Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Adverbialsätze sind Nebensätze, die die Stelle einer adverbialen Bestimmung einnehmen. Sie werden mit Konjunktionen eingeleitet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Adverbialsätze sind Nebensätze, die die Stelle einer adverbialen Bestimmung einnehmen. Sie werden mit Konjunktionen eingeleitet."—  Präsentation transkript:

1

2 Adverbialsätze sind Nebensätze, die die Stelle einer adverbialen Bestimmung einnehmen. Sie werden mit Konjunktionen eingeleitet

3 Ich habe Halsschmerzen, WEIL ich erkältet bin. Wir haben heute schulfrei, WEIL die Heizung kaputt ist. Er kann nicht mitfahren, DA seine Mutter es ihm verboten hat. geben den Grund an (WARUM?) KAUSALSATZ

4 Er geht stundenlang spazieren, OBWOHL es regnet. Wir werden euch besuchen, OBWOHL ihr Läuse habt. geben den Gegengrund an KONZESSIVSATZ

5 Wir müssen viel lernen, DAMIT wir nicht dumm bleiben. Ich stelle die Milch in den Kühlschrank, DAMIT sie frisch bleibt. Familie X muß sparen, UM in den Urlaub fahren ZU können. geben den Zweck an (WOZU?) FINALSATZ

6 Ihm wurde schlecht, ALS er die verdorbene Suppe sah. Sie musste zum Arzt, NACHDEM sie die Schokolade gegessen hatte. Du musst im Bett bleiben, BIS du kein Fieber mehr hast. geben die Zeit an (WANN?) TEMPORALSATZ

7 Das erkläre ich dir, WENN du groß bist. Wir sprechen miteinander, WENN es Konflikte gibt. geben eine Bedingung an KONDITIONALSATZ

8 Er ist SO hungrig, DASS er die ganze Pizza verdrücken könnte. geben die Folge an KONSEKUTIVSATZ

9 Und das soll ich mir nun alles merken ? Wie viel verschiedene Adverbialsätze gibt es? Wie heißen sie noch mal? Oh, Gott, das merke ich mir nie!!

10 Hier hast du noch einmal alle im Überblick:


Herunterladen ppt "Adverbialsätze sind Nebensätze, die die Stelle einer adverbialen Bestimmung einnehmen. Sie werden mit Konjunktionen eingeleitet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen