Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Powered by Finanzieren und Absichern in fremder Währung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Powered by Finanzieren und Absichern in fremder Währung."—  Präsentation transkript:

1 Powered by Finanzieren und Absichern in fremder Währung

2 Dies ist eine Marketingmitteilung der CENSEO Vermögensverwaltung Censeo Vermögensverwaltung unterliegt der Aufsicht durch die FMA Österreich und ist Mitglied der Anlegerentschädigungseinrichtung der Wertpapierfirmen „…wie kam es dazu, dass so viele Österreicher in den letzten 20 Jahren einen Fremdwährungskredit aufgenommen – statt in Euro zu finanzieren? Warum ist es sinnvoller und günstiger in Fremdwährung finanziert zu bleiben?

3 Ein endfälliger Frankenkredit war immer billiger 1984 – 2004 Eurokredite kosteten ~ 8% 1984 – 2004 Frankenkredite kosteten~ 5,5% 2004 Eurokredite kosten 4.5% Frankenkredite kosten2,5% Die Erwartung war: Frankenkredite bleiben billiger als Eurokredite Zwei Komponenten der Ersparnis: Weniger Zinsenzahlung und weniger Tilgungsaufwand lockten in den Frankenkredit Seite 3

4 Zwei Ersparnisse Bei einer Kreditsumme von € ,-- bedeutete der Zinsunterschied von 2% p.a. eine monatliche Ersparnis der Zinsen in der Höhe von € 333,-- gegenüber einem Eurokredit Statt einer Tilgung im Eurokredit in Höhe von € 833,-- zahlte man nur € 542,-- in den Tilgungsträger und sparte so nochmals Aufwand von € 292,-- pro Monat ein (anteilig 65% der Kreditsumme) Die Gesamtersparnis beträgt also€ 625,-- pro Monat oder € 7.500,-- pro Jahr (das sind 3,75% der Kreditsumme Aufwandsreduktion pro Jahr). Seite 4

5 Wer einen Frankenkredit aufnahm sparte also 3,75% Aufwand pro Jahr! Bei einer Kreditsumme von € ,-- beträgt die Gesamtersparnis also € ,--, die Gesamtersparnis dann somit € ,-- Ersparnis. Der Frankenkurs ist seit 2004 bis heute durchschnittlich um 50% der Kreditsumme gestiegen, die Schulden betragen heute daher nicht mehr € ,-- sondern € ,--. Die Einzahlung im Tilgungsträger betrug bisher € ,--, der aktuelle Rückkaufwert nach Abzug der Kosten und Steuern beträgt meist € ,--. Am Ende der bisherigen Laufzeit 2024 stehen voraussichtlich € ,-- aus dem Tilgungsträger zur Verfügung. Es fehlt dann die Summe € ,--. Seite 5

6 Ein Faktum: Der Stand des Frankenkredites heute – und wie sehen die Möglichkeiten aus? Seite 6 Der Schuldenstand bei ursprünglich € ,-- Kreditsumme beträgt heute € ,--, das Guthaben im Tilgungsträger beträgt heute € ,-- 1. Die Konvertierung des Frankenkredites in Euro mit Auflösung des Tilgungsträgers führt zu einem neuem Schuldenstand von€ ,-- Die neue Restkreditlaufzeit ist 20 Jahre und der Aufwand gegenüber der aktuellen Frankenkreditrate steigt um 3,75% pro Jahr gegenüber dem aktuellen Eurokredit (wäre bisher so gewesen und bleibt nun so). Die aktuelle endfällige Frankenrate ist € 800,-- (€ 9.600,-- pro Jahr) Die aktuelle Kreditrate im auf € ,-- reduzierten Eurokreditbetrag auf 20 Jahre wäre € 1.300,-- (€ ,-- pro Jahr bei 10 Jahren Laufzeitverlängerung des nunmehr in Euro fortgeführten Kredites).

7 Absicherung ist günstiger und wahrt eine Zusatzchance Seite 7 Benötigtes Kapital zu Beginn = 9,5% der abzusichernden Kreditsumme (=25% der bisherigen Ersparnis!). Schuldenstand aktuell € ,-- Tilgungsträgerrückkaufwert aktuell€ ,-- Tilgungsträgerendwert 2024€ ,-- Zwischenstand des Kredites 2024 Der konvertierte Eurokredit steht dann bei € ,-- und € 1.300,-- Rate Der nicht gesicherte Frankenkredit bei € ,-- und € 800,-- Rate Der Frankenkredit steht mit Disziplin bei€ ,-- und € 1.300,-- Rate inklusive den Absicherungskosten

8 Der Gesamtaufwand der Finanzierung ist beträchtlich gestiegen Seite 8 Unterschiede zu vor dem Musste man bis und Umstieg in den Euro € ,-- für einen Eurokredit, der dann mit Pauschalrate aufbringen, sind es nun € ,-- pro Jahr und ein Gesamtaufwand von € ,-- für die Kreditsumme Bleibt man im CHF hat man ab jetzt bei einer konstanten Rate von € 9.600,-- pro Jahr ohne Bildung von Ersparnissen, hat man ab heute noch 30 Jahre Laufzeit und einen Gesamtaufwand von € ,-- Einen Frankenkredit „abzusichern“ ist nun einige Zeit nicht mehr möglich - die Kursbildung ist anormal, die Marginerfordernisse sind allzuweit gestiegen

9 Echte Wechselkursprognosen ist zur Zeit nicht mehr möglich Der Franken ist aktuell immer noch unter brutalem Aufwertungsdruck Wechselkursprognose Franken Seite 16 Wieder massive Stützung des Kurses durch die SNB Schwelle 1,20 Die SNB wird möglicherweise wieder scheitern – der Markt wird es zu erzwingen suchen

10 Devisenprognosen sind möglich – auch wenn es kaum einer glaubt Seite % Gewissheit kann es für die Zukunft niemals geben – sehr wohl aber eine plausible Erwartung mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von über 80%. Mag. Massenbauer kann das nachweislich mit seiner veröffentlichten Arbeit der letzten 15 Jahre unter Beweis stellen. Mag. Massenbauer warnte vor Frankenaufwertung, die dann auch eintrat 2001/2002 (Aufwertung 1,55 => 1,45) 2008 (Aufwertung 1,63 => 1,40) 2010 (Aufwertung 1,34 => 1,00) 2014 (Aufwertung 1,205 => 0,80 ( in Webinaren gewarnt seit Oktober 2014 )

11 Devisenprognosen sind möglich – auch wenn es kaum einer glaubt II Seite % Gewissheit kann es für die Zukunft niemals geben – sehr wohl aber eine plausible Erwartung mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von über 80%. Mag. Massenbauer kann das nachweislich mit seiner veröffentlichten Arbeit der letzten 15 Jahre unter Beweis stellen. Massenbauer identifizierte US-Dollar Trendwechsel in den letzten 15 Jahren und hatte dabei eine Trefferquote von 90% Massenbauer empfahl in Yen zu wechseln im Oktober 2012 (102 => 136 aktuell).

12 Es herrscht einhellig die Meinung, der USD werde in einem Jahr zwischen 1,20 und 1,10 zum Euro liegen Hauptmotiv dafür ist die Erwartung steigender Zinsen Diese Erwartung wird vermutlich frustriert werden Meine Prognose bis Ende Jänner ist dennoch auch ein steigender USD, bis Herbst 2015 erwarte ich aber wieder Kurse um 1,25 – 1,30 zum Euro Wechselkursprognosen USD Seite 14

13 Dass der Yen gegen USD sinken wird ist einhellige Meinung, der ich mich diesfalls anschließe Die Bank of Japan ist die einzige Notenbank ist die einzige der großen 3 die tatsächlich in immensem Umfang Geld druckt – dies wird den Yen weiter schwächen Der Yen sollte zum USD erreichen, zum Euro auf 150 – 160 fallen Wechselkursprognose Yen Seite 15

14 Wie geht es weiter, was kann man tun? Seite 9 Wir haben im Herbst 2014 dringend geraten in Yen zu konvertieren, der Yen ist eine bekannt gefährliche Währung, erschien uns aber das geringere Übel und vor allem bietet er mittelfristig eine klar erkennbare Abwertungschance, die dem Franken fehlte Yenkredite vergeben nicht alle Banken. Censeo kann die Wirkungen eines Yenkredites jedoch „simulieren“ durch ein Anlagegeschäft, das den sich schwächenden Yen gewinnbringend umsetzt, ohne aber gänzlich darauf zu verzichten, das zur Besicherung hinterlegte Kapital bestmöglich „abzusichern“ Der sich abschwächende Yen wird als Devisentermingeschäft gewinnbringend umzusetzen versucht, bei überraschenden dynamischen Bewegungen setzen kurzfristige Kassageschäfte eine Milderung der Schwankung um

15 Der Yen sinkt auf einer Treppe und fährt mit dem Lift nach oben Seite 9 Graphik einbauen mit Text: Abwertungen vollziehen sich in der Regel langsamer als Anstiegsphasen des Yen

16 Was sollte man über Bewegungsmuster im Yen wissen? Seite 10 Der Yen hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er stark schwanken kann Der Yen hat mehrfach gegen Euro um 50% an Wert gewonnen, dafür benötigte er in der Regel je 1-5 Monate Der stärkste Tagesanstieg des Yen on record war 7% gegen Euro Der stärkste Stundenanstieg des Yen gegen Euro on record war 3% Der Franken hat am in 10 Minuten 43% zugelegt und in weiteren 10% 20% vom Anstieg wieder abgewertet, also in 20 Minuten 63% Weg hinter sich gebracht!!!

17 Gibt es noch andere Möglichkeiten, als in Yen zu spekulieren? Seite 10 Ich veröffentliche in den letzten seit Ende 1999 nicht nur Devisenprognosen, sondern auch Aktienmarktprognosen Die Trefferquote war auch hier analytisch bei extrem hohen 90% Im letzten Jahr ergaben sich analytisch Gewinnstrecken von 80% ohne Einsatz von Hebeln, im Jahresschnitt seit % p.a. Man kann überlegen den Kredit in Euro mit Tilgung zu geben, das dabei frei werdende Tilgungsträgerkapital durch uns verwalten zu lassen mit der Aussicht, dass es auf dieser Basis möglich sein kann, in 12 Jahren den Kredit beenden zu können

18 Disclaimer  Diese Präsentation beinhält kein Angebot, sondern lediglich Informationen über ein Analysearbeit.  Die Informationen über Performanceergebnisse in der Vergangenheit sind korrekt, doch ist daraus kein Versprechen für zukünftige Anlageerfolge abzuleiten  Renditeangaben reflektieren Erwartungen und keine Zusagen an ein bestimmtes Handelsergebnis  Neben angestrebten positiven Renditen sind auch Verluste möglich. Es ist auch ein Totalverlust möglich, das Management wird sich darum bemühen einen möglichen Verlust zu begrenzen  In jedem Fall ist eine den individuellen Verhältnissen angepasste Beratung in Anspruch zu nehmen, bevor Entscheidungen umgesetzt werden Zollergasse 7/ Wien Censeo Vermögensverwaltung unterliegt der Aufsicht durch die Finanzmarktaufsicht Österreich Seite 17


Herunterladen ppt "Powered by Finanzieren und Absichern in fremder Währung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen