Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sd&m AG software design & management Herrnstraße 57 63065 Offenbach am Main Telefon (069) 8 29 01-0 Telefax (069) 8 29 01-200 www.sdm.de Internet-Anwendungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sd&m AG software design & management Herrnstraße 57 63065 Offenbach am Main Telefon (069) 8 29 01-0 Telefax (069) 8 29 01-200 www.sdm.de Internet-Anwendungen."—  Präsentation transkript:

1 sd&m AG software design & management Herrnstraße Offenbach am Main Telefon (069) Telefax (069) Internet-Anwendungen im Host-Umfeld Dr. Bernhard Humm Themen: Die Vision Welche Technologien? Welche Methodik? Design!

2 sd&m 2 Die Vision Das Unternehmen: großer Reiseveranstalter Ausgangs-Situation: touristische Kernsysteme in Cobol auf MVS-Host Vision: Schritt Richtung C/S bzw. Internet- Technologie Prämissen: –kontrolliert –betreibbar –bezahlbar –methodisch

3 sd&m 3 Welche Technologie?

4 sd&m 4 Anforderungs- kriterien Kritikalität Entwicklungskosten Produktionstermin Lebensdauer Anwendungstyp Anwendergruppe Datenaktualität Benutzeroberfläche Dialogkomplexität Arbeitsmodus Integration Anzahl pot. Anwender Anzahl gleich. Anwender Durchsatz Antwortzeit

5 sd&m 5 Standardarchitektur Java Applet - COBOL Programm - DB2

6 sd&m 6 Standardarchitektur Java Applet - Java Programm - DB2

7 sd&m 7 Übersicht der Architekturen

8 sd&m 8 Welche Methodik?

9 sd&m 9 Dokument-Orientierung

10 sd&m 10 Modelle

11 sd&m 11 Anwendungsfall-Diagramm

12 sd&m 12 Fachliches Klassendiagramm

13 sd&m 13 Datenmodell

14 sd&m 14 Technisches Modell

15 sd&m 15 Funktionsstruktur-Diagramm

16 sd&m 16 Design! Subsysteme BSS AWK ZGS / DB GUI-Klasse Anwendungsfall- Objekt Entitäts- Subsystem Entitäts- Objekt

17 sd&m 17 Anwendungskern Nachbar- Subsystem Entitäts- Subsystem Geschachteltes Subsystem Referenz- Subsystem Fassade implementiert Interfaces ANSY1 ANSY2 Lesender Zugriff Lesender u. schreibender Zugriff ANSY2 Anwendungsfall- Objekt

18 sd&m 18 Fazit Technologie-Rahmen trägt –1 Durchstich-Prototyp –2 Systeme produktiv –6 Projekte in unterschiedlichen Phasen Gestuftes Vorgehen –innerhalb des Portfolios –innerhalb von Projekten Kritische (Teil-)Systeme auf dem Host belassen

19 sd&m 19 Backup

20 sd&m 20 Application Server und Komponententechnologie (3 / 5) Enterprise Java Beans (EJB): –Java Komponenten –Seit 3/98 (V1.0) –20 kommerziell verfügbare Application Server

21 sd&m 21 Standardarchitektur HTML - Java Servlet - DB2

22 sd&m 22 Inhalt (2/4): Projektkontext

23 sd&m 23 Sichtbarkeit und Zugriffsregeln Zugriff von GUI-Objekten auf Entitäts-Subsysteme nur via Anwendungsfall-Objekte Zugriff auf Entitäts-Subsysteme nur via Interfaces (Fassade) Zugriff auf Entitätsklassen bzw. Subsysteme: –Kinder –Geschwister –Geschwister von Vorfahren Gerichteter azyklischer Graph (DAG)

24 sd&m 24 Transport-Objekte Datencontainer z.B. Teilmenge der Attribute eines Entitäts-Objekts Werden als Parameter von Methodenaufrufen zwischen GUI-Objekten, Anwendungsfall-Objekten und Entitäts-Objekten verwendet Serialisierbar, Call-By-Value-Semantik GUI- Objekt Transport- Objekt Entitäts- Objekt Anwendungsfall- Objekt


Herunterladen ppt "Sd&m AG software design & management Herrnstraße 57 63065 Offenbach am Main Telefon (069) 8 29 01-0 Telefax (069) 8 29 01-200 www.sdm.de Internet-Anwendungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen