Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bibliothekskataloge Verbund- und Metakataloge Online Journals E-Books.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bibliothekskataloge Verbund- und Metakataloge Online Journals E-Books."—  Präsentation transkript:

1 Bibliothekskataloge Verbund- und Metakataloge Online Journals E-Books

2 Bibliothekskataloge Schweiz: Weltweit:

3 Meta-Kataloge Neben den Bibliotheksverbünden stehen auch Oberflächen zur Verfügung, die in mehreren Verbundkatalogen im In- und Ausland suchen. Dabei handelt es sich genau genommen nicht mehr um Kataloge, da sie nicht auf eigene Daten zugreifen, sondern die Anfragen an die Bibliothekskataloge weiterreichen und dann eine Liste mit den erhaltenen Ergebnissen anzeigen. Swissbib : Metakatalog der Schweizer Hochschulbibliotheken und der Schweizerischen NationalbibliothekSwissbib KVK : Karlsruher virtueller KatalogKVK DigiBib : Internet-Portal, das einen einheitlichen Zugang zu unterschiedlichen elektronischen Informations- mitteln bietetDigiBib

4 Suchportale im Überblick

5 Spezielle Bibliotheken KUG: Kölner UniversitätsGesamtkatalogKUG COPAC - Britischer VerbundkatalogCOPAC LoC (Library of Congress)LoC World Cat Bibliotheks-OPACs und Informationsseiten weltweitBibliotheks-OPACs und Informationsseiten weltweit The European Library

6 gleichzeitige Suche in den Beständen von 30 der 47 europäischen Nationalbibliotheken Die vorhandenen Materialien liegen sowohl digital (Bücher, Poster, Tonaufnahmen, Videos etc.) als auch nicht-digital vor. Zugang zu 150 Millionen Datensätzen aus ganz Europa. bildet den Ausgangpunkt für den Aufbau einer europäischen digitalen Bibliothek. Wird nicht nur Bibliotheken umfassen, sondern auch Museen, Archive und andere Einrichtungen, die über kulturelles Erbe verfügen.

7 Elektronische Zeitschriften Wo sind wir? (Phasenübergang) Es gibt heute etwa wissenschaftliche Zeitschriften Verdoppelung der Anzahl der Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften alle 10 Jahre Es gibt zunehmend online-only Zeitschriften Wo sind wir? (Phasenübergang) Es gibt heute etwa wissenschaftliche Zeitschriften Verdoppelung der Anzahl der Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften alle 10 Jahre Es gibt zunehmend online-only Zeitschriften

8 Elektronische Zeitschriften Wissenschaftliche Zeitschriften erscheinen in zunehmendem Masse nicht mehr nur in gedruckter Form, sondern parallel dazu oder auch nur noch in elektronischer Form. Die Universität Zürich beteiligt sich an der elektronischen Zeitschriftenbibliothek Regensburg. Wissenschaftliche Zeitschriften erscheinen in zunehmendem Masse nicht mehr nur in gedruckter Form, sondern parallel dazu oder auch nur noch in elektronischer Form. Die Universität Zürich beteiligt sich an der elektronischen Zeitschriftenbibliothek Regensburg.

9 Elektronische Zeitschriften Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) verzeichnet mehr als 150‘000 wissenschaftliche Zeitschriften.Elektronische Zeitschriftenbibliothek Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) ist über unsere Homepage erreichbar: –http://www.geo.uzh.ch/de/bibliothek/recherche/elekt ronische-zeitschriften/http://www.geo.uzh.ch/de/bibliothek/recherche/elekt ronische-zeitschriften/

10 Zugänglichkeit Ampelsystem zeigt an, ob die Volltexte der ausgewählten Zeitschrift frei zugänglich sind Volltext für Angehörige der Universität Zürich freigeschaltet. Zeitschriften, bei denen nur einen Teil der Jahrgänge abonniert hat nicht zugänglich sind Ampelsystem zeigt an, ob die Volltexte der ausgewählten Zeitschrift frei zugänglich sind Volltext für Angehörige der Universität Zürich freigeschaltet. Zeitschriften, bei denen nur einen Teil der Jahrgänge abonniert hat nicht zugänglich sind

11 Suchmöglichkeiten für Zeitschriftentitel in der EZB schnelle Suche mit Titelstichwörternschnelle Suche Nach FächernFächern Eine alphabetische Liste zum BlätternBlättern Erweiterte Suche mit drei EingabefeldernErweiterte Suche Eine Liste neuer TitelListe neuer Titel Zudem kann die Suche mittels Ampel- einstellung eingeschränkt werden. Eine Suche nach Aufsätzen ist derzeit in der EZB noch nicht möglich.

12 Der i -Punkt bei jedem Titel enthält Informationen über die elektronisch verfügbaren Jahrgänge und gegebenenfalls ergänzende Bemerkungen, sowie Hinweise zu Nutzungsbedingungen. Im Bitte i beachten sind die Zugangsbedingungen enthalten (z.B. ob Kennwörter für den Volltextzugang erforderlich sind) und Hinweise zum Copyright. Alle für die Universität Zürich zugänglichen Zeitschriften sind i.d.R. auch im Online-Katalog NEBIS verzeichnet.

13 Annales de Géographie (2002-)

14 Zeitschriftenaufsätze Link auf den Volltext Prüfen, ob Zeitschrift an Uni Zürich vorhanden: Gedruckt: NEBIS Elektronisch: NEBIS oder EZB EZB: grüne oder gelbe Ampeln bedeuten, dass Volltexte für Uniangehörige kostenlos zugänglich sind Zeitschrift in Zürich nicht vorhanden Fernleihe: wie bei Büchern, als Papierkopie Link auf den Volltext Prüfen, ob Zeitschrift an Uni Zürich vorhanden: Gedruckt: NEBIS Elektronisch: NEBIS oder EZB EZB: grüne oder gelbe Ampeln bedeuten, dass Volltexte für Uniangehörige kostenlos zugänglich sind Zeitschrift in Zürich nicht vorhanden Fernleihe: wie bei Büchern, als Papierkopie

15 Zum Zuhören eLearning-Module der Technischen Universität München, Universitätsbibliothek

16 JSTOR Das JSTOR-Projekt zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die Zeitschriften bis zu den Anfängen retrospektiv digitalisiert wurden, das heißt ab Band 1 digital zur Verfügung stehen. Zum Teil reicht das bis ins 19. Jahrhundert zurück.

17 JSTOR - Geography

18 Weitere (Online)-Zeitschriften Schweizer Online-Zeitschriften Schweizer Online-Zeitschriften Allgemeine Zeitungen & Zeitschriftenhttp://www.schaufenster.ch/medien/http://www.schaufenster.ch/medien/ Allgemeine Zeitungen & Zeitschriftenhttp://www.schaufenster.ch/medien/http://www.schaufenster.ch/medien/ Directory of Open Access Journals Directory of Open Access Journals NewJour - Electronic Journals & Newsletters NewJour - Electronic Journals & Newsletters GEODOK: Geographische Aufsatzdatenbank GEODOK: Geographische Aufsatzdatenbank

19 Neuste Inhaltsverzeichnisse

20 JournalTOCs

21 Alerting-Services Immer auf dem Laufenden bleiben Viele elektronischer Zeitschriften enthalten sogenannte Alert- Services Bei diesen hinterlegt der Nutzer bestimmte Suchanfragen und erhält per oder RSS-Feed eine Benachrichtigung, wenn ein mit diesen Angaben übereinstimmender neuer Eintrag vorgenommen wird. Beispiele für Alerting-Services: –Author Alerts: neue Publikationen eines Autors –Profil / Search Alerts: neue Einträge zu einer Suche –Citation Alerts: Zitationen zu einem Autor bzw. zu einem bestimmten Aufsatz –Table of Contents (ToC-) Alerts: InhaltsverzeichnisseTable of Contents (ToC-) Alerts: Inhaltsverzeichnisse –Topics Alerts: neue Einträge zu einem Thema –Content Alerts: Neuerungen in einem monographischem Werk (Enzyklopädie)

22 Beispiel 1: Science DirectScience Direct

23 Beispiel 2: Environment and Planning A Environment and Planning A

24 E-Books Direktsuche über HBZ Suche über Datenbanken

25 E-Books im Rechercheportal

26 De Gruyter SpringerLink wiso-net E-BooksNomos eLibrary

27 Directory of Open Access Books Free Digital Libraries

28 Open E-Books


Herunterladen ppt "Bibliothekskataloge Verbund- und Metakataloge Online Journals E-Books."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen