Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wenn sie auf “SPIEL STARTEN“ drücken kommen sie zur ersten Frage wenn sie diese richtig beantworten zur zweiten und so weiter… Wenn sie eine Frage falsch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wenn sie auf “SPIEL STARTEN“ drücken kommen sie zur ersten Frage wenn sie diese richtig beantworten zur zweiten und so weiter… Wenn sie eine Frage falsch."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Wenn sie auf “SPIEL STARTEN“ drücken kommen sie zur ersten Frage wenn sie diese richtig beantworten zur zweiten und so weiter… Wenn sie eine Frage falsch beantworten kommen sie wieder zum Anfang. Die Joker können in jeder Frage verwendet werden aber nur ein Joker pro Frage. Sie dürfen einen Joker nur 1 mal im Spiel verwenden. Deshalb dürfen sie einen Joker nur 1 mal anklicken!!!

4 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? A: SandB: Salz D: PlanktonC: Kalk

5 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? A: SandB: Salz D: PlanktonC: Kalk

6 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? A: SandB: Salz D: PlanktonC: Kalk

7 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? A: SandB: Salz D: PlanktonC: Kalk

8 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? A: SandB: Salz D: PlanktonC: Kalk

9 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? D: PlanktonC: Kalk

10 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage1: Aus welchem Material bestehen Korallen ? A: SandB: Salz D: PlanktonC: Kalk

11 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? A: B: D: 4C: 1

12 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? A: B: D: 4C: 1

13 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? A: B: D: 4C: 1

14 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? A: B: D: 4C: 1

15 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? A: B: D: 4C: 1

16 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? B: C: 1

17 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage2: Aus wieviel Zellen besteht eine Bakterie? A: B: D: 4C: 1

18 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten laufen ? A: LöweB: Gepard D: StierC: Elefant

19 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten laufen ? A: LöweB: Gepard D: StierC: Elefant

20 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten laufen ? A: LöweB: Gepard D: StierC: Elefant

21 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten laufen ? A: LöweB: Gepard D: StierC: Elefant

22 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten laufen ? A: LöweB: Gepard D: StierC: Elefant

23 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten laufen ? B: Gepard D: Stier

24 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage3: Welches an Land lebende Tier kann am Schnellesten Laufen A: LöweB: Gepard D: StierC: Elefant

25 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? A: ZweiB: sechs D: achtC: Vier

26 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? A: ZweiB: sechs D: achtC: Vier

27 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? A: ZweiB: sechs D: achtC: Vier

28 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? A: ZweiB: sechs D: achtC: Vier

29 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? A: ZweiB: sechs D: achtC: Vier

30 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? B: sechs D: acht

31 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie viele Beine haben Insekten? A: ZweiB: sechs D: achtC: Vier

32 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage5: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien D: BakterienerzeugungC: Chlorophyll Erzeugung

33 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage5: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien D: BakterienerzeugungC: Chlorophyll Erzeugung

34 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage5: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien D: BakterienerzeugungC: Chlorophyll Erzeugung

35 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage5: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien D: BakterienerzeugungC: Chlorophyll Erzeugung

36 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage5: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien D: BakterienerzeugungC: Chlorophyll Erzeugung

37 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage5: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien

38 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage4: Wie nennet man den Vorgang bei dem Pflanzen Zucker aus Sonnenenergie herstellen? A: PhotosyntheseB: Photobakterien D: BakterienerzeugungC: Chlorophyll Erzeugung

39 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle, die Tierische aber nicht? A: ZellkernB: Vakuolen D: ZellhautC: Zellplasma

40 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle, die Tierische aber nicht? A: ZellkernB: Vakuolen D: ZellhautC: Zellplasma

41 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle, die Tierische aber nicht? A: ZellkernB: Vakuolen D: ZellhautC: Zellplasma

42 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle, die Tierische aber nicht? A: ZellkernB: Vakuolen D: ZellhautC: Zellplasma

43 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle die Tierische aber nicht? A: ZellkernB: Vakuolen D: ZellhautC: Zellplasma

44 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle, die Tierische aber nicht? B: Vakuolen C: Zellplasma

45 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage6: Was besitzt die Pflanzliche Zelle die Tierische aber nicht? A: ZellkernB: Vakuolen D: ZellhautC: Zellplasma

46 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? A: BiotikaB: Antibiotika D: AntibakterienC: Impfstoffe

47 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? A: BiotikaB: Antibiotika D: AntibakterienC: Impfstoffe

48 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? A: BiotikaB: Antibiotika D: AntibakterienC: Impfstoffe

49 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? A: BiotikaB: Antibiotika D: AntibakterienC: Impfstoffe

50 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? A: BiotikaB: Antibiotika D: AntibakterienC: Impfstoffe

51 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? B: Antibiotika D: Antibakterien

52 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage7: Wie heißen Stoffe die Bakterien abtöten? A: BiotikaB: Antibiotika D: AntibakterienC: Impfstoffe

53 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? A: ParasitenB: Bakterien D: SäugetiereC: Wirbeltiere

54 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? A: ParasitenB: Bakterien D: SäugetiereC: Wirbeltiere

55 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? A: ParasitenB: Bakterien D: SäugetiereC: Wirbeltiere

56 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? A: ParasitenB: Bakterien D: SäugetiereC: Wirbeltiere

57 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? A: ParasitenB: Bakterien D: SäugetiereC: Wirbeltiere

58 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? B: Bakterien C: Wirbeltiere

59 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage8: Zu welcher Tiergruppe gehört die Zecke? A: ParasitenB: Bakterien D: SäugetiereC: Wirbeltiere

60 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Nadeln ab? A: TanneB: Kiefer D: LärcheC: Fichte

61 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Nadeln ab? A: TanneB: Kiefer D: LärcheC: Fichte

62 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Nadeln ab? A: TanneB: Kiefer D: LärcheC: Fichte

63 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Nadeln ab? A: TanneB: Kiefer D: LärcheC: Fichte

64 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Blätter ab? A: TanneB: Kiefer D: LärcheC: Fichte

65 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Nadeln ab? A: Tanne D: Lärche

66 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage9: Welcher Nadelbaum wirft im Herbst seine Blätter ab? A: TanneB: Kiefer D: LärcheC: Fichte

67 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche ? A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist B: Um zu trinken weil er Wasser braucht um zu wachsen D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde C: Weil er sich im Wasser wohl fühlt

68 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche ? A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist B: Um zu trinken weil er Wasser braucht um zu wachsen D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde C: Weil er sich im Wasser wohl fühlt

69 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche ? A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist B: Um zu trinken weil er Wasser braucht um zu wachsen D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde C: Weil er sich im Wasser wohl fühlt

70 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche ? A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist B: Um zu trinken weil er Wasser braucht um zu wachsen D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde C: Weil er sich im Wasser wohl fühlt

71 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist B: Um zu trinken weil er Wasser braucht um zu wachsen D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde C: Weil er sich im Wasser wohl fühlt

72 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche ? A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde

73 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage10: Warum kommt der Regenwurm bei Regen an die Erdoberfläche A: Um sich abzukühlen weil er wechselwarm ist B: Um zu trinken weil er Wasser braucht um zu wachsen D: weil er sonst in seiner Höhle ersticken würde C: Weil er sich im Wasser wohl fühlt

74 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Bienen gegenseitig über eine Futterquelle ? A: Durch einen bestimmten Tanz B: Sie fliegen voran und die anderen folgen ihr D: Sie stoßen einen Duft aus C: Sie fliegen zum Stock und dann zur Quelle

75 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Bienen gegenseitig über eine Futterquelle ? A: Durch einen bestimmten Tanz B: Sie fliegen voran und die anderen folgen ihr D: Sie stoßen einen Duft aus C: Sie fliegen zum Stock und dann zur Quelle

76 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Bienen gegenseitig über eine Futterquelle ? A: Durch einen bestimmten Tanz B: Sie fliegen voran und die anderen folgen ihr D: Sie stoßen einen Duft aus C: Sie fliegen zum Stock und dann zur Quelle

77 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Bienen gegenseitig über eine Futterquelle ? A: Durch einen bestimmten Tanz B: Sie fliegen voran und die anderen folgen ihr D: Sie stoßen einen Duft aus C: Sie fliegen zum Stock und dann zur Quelle

78 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Binnen gegenseitig über eine Futterquelle A: Durch einen bestimmten Tanz B: Sie fliegen voran und die anderen folgen ihr D: Sie stoßen einen Duft aus C: Sie fliegen zum Stock und dann zur Quelle

79 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Bienen gegenseitig über eine Futterquelle ? A: Durch einen bestimmten Tanz D: Sie stoßen einen Duft aus

80 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage11: Wie informieren sich Binnen gegenseitig über eine Futterquelle A: Durch einen bestimmten Tanz B: Sie fliegen voran und die anderen folgen ihr D: Sie stoßen einen Duft aus C: Sie fliegen zum Stock und dann zur Quelle

81 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht ? A: ChloroformB: Chlorophyll D: VakuoleC: Chloroplast

82 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht ? A: ChloroformB: Chlorophyll D: VakuoleC: Chloroplast

83 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht ? A: ChloroformB: Chlorophyll D: VakuoleC: Chloroplast

84 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht ? A: ChloroformB: Chlorophyll D: VakuoleC: Chloroplast

85 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht A: ChloroformB: Chlorophyll D: VakuoleC: Chloroplast

86 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht ? B: Chlorophyll C: Chloroplast

87 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage12: Wie heißt der Stoff der Pflanzen die grüne Farbe verleiht A: ChloroformB: Chlorophyll D: VakuoleC: Chloroplast

88 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer? A: von anderen Würmern B: Von Fliegen und Mücken D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

89 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer? A: von anderen Würmern B: Von Fliegen und Mücken D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

90 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer? A: von anderen Würmern B: Von Fliegen und Mücken D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

91 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer? A: von anderen Würmern B: Von Fliegen und Mücken D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

92 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer A: von anderen Würmern B: Von Fliegen und Mücken D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

93 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer? D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

94 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage13: Wovon ernähren sich Regenwürmer A: von anderen Würmern B: Von Fliegen und Mücken D: von ErdteilchenC: von Baumrinde

95 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt, wie viele Hautzellen überdeckt er dann A: etwa ZellenB: etwa Zellen D: etwa 100 ZellenC: etwa Zellen

96 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt, wie viele Hautzellen überdeckt er dann A: etwa ZellenB: etwa Zellen D: etwa 100 ZellenC: etwa Zellen

97 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt, wie viele Hautzellen überdeckt er dann A: etwa ZellenB: etwa Zellen D: etwa 100 ZellenC: etwa Zellen

98 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt, wie viele Hautzellen überdeckt er dann A: etwa ZellenB: etwa Zellen D: etwa 100 ZellenC: etwa Zellen

99 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt wie viele Hautzellen überdeckt er dann A: etwa ZellenB: etwa Zellen D: etwa 100 ZellenC: etwa 1000 Zellen

100 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt, wie viele Hautzellen überdeckt er dann D: etwa 100 ZellenC: etwa Zellen

101 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage14: Wenn man einen 2mm großen Punkt auf die Haut malt wie viele Hautzellen überdeckt er dann A: etwa ZellenB: etwa Zellen D: etwa 100 ZellenC: etwa 1000 Zellen

102 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: SteinpilzB: Speißemorchel D: WiesenchampignonC: Täubling Herzlichen Glückwunsch, du hast es bis zur 15 Frage geschafft. Viel Glück

103 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: SteinpilzB: Speißemorchel D: WiesenchampignonC: Täubling

104 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: SteinpilzB: Speißemorchel D: WiesenchampignonC: Täubling

105 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: SteinpilzB: Speißemorchel D: WiesenchampignonC: Täubling

106 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: SteinpilzB: Speißemorchel D: WiesenchampignonC: Täubling

107 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: Steinpilz D: Wiesenchampignon

108 50:50 Publikum 15€1 MILLION 14€ € € € € € € € € €500 4€300 3€200 2 €100 1 €50 Frage15: Auf welchen Pilz passt diese Beschreibung : Lamellenpilz mit weißem Hut, braunen Lamellen und ohne Hülle A: SteinpilzB: Speißemorchel D: WiesenchampignonC: Täubling

109 Herzlichen Glückwunsch Sie haben das Wer wird Millionär Biologie Quiz gewonnen. Als Preis können sie auf den weiter Button klicken und auf der folgenden Seite dort wo Name einfügen steht ihren Namen einfügen. Dann die Seite drucken und sie haben eine offizielle Quiz Urkunde. Passwort für die Urkunde: aaabbb


Herunterladen ppt "Wenn sie auf “SPIEL STARTEN“ drücken kommen sie zur ersten Frage wenn sie diese richtig beantworten zur zweiten und so weiter… Wenn sie eine Frage falsch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen