Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

B.a.b – technologie gmbh jannis alexiou 13.10.2014 CUBEVISIONMODULE kurze Präsentation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "B.a.b – technologie gmbh jannis alexiou 13.10.2014 CUBEVISIONMODULE kurze Präsentation."—  Präsentation transkript:

1 b.a.b – technologie gmbh jannis alexiou CUBEVISIONMODULE kurze Präsentation

2 b.a.b – technologie gmbh Oktober 20142CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation CUBEVISIONMODULE.

3 b.a.b – technologie gmbh Oktober Produktname CUBEVISIONMODULE Varianten KNX/TP EnOcean CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation CUBEVISIONMODULE. Produktvarianten.

4 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Übersicht. Hardware. Betriebsspannung: 12–32 V DC Typische Leistungsaufnahme: 300 mA bei 12 V DC. <= 5W Montage: REG-Gehäuse 4 TE Maße (B x H x T) in mm: 70 x 90 x 63 Schnittstellen: Ethernet über RJ45-Buchse KNX®/TP-Anschluss EnOcean® in Vorbereitung Übersicht Hardware Oktober 20144CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation

5 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Übersicht. Highlights. Hutschienen Montage Geringe Leistungsaufnahme Integrierter KNXnet/IP Router Automatische Erstellung der Visualisierung und Navigation Planungssicher / kalkulierbarer Integrationsaufwand Intuitive Steuerung Mehrplatz Visualisierung Handy und Tablet optimierte Visualisierung Sonos®-Player und AUDIOMODULE besonders einfach zu integrieren Plattformunabhängig Keine Softwareinstallation notwendig APP für Android und iOS verfügbar Highlights Oktober 20145CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation

6 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 6

7 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 7 Navigation durch Räume Navigation durch Ebenen

8 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 8 Instant Control Panel In der Raumansicht werden die am meisten genutzten Elemente angezeigt. Dieses Liste kann vorgegeben werden oder über eine Favoriten-Funktion in Reihenfolge nach den meist genutzten Elementen. Passen nicht alle Elemente in diese Liste wird automatisch eine eigene Ansicht mit allen Elementen generiert.

9 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 9 Extended Control Panel In dieser Ansicht werden alle Elemente des Raumes angezeigt. Diese Ansicht wird automatisch generiert!

10 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 10 Extended Element View Erweiterte Element Ansicht Beispiel hier Internet Wetter.

11 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 11 Extended Element View Erweiterte Element Ansicht Beispiel hier Internet Wetter. Folgende Elemente sind in dieser Ansicht verfügbar: - Kamera, - DMX, - Diagramm, - Internet Wetter und - Multimedia Element Diese Ansichten werden automatisch generiert!

12 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 12 Quick Navigation Darstellung aller Räume für eine schnellere Navigation. Diese Ansichten werden automatisch generiert!

13 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 13 Central View Zentrale Ansichten sind raumunabhängige Übersichten zu denen Elemente hinzugefügt werden. Jeder Ansicht kann ein Icon und ein Name vergeben werden. Die Ansichten werden automatisch der CUBEVISION hinzugefügt. Diese Ansichten werden automatisch generiert!

14 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Funktionsweise. Bedienung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 14 Central View Konfiguration

15 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE Visualisierung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 15

16 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Visualisierung. Tablet Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 16

17 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Visualisierung. Tablet Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 17

18 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Visualisierung. Mobile Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 18

19 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Visualisierung. Mobile Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 19

20 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE Zusammenfassung Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 20

21 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE. Zusammenfassung Oktober a. Voraussetzungen Netzwerkfähiger PC mit Browser b. Facts EINFACH. Sehr einfache und intuitive Erstellung (nicht grafisch) der Visualisierung, durch die Angabe von Etagen und Räumen. Die CUBEVISIONMODULE Visualisierung erstellt sich praktisch vollkommen automatisch. SCHNELL. Die CUBEVISIONMODULE Visualisierungsdaten werden gleichzeitig für die Tablet und die Mobile Visualisierung verwendet. Keine separate Visualisierung für Mobile und Tablet Format oder Größe. UNBEGRENZT. Die Anzahl der Benutzer ist unlimitiert. Es können beliebig viele Steuerelemente verwendet werden, begrenzt wird dies nur durch die Leistungsfähigkeit des Visualisierungsclients. DURCHGÄNGIG. Die intelligente CUBEVISION-Technologie ermöglicht eine durchgängige Gebäudevisualisierung zu verwenden. Durch die automatische Anpassung an die jeweilige Bildschirmgröße, wird die Visualisierung immer optimal dargestellt. Unabhängig vom Gerät und Betriebssystem. ROUTER. Als voll funktionsfähiger IP-Router wird das CUBEVISIONMODULE zu einem vollwertigen Teilnehmer im KNX®-Netzwerk und macht eine zusätzliche Hardware für die Kommunikation mit der ETS überflüssig. Das reduziert die Initialkosten und vereinfacht das Handling. Zusammenfassung CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation

22 b.a.b – technologie gmbh CUBEVISIONMODULE Oktober 2014CUBEVISION MODULE - kurze Präsentation 22

23 b.a.b – technologie gmbh Rosemeyerstr Dortmund Tel. (0231) Fax. (0231)


Herunterladen ppt "B.a.b – technologie gmbh jannis alexiou 13.10.2014 CUBEVISIONMODULE kurze Präsentation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen