Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die mächtigsten Frauen der Welt 2013 Weiter mit Mausklick.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die mächtigsten Frauen der Welt 2013 Weiter mit Mausklick."—  Präsentation transkript:

1

2 Die mächtigsten Frauen der Welt 2013 Weiter mit Mausklick

3

4 Zum siebten Mal führt die deutsche Bundeskanzlerin die Liste der mächtigsten Frauen der Welt an. Angela Merkel sei das Rückgrat der EU und trage das Schicksal des Euro auf ihren Schultern, begründet Forbes die Wahl.

5

6 Als Präsidentin Brasiliens vertritt Dilma Rousseff seit 2011 den fünftgrössten Staat der Erde mit über 192 Millionen Einwohnern.

7

8 Mit ihrem Ehemann und Microsoft- Gründer Bill Gates hat Melinda Gates die größte private Stiftung der Welt ins Leben gerufen. Die 'Bill & Melinda Gates Foundation' stellt Beträge im Milliardenbereich bereit, unter anderem zur Bekämpfung von Krankheiten wie AIDS und Malaria, für landwirtschaftliche Entwicklung und für Bildungsstipendien für Jugendliche in einkommensschwachen Familien in den USA.

9

10 Harvard-Absolventin, Anwältin, First Lady - Mutter, Modeikone, Medienliebling: Michelle Obama weiss ihre Beliebtheit einzusetzen. Aktuell hat sie mit ihrer Initiative 'Let's Move' der Fettleibigkeit in den USA den Kampf angesagt. Die Kampagne will Kindern eine gesunde Lebensweise näherbringen, mit viel Bewegung und gesunder Ernährung. Michelle Obama, die nach Eigenaussage jeden morgen um 4:30 aufsteht und sich nicht scheut im Fernsehen Rekorde in Liegestützen aufzustellen, lebt dabei auch vor, was sie predigt.

11

12 Hillary Clinton hat das Image der 'First Lady', die brav an der Seite des Präsidenten lächelt und hübsche Etuikleider à la Jacqueline Kennedy trägt, völlig umgekrempelt. 'Wenn ihr ihn wählt, bekommt ihr mich', stellte sie schon vor der Wahl Bill Clintons zum US- Präsidenten klar. Sie war die erste 'First Lady', die eine politische Funktion einnahm und sich für Kinderschutz, zum Beispiel die allgemeine Kinderkrankenversicherung, Frauenrechte und gegen Armut engagierte. Dafür, dass sie hinter Clintons Politik die Fäden in der Hand hielt, erntete sie Lob wie Kritik: 'Hillary spielt das Klavier so laut, dass man Bill gar nicht hören kann. Man will eine Frau, die intelligent ist, aber nicht zu intelligent', kommentierte Richard Nixon mal Hillary Clintons Macht und Intellekt. Ihr politisches Verhandlungsgeschick bewies sie dann im Rahmen der eigenen politischen Karriere als Senatorin des Bundesstaates New York und als Außenministerin der USA. Auch wenn sie sich gerade offiziell in den Ruhestand begeben hat, sehen ihre Anhänger sie bereits jetzt als Präsidentschaftskandidatin 2016.

13

14 Als Geschäftsführerin von Facebook, begleitet sie seit 2008 das Leben von über einer Milliarde Menschen. Sheryl Sandberg zählt zu den erfolgreichsten Frauen der Welt und sieht sich als neue Feministin. In ihrem kürzlich erschienen Buch 'Lean in: Women, Work and the Will to lead' beschwört sie einen Wandel klischeehafter männlicher und weiblicher Rollen und eine neue Ära von Erfolgsfrauen wie ihr: 'So wie Frauen mehr Macht im Berufsleben gebührt, gebührt Männern mehr Macht zuhause', schreibt die 43-Jährige Mutter von zwei Kindern.

15

16 Mit Christine Legarde steht seit 2011 zum ersten Mal in der Geschichte des Internationalen Währungsfonds (IWF) eine Frau an der Spitze der Organisation. Ihren Weg zur mächtigsten Finanzfrau ebnete sie sich zuvor als Wirtschafts- und Finanzministerin Frankreichs.

17

18 Seit 2009 ist Napolitano Ministerin für Innere Sicherheit in der Obama- Regierung.

19

20 Sonia Gandhi ist die Präsidentin der aktuell regierenden Kongresspartei in Indien. Im Kreise der stets regierenden Gandhi-Dynastie, war sie von Schicksalsschlägen verfolgt. Bereits ihre Schwiegermutter Indira Gandhi regierte das Land, bis sie 1984 bei einem Attentat ums Leben kam. Danach übernahm ihr Ehemann Rajiv Gandhi den Regierungsvorsitz, bis er 1991 ebenfalls ermordet wurde. Nach einer politischen Auszeit, erlangte auch sie mit ihrer Partei die Regierung, verzichtete jedoch auf das Amt der Premierministerin. Als gebürtige Italienerin hatte sie in Indien anfangs keinen leichten Stand. Ihr Sohn, Rahul Gandhi, könnte der nächste Premierminister-Kandidat werden.

21

22 Indira Nooyi ist der grösste Dorn im Auge der Coca Cola Company: Seit 2006 ist die Unternehmerin CEO des Getränke- und Lebensmittelkonzerns PepsiCo.

23

24 Ganz neu in der Forbes-Liste 2013 ist die neue Präsidentin Südkoreas, die als erste Frau das Amt übernahm.

25

26 Als CEO von IBM leitet die studierte Informatikerin eines der weltweit wichtigsten Unternehmen für Hardware und Software, mit einem Umsatz von rund 100 Milliarden US-Dollar.

27

28 Alles, was Oprah Winfrey anpackt, ist so von Erfolg gekrönt, wie ihre Talkshow - die erfolgreichste im US-Fernsehen. Den Wahlkampfsieg von Barack Obama schreiben viele Experten dem Moment zu, als Winfrey anfing, Obama zu unterstützen und bei Wahlkampfreden zu begleiten. Wenn sie ein Buch in ihrer Talkshow erwähnt, stürmt es gleich die Bestsellerlisten. Sie verwandelt Namen in Marken, gilt als eine der glaubwürdigsten Persönlichkeiten und erreicht allein mit ihrer Show 44 Millionen Menschen wöchentlich: Das ist der 'Oprah-Effekt'.

29

30 Mit einem Praktikum bei Xerox hat ihre Karriere in dem Technologieunternehmen angefangen. Heute ist sie dort CEO und damit auf Platz 14 der mächtigsten Frauen der Welt.

31

32 Meg Whitman zählt als CEO von HP zu den mächtigsten Frauen der IT-Branche.

33

34 Auf Platz 16 landet eine der reichsten Frau der Welt: Die Bergbau-Unternehmerin aus Australien, Gina Rinehart, hat ein Vermögen von geschätzten 17 Milliarden US-Dollar.

35

36 'Who runs the world? Girls! Girls!!' Niemand singt solche Zeilen schöner und überzeugender als Beyoncé, die sich mit ihrem Talent und ihrer Musik Fans ersungen, mit ihrer Powerausstrahlung und ihrem Selbstbewusstsein Männerherzen und Frauensympathien gewonnen, und sich nicht zuletzt mit Disziplin und Vermarktungsgeschick zu einer Werbeikone von Marken wie L'oréal, Pepsi und H&M etabliert hat.

37

38 Wenn nach Beyoncé Frauen die Welt regieren, dann dürfte in ihrer Welt etwas realistischer Öl diese Rolle übernehmen. Als Spitze des brasilianischen Unternehmens Petrobas, leitet sie eine der weltweit grössten Ölfirmen der Welt, mit einem Umsatz von 150 Milliarden US-Dollar.

39

40 Rund hundert Pulitzer-Preise und Millionen von Lesern: Der Einfluss der New York Times ist unumstritten und seit 2011 fungiert mit Jill Abramson erstmals eine Frau als Chefredakteurin des Blattes.

41

42 Irene Rosenfeld ist CEO des drittgrössten Nahrungsmittelherstellers der Welt, Mondalez International.

43

44 Helen Clark bekleidet als Leiterin des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen das dritthöchste Amt der UN. Und auch sie ist die erste Frau in dieser Position. Ihre Aufgaben liegen in der Bekämpfung von Armut, globalen Entwicklung und Unterstützung der 48 Least Developed Countries. Clark legt dabei besonderen Wert auf die Gleichstellung von Frauen.

45

46 So hoch der 26. Platz klingt, so bröckelt die Macht von Christina Fernandez de Kirchner. Während die Präsidentin Argentiniens ihre eigene Linie fährt, kämpft sie mit Demonstrationen im Land, die aus steigenden wirtschaftlichen Problemen, Arbeitslosenzahlen und Korruptionsvorwürfen gegen die Kirchners resultieren.

47

48 'Google ist faszinierend und das Buch ist noch nicht abgeschlossen. Ich kreiere, lebe, baue und schreibe die Kapitel dazu', kommentiert Susan Wojcicki ihre Tätigkeit als Senior Vice President von Google Advertising, das allein ein 43 Milliarden schweres Business bildet und sich laut der Führungsriege des Unternehmens erst im Wachstum befindet. Sie gehen davon aus, dass sich Werbung in fünf Jahren zu 50 % online abspielen wird, da die Menschen die Mediennutzung immer weiter dorthin verlegen. Das Fernsehen weicht YouTube und Online-Fernsehen, das Radio weicht Spotify & Co, und Papier weicht längst Bildschirmen. Wer diese Menschen erreichen will, schaltet eben online Werbung, wobei Wojcicki vor allem dem Videoprodukt künftig eine Hauptrolle zuweist. Als Chefin aller GoogleAds ist die Harvard-Absolventin seit der ersten Google-Stunde dabei und bestimmt die Zukunft der Werbung im Internet mit.

49

50 Marissa Mayer, die jüngste Tech- Frau unter den Powerfrauen, soll als CEO 'Yahoo' voranbringen. Ob ihr neuster Coup, der Einkauf von 'tumblr' für rund 1,1 Milliarden US- Dollar, dazu beitragen wird, bleibt abzuwarten.

51

52 Seit 2006 ist Margaret Chan die Generaldirektorin der Weltgesundheitsorganisation WHO und wird nach ihrer Wiederwahl 2012 das Amt noch bis zum Jahr 2017 bekleiden.

53

54 Wenn Sie an die letzten großen Blockbuster, wie Skyfall denken, schießt Ihnen vermutlich kaum diese Dame in den Kopf. Dabei beaufsichtigt Amy Pascal Leinwandhelden von James Bond über Spider Man bis hin zu den Men in Black. Die Co-Vorsitzende von Sony Pictures Entertainment hat die Rolle von Business-Ladies in der Unterhaltungsindustrie um einen grossen Schritt weiterbewegt.

55

56 Mit den Schlagzeilen um ihre vorsorgliche, beidseitige prophylaktische Mastektomie, aufgrund ihres hohen Brustkrebsrisikos, dürfte die aktuell als Heldin gefeierte Angelina Jolie bald noch weiter in der Machtriege der Promis aufsteigen. Die Oscar-Preisträgerin zählt zu den bestverdienenden Schauspielerinnen und glänzt nebenbei als sechsfache Mutter genauso wie als humanitäre Wohltäterin.

57

58 Die 40-jährige 'Modern Family'- Schauspielerin mag in Hollywood vor allem für ihre Wahnsinnskurven stehen. Die Kolumbianerin zählt aber auch zu den größten Vorbildern für lateinamerikanische Frauen. Ihre Karriere startete sie mit einem Werbeclip für Pepsi Diet, für die sie 2012 erneut vor der Kamera stand, gemeinsam mit David Beckham.

59

60 Zwölf Premierminister sah sie unter ihrer Regentschaft kommen und gehen. Sie verabschiedete Winston Churchill, begleitete Margaret Thatcher, litt mit Tony Blair und hält sich auch in von Krisen geplagten Zeiten eines Gordon Brown und David Cameron als der Fels der Nation, obwohl sie formal keine politische Macht hat. Queen Elizabeth II ist seit 60 Jahren Königin. Nur Queen Victoria, die von 1837 bis Jahre lang Königin war, übertrumpft sie noch. Auch wenn die 87-Jährige nun kürzertreten will, dürfte sie diesen Umstand noch ändern.

61

62 Der Teufel trägt... vor allem die stets sitzende Bob-Frisur, entscheidet über die Trends der Modeszene, die Zukunft von Designern und ist seit inzwischen 25 Jahren nicht nur die Chefin der Modebibel Vogue, sondern eine der einflussreichsten Frauen der Modeszene.

63

64 Auch im Bildungssektor gewinnen Frauen langsam mehr Macht. Es hat aber auch lange genug gedauert. Drew Gilpin Faust ist als Präsidentin der Harward University das beste Beispiel dafür. In der traditionsreichen Geschichte der 1646 gegründeten Eliteuni mit rund 20‘000 Studenten, beherbergt zum ersten Mal eine Frau diese Position.

65

66 So Gaga ist die Lady gar nicht, die auf Platz 45 der mächtigsten Frauen liegt.

67

68 Ertharin Cousin bekämpft die Hungerleiden und Hungerkrisen auf der Welt. Als Exekutivdirektorin des UN World Food Programme (WFP), der grössten humanitären Organisation weltweit, unterstützt sie 100 Millionen Menschen in 78 Ländern und engagiert sich für langfristige Lösungen für all jene, die hungern müssen.

69

70 Über 70 Millionen verkaufte Platten machen Shakira zur erfolgreichsten Künstlerin Kolumbiens aller Zeiten. Die frisch gebackene Mutter erhielt bereits mit 13 einen Plattenvertrag mit Sony und veröffentlichte mit 14 ihr erstes Album. Neben ihrer Gesangskarriere engagiert sie sich für soziale Projekte, zum Beispiel als UNICEF-Botschafterin.

71

72 Die First Lady Chinas wird derzeit vor allem wegen ihres Modestils beachtet. In China wollen alle die Kleidung, die sie auch trägt, im Ausland diskutieren Medien ihre von einem chinesischen Label eigens für sie angefertigten Stücke. Sie machte als erfolgreiche Sängerin Karriere und engagiert sich in der Aidshilfe.

73

74 Die Mitgründerin und Chefredakteurin der Online-Zeitung Huffington Post etablierte das Medium als erfolgreiches Online-Modell und führte es sogar zum ersten Pulitzer-Preis für eine kommerzielle Online-Zeitung. Inzwischen expandiert das Modell weltweit und soll sich bald auch im deutschsprachigen Raum etablieren.

75

76 Miuccia Prada ist als Mitinhaberin und Chefdesignerin des Modeunternehmens Prada eine Modellegende. Im Alter von 28 Jahren übernahm sie das 1913 von ihrem Großvater gegründete Luxusmodehaus. Sie besitzt ein Vermögen von rund 12 Milliarden US-Dollar. Das grösste Kompliment zu ihrem Einfluss auf die Modewelt machte ihr aber Vogue-Legende Anna Wintour, als sie sagte, Prada sei der Hauptgrund, warum die Modewelt nach Mailand kommt.

77

78 Weil Prada nicht gerade in unserem Budget liegt, sind wir Rosalia Mera äusserst dankbar, dass sie mit ihrem Ex-Mann Amancio Ortega, der sich heute als drittreichster Mensch der Welt bezeichnen darf, ZARA gegründet hat.

79

80 Sie steht für das neue Gesicht der Erfolgsfrauen in der arabischen Welt. Sheikha Lubna Al Qasimi ist Aussenhandelsministerin der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), wo sie zuvor bereits als Wirtschaftsministerin äusserst erfolgreich agierte. Sie schreibt als erste Frau, die im Land ein Ministeramt inne hatte, Geschichte.

81

82 Die Präsidentin von Liberia ist die allererste Frau, die auf dem afrikanischen Kontinent das Amt des Staatsoberhauptes einnahm. Trotz negativer Schlagzeilen, Schwulenfeindlichkeit und vorgeworfener Vetternwirtschaft betreffend, hat sie das Land wirtschaftlich wie bildungspolitisch voran getrieben. Im Jahr 2011 erhielt sie den Friedensnobelpreis für ihren Einsatz für Frauenrechte.

83

84 Sara Blakely ist die jüngste Selfmade-Milliardärin in der Liste. Wie sie das geschafft hat? Mit Unterwäsche! Sie gründete 2000 das Unternehmen Spanx, das Shaping-Unterwäsche anbietet, die nicht nur stützen und Problemzonen kaschieren, sondern auch sexy aussehen soll. Die Idee brachte ihr ein Vermögen.

85

86 Harry Potter zaubert immer noch: In dem Fall J. K. Rowling auf Platz 93 der Liste.

87

88 Pink hatte am Abend vor dem Muttertag einen fulminanten Auftritt in Prag.

89

90 Soraya Sáenz de Santamaría ist Vizepräsidentin und die engste Vertraute von Regierungschef Rajoy. Die frühere Staatsanwältin koordiniert...

91

92 Und ich, ich bin mächtigste Frau meiner Familie!!!

93


Herunterladen ppt "Die mächtigsten Frauen der Welt 2013 Weiter mit Mausklick."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen