Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dominik Kruliš, Kateřina Pavlovská, C3A.  Ein Binnenland  Wichtiges Durchgangsland  Oberfläche: 84 000 km²  Bevölkerung: 8.5 Mil. Einwohner  Ein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dominik Kruliš, Kateřina Pavlovská, C3A.  Ein Binnenland  Wichtiges Durchgangsland  Oberfläche: 84 000 km²  Bevölkerung: 8.5 Mil. Einwohner  Ein."—  Präsentation transkript:

1 Dominik Kruliš, Kateřina Pavlovská, C3A

2  Ein Binnenland  Wichtiges Durchgangsland  Oberfläche: km²  Bevölkerung: 8.5 Mil. Einwohner  Ein Bundestaat – Österreich besteht aus 9 Bundesländern  Hauptstadt: Wien /an der Donau/  Österreich hat große Bedeutung in Wirtschaft und Tourismus

3  Österreich liegt in Mitteleuropa  Österreich grenzt:  Im Norden an Tschechien  Im Nordosten an die Slowakei  Im Osten an Ungarn  Im Süden an Slowenien u. Italien  Im Westen an die Schweiz u. an Liechtenstein  Im Nordwesten an Deutschland

4  Natürliche Grenze: o Der Inn bildet die Grenze mit Deutschland o Die March bildet die Grenze mit Tschechien und der Slowakei o Die Karnischen Alpen bilden die Grenze mit Italien o Die Karawanken bilden die Grenze mit Slowenien

5 Tereza Kopalová, Adéla Pospíšilová

6 5 Großlandschaften 1. Ostalpen 60% der Gesamtoberfläche Ostalpen zerfallen in drei Zonen: a) Nordkalkalpen - z. B. Salzburger Kalkalpen, Dachsteinmassiv -nördlich der Flüsse Inn, Salzach und Enns -der Berg Dachstein m b) Zentralalpen - z. B. Hohe Tauern -nördlich des Flusses Drau -der höchste Berg Österreichs- Großglockner m -der größte Gletscher Pasterze c) Südkalkalpen -z. B. Karnische Alpen, Karawanken -an der Grenze mit Slowenien

7 2. Alpen- und Karpatenvorland - zwischen der Donau und den Nordkalkalpen - im Osten nördlich der Donau 3. Granit- und Gneishochland - Anteil an der Böhmischen Masse 4. Alpenvorland im Südosten - Anteil am Pannonischen Tiefland 5. Wiener Becken - Zwischen der Donau, dem Leitha Gebirge und den Alpen - Marchfeld

8 Denisa Henzlová, Simona Choutková

9  r Bodensee – im Dreiländereck  r Neusiedlersee – r größte See  Steppensee – 1,1 m tief  2 Seengebiete: ◦ im Salzkammergut: Sankt-Wolfgang-See Traunsee Hallstätter See ◦ in Kärnten: Millstätter See Wörther See Ossiacher See

10

11  e Donau  r Inn  e Salzach  e Traun  e Enns  e March  r Rhein  e Drau  e Mur

12 Bevölkerung Kristýna Bartůňková & Štěpán Princ

13  8 Mio. Einwohner  Konfession  Sprachen protestantische Kirche ( etwa 5%) römisch-katholische Kirche (80%) konfessionslos (etwa 10%) Deutsch (Dialekte) Slowenisch Kroatisch Ungarisch

14 Kroaten Slowenen Madjaren Tschechen (22 000) (16 000) (12 000)(30 000)

15 Österreich Adam Sirotek

16

17

18


Herunterladen ppt "Dominik Kruliš, Kateřina Pavlovská, C3A.  Ein Binnenland  Wichtiges Durchgangsland  Oberfläche: 84 000 km²  Bevölkerung: 8.5 Mil. Einwohner  Ein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen