Mark Warner Brothers wird zum internationalen Lizenzgeber Phantasieprodukt Harry – Lizenzprodukt

8 Markenname: Harry Potter Name „Harry Potter“ wird zu einem geschützten Markennamen Prognose des Merchandising-Erlöses belaufen sich auf $ 2 Milliarden Lizenznehmer zahlten mittlerweile $ 100 Mio. an AOL/Time Warner Achterbahn AG (D) Einzellizenzen für 550 Produkte

9 Die Jagd auf Harry Potter WB durchsucht das www auf Webadressen (Domain Grabber) WB mahnt Webmaster Seite zu schließen Harry-Fan-Sites müssen ebenfalls dekonnektiert werden Faninitiative ruft daraufhin zu einem Boykott aller Merchandising Produkte auf

10 Harry Potter Style Guide WB „Style Guide“ schreibt Sublizenznehmer Richtlinien zur Produktgestaltung vor Harry Potter – Warner Potter –Nationale Harry Potters müssen dem amerikanischen weichen Sublizenzen gehen an die drei größten Spielzeughersteller der Welt –Lego –Mattel –Hasbro November 2001 Lizenzverträge mit mehr als 300 Firmen, davon 40 in Deutschland

11 Harry Potter der Kinoheld

12 J.K. Rowling erhält Mitspracherecht beim Drehbuch –Drehort England –Englischsprachige Schauspieler Anfang 2001 erhält Coca Cola um $ 150 Mio. die Rechte an Harry Potter USA $ 93,5 Mio. Einspielergebnis beim Filmstart des Films „Harry Potter und Der Stein der Weisen“

13 Harry Potter Kinostart 2002 Harry Potter and The Chamber of Secrets $ Miles$ The Santa Clause II$ The Ring$ Half Past Dead$ My Big Fat Greek Wedding$

14 Harry & der Tourismus

15 Harry Potter und der Tourismus Pottermania soll Tourismus in England unterstützen Weltweite Kampagne wird gestartet Publikation einer „Potter map of Britain“ Installierung eines „Potter train“ für Fans zu allen Drehorten der Filme

16

17 Ende


Herunterladen ppt "Harry Potter Und Der Stein der Börsen Weisen. Markenname: Harry Potter Entwicklung einer Romanfigur zur Markenmacht Joanne Kathleen Rowling beginnt Anfang."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen