Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context."—  Präsentation transkript:

1 Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context Dresden,

2 Folie Nr. 2 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context Voraussetzungen Fremdsprachenkenntnisse  unbedingt: gute - sehr gute Englischkenntnisse  von Vorteil: solide Französisch-, Russischkenntnisse… Politisches Interesse  Aktualität der Themen Verständnis bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in internationale und ausländische Rechtsordnungen TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

3 Folie Nr. 3 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

4 Folie Nr. 4 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft Änderungen vorbehalten

5 Folie Nr. 5 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

6 Folie Nr. 6 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

7 Folie Nr. 7 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

8 Folie Nr. 8 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context Kombinationsmöglichkeiten (Beispiele) I.Völkerrechtliche Ausrichtung  Einführung in das Studium der Internationalen Beziehungen II.Wirtschaftsrechtliche Ausrichtung (z.B. IPR, EPR)  Wirtschaftsvölkerrecht III.Staats- und politikwissenschaftliche Ausrichtung  Menschenrechte und Recht der Internationalen Organisationen TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

9 Folie Nr. 9 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context Schwerpunkt I als Grundstein für ein Masterstudium an der TU Dresden: Studiengangrelevante Lehrveranstaltungen Internationale Beziehungen (M.A.) völkerrechtliche Lehrveranstaltungen, (politikwissenschaftliche) Einführung in das Studium der Internationalen Beziehungen Politik und Verfassung (M.A.) Staatswissenschaften, politikwissenschaftliche Veranstaltungen, insb. Einführung in das Studium der Politischen Theorie und der Politischen Systeme Intellectual Property Law (LL.M.) Seminar zum Recht des Geistigen Eigentums TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

10 Folie Nr. 10 Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context Berufliche Perspektiven (Auswahl) Ministerien auf Bund- und Länderebene und angegliederte Organisationen, z.B. Auswärtiges Amt, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit Internationale Organisationen, z.B. UNO, EU Nichtregierungsorganisationen (NGOs), z.B. Oxfam, Amnesty International international tätige Unternehmen Politikberatung TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft

11 Folie Nr. 11 von 13 TU Dresden, Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft


Herunterladen ppt "Schwerpunkt I: Internationales Recht/ Politikwissenschaft Juristische Fakultät: Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl im Studiengang Law in Context."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen