Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

26. Oktober 2005Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 26. Oktober 2005 Suchmaschinen im Internet Google & Co.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "26. Oktober 2005Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 26. Oktober 2005 Suchmaschinen im Internet Google & Co."—  Präsentation transkript:

1 26. Oktober 2005Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 26. Oktober 2005 Suchmaschinen im Internet Google & Co.

2 Was sind Suchmaschinen im Internet? Welche Suchmaschinen gibt’s im Internet? Wie funktionieren Suchmaschinen? Weshalb verwende ich «Google»? Wie suche ich nach Informationen?

3 Was sind Suchmaschinen im Internet?  Englisch: Search Engine  Suchmaschinen sind riesige Datenbanken  Suchen unter «Milliarden» von Websites nach Informationen mittels Stichworten oder Wortfolgen

4 Welche Suchmaschinen gibt’s im Internet? (1)  Allgemeine Suchmaschinen (z.B. Google) beeindruckende Leistungskraft hinsichtlich Geschwindigkeit und Trefferquote  Verzeichnisdienste (z.B. Sharelook) themenspezifische Suchmaschinen  Meta-Suchmaschinen (z.B. MetaCrawler) setzen «intern» mehrere Suchmaschinen für die Suche ein

5 Welche Suchmaschinen gibt’s im Internet? (Eine ganz kleine Auswahl!) (2)  Google  MSN Search  AltaVista  Yahoo  Lycos  Search.ch

6 Wie funktionieren Suchmaschinen?  Netzwerkverbund von «Tausenden» von «Low-Cost-PC‘s»  fortwährender «Scan» des gesamten Webs mittels sog. «Robots»  legt Index an mit gefundenen Schlag- wörtern und URL‘s  höchst effizienter Suchalgorithmus  Klassifizierung der Treffer mittels Ranking-Algorithmen (Google: «PageRank»)

7 Weshalb verwende ich «Google»? (1)  Google ist die führende und bekannteste Internet-Suchmaschine  Aussergewöhnlich erfolgreiches Geschäftsmodell ca. 5‘000 Mitarbeitende Umsatz 2004: 3,2 Mia. USD (+ 118%) Gewinn 2004: 400 Mio. USD (+ 278%) Liquide Mittel: 7,6 Mrd. USD Börsenwert über 60 Mia. USD Aktienkurs seit Börsengang im 08/2004 um über 300% gestiegen

8 Weshalb verwende ich «Google»? (2)  200 Mio. Suchanfragen täglich  wichtigste und meist genutzte Suchmaschine  45% aller Suchanfragen über Google  ausgereifte Technik  hohes Tempo  Index enthält 8 Mio. URL‘s  in/für rund 100 Sprachen verfügbar

9 Wie suche ich nach Informationen? (1)  Suche mittels Stichwort(en)(z.B. Speicher, RAM) Volltext(z.B. „der Name der Rose“) Verknüpfungen(z.B. AND, OR) Filter(z.B. - ) Google Operatoren (z.B. inurl:[Suchbegriff ]) (z.B. filetype:pdf [Suchbegr.]) Spezialfälle(z.B. Taschenrechner) (nur Google)(z.B. Fahrplanauskunft) (z.B. Wörterbuch)

10 Wie suche ich nach Informationen? (2)  Suche in Rubriken (z.B. Bilder, Groups) Rubrik wählen Suchfrage stellen Suchfrage evtl. verfeinern

11 Diese Links helfen weiter Alles über Suchmaschinen Universität Bielefeld: Suchdienste-Kompass Suchmaschinentipps.at PC-Tipp ( Ausgabe Mai 2002)

12 Diese Links helfen weiter (2) Alles über Google Google - Hilfecenter


Herunterladen ppt "26. Oktober 2005Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 26. Oktober 2005 Suchmaschinen im Internet Google & Co."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen