Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

(X)HTML und Tags. HTML - XHTML HTML wird seit 1999 nicht mehr weiterentwickelt. XHTML basiert auf XML und befolgt XML Syntaxregeln. Im weiteren Kursverlauf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "(X)HTML und Tags. HTML - XHTML HTML wird seit 1999 nicht mehr weiterentwickelt. XHTML basiert auf XML und befolgt XML Syntaxregeln. Im weiteren Kursverlauf."—  Präsentation transkript:

1 (X)HTML und Tags

2 HTML - XHTML HTML wird seit 1999 nicht mehr weiterentwickelt. XHTML basiert auf XML und befolgt XML Syntaxregeln. Im weiteren Kursverlauf gehen wir auf XML ein. Dann wird klar, wieso wir XHTML anstatt HTML verwenden.

3 XHTML Tags - Allgemeines „Tags“ geben dem Browser, der die XHTML-Seite anzeigt, den Hinweis, welche Art von Information folgt. Tags werden immer in dreieckigen Klammern geschrieben: Im Unterschied zu HTML müssen Tags immer kleingeschrieben werden. Unzulässig: oder Tags müssen geschlossen werden („Endtag“): Information. Wenn Tags verwendet werden, die keinen Endtag besitzen, muss dies im Starttag durch einen Slash am Ende der Anweisung kenntlich gemacht werden:

4 XHTML Grundgerüst Titel der Seite Hier ist ein Absatz... : Es folgt HTML-Code : Kopf der Seite. Wird nicht auf der Seite „dargestellt“ : Körper der Seite. Wird dargestellt.

5 XHTML Tags-Basics Tags ohne Attribute Text : Text wird kursiv dargestellt. Text : Text wird fett dargestellt Text : Text wird unterstrichen Text Verschachtelung ist bei diesen Tags möglich! Text sehr große Überschrift Text sehr kleine Überschrift Zeilenumbruch. Kein Endtag -> Muss im Starttag geschlossen werden Horizontale Linie. Ebenfalls kein Endtag

6 XHTML Tags-Basics Mein Absatz Mit dem Tag wird ein neuer Absatz im Fließtext erzeugt. Attribut align: Richtet den Absatz aus. Möglich sind: left, right, center und justify (Blocksatz) Beispiel: Ein zentrierter Absatz

7 XHTML Tags-Basics Mit dem font-Tag kann das Schriftbild verändert werden. Hierfür werden Attribute benötigt. Attribut size: Bestimt die größe der Schriftart. Größe ist hierbei in Zahlen codiert (z.B. 1, 3) Attribut color: Bestimmt die Farbe des Textes. (z.B. red, #ff00ff) Attribut face: Bestimmt die Schriftart. Z.B. Arial, Tahoma, Verdana usw. Beispiel: Text

8 XHTML Tags-Basics Mit dem img-Tag können Bilder in die Seite eingebaut werden. Attribute sind auch hier nötig: src: Bildquelle (entweder relativ zum aktuellen Dateipfad oder per http-Adresse) align: Ausrichtung des Bildes, right, left, top oder bottom. width und height: Breite und Höhe des Bildes kann mit diesen Tags verändert werden. Optional alt: Text der dargestellt wird, wenn der Browser keine Bilder anzeigt Tag muss mit einem Slash beendet werden; kein Endtag.

9 XHTML Tags-Basics Mit dem a-Tag werden hyperlinks (Links) erstellt. Das Attribut href ist hierbei wichtig: Über href gibt man die zu verlinkende Seite an. Diese kann relativ zum aktuellen Dateipfad angegeben sein oder auf eine Seite auf einem anderen Server verweisen. Der Text, der als Link dargestellt werden soll, folgt nach dem Starttag. Text der als Link angezeigt wird HKI Uni-Köln


Herunterladen ppt "(X)HTML und Tags. HTML - XHTML HTML wird seit 1999 nicht mehr weiterentwickelt. XHTML basiert auf XML und befolgt XML Syntaxregeln. Im weiteren Kursverlauf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen