Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung."—  Präsentation transkript:

1 IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung mit Java WS03/04 Die letzte Hausaufgabe Polygon.txt : 1;2.0;3.0; 2;4.0;3.0; 3;8.0;9.0; 4;7.0;10.0; 5;1.0;6.0;

2 IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung mit Java WS03/04 Die letzte Hausaufgabe polygon.txt einlesen public class Polygon { public void lade(String dateiname){ BufferedReader br; String line; int i = 0; try{ br = new BufferedReader(new FileReader(dateiname)); while( (line = br.readLine()) != null){ eckpunkt[i++] = new Punkt( line); } br.close(); } catch( IOException ioe){ ioe.printStackTrace(); }

3 IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung mit Java WS03/04 Die letzte Hausaufgabe der Konstruktor zum Zerlegen public class Punkt {... public Punkt(String line) { String[] parts = new String[3]; int first = 0, last, i = 0; while((last = line.indexOf(";", first)) != -1){ parts[i] = line.substring( first, last); i++; first = last + 1; } pnr = Integer.parseInt(parts[0]); x = Double.parseDouble(parts[1]); y = Double.parseDouble(parts[2]); }... }

4 IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung mit Java WS03/04 Die letzte Hausaufgabe das Polygon speichern public class Polygon {... public void write(String dateiname) { try{ PrintWriter pw = new PrintWriter( new BufferedWriter( new FileWriter(dateiname))); for( int i = 0; i < eckpunkt.length; i++){ pw.print( eckpunkt[i].gibID() + “;“); } pw.println( " "); pw.println( "Umfang des Polygons: "+String.valueOf( umfang())); pw.close(); } catch( IOException ioe){ ioe.printStackTrace(); }

5 IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung mit Java WS03/04 Die letzte Hausaufgabe polygon_ausgabe.txt polygon-ausgabe.txt : 1;2;3;4;5; Umfang des Polygons:


Herunterladen ppt "IKG Dörschlag, Plümer, Gröger „Einführung in die Programmierung mit Java“ WS03/04 Dörschlag IKG; Dörschlag, Plümer, Gröger; Einführung in die Programmierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen