Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zusammenfassung Projektvorschlag Vila Vita Gastronomie und Handelsgesellschaft Herbst 2014 2wasser.de eine Projektinitiative von Stiftunglife.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zusammenfassung Projektvorschlag Vila Vita Gastronomie und Handelsgesellschaft Herbst 2014 2wasser.de eine Projektinitiative von Stiftunglife."—  Präsentation transkript:

1 Zusammenfassung Projektvorschlag Vila Vita Gastronomie und Handelsgesellschaft Herbst wasser.de eine Projektinitiative von Stiftunglife

2 Eine ganz einfache Idee … eigentlich (1/2) Für den einen köstliches Nass, für den anderen kostbares Nass: Wasser ist in vielen Ländern der Welt ein rares Gut und selbst da, wo Wasser vorhanden ist, ist es oftmals durch pathogene Bakterien, Schwebestoffe, Sedimente und sonstige Umwelteinwirkungen stark verunreinigt. Für Kinder stellt dies eine besondere gesundheitliche Gefährdung dar. Mit PAUL stellt Stiftunglife Dorfgemeinschaften in der Dritten Welt einen wichtigen Helfer zur Seite. PAUL ist in der Lage größere Mengen verschmutzten Wassers zu Trinkwasserqualität zu filtern und so bis zu Liter/Tag sauberes Trinkwasser bereit zu stellen. Ohne Energie, ohne Chemikalien, ohne Wartung, ohne geschultes Bedienpersonal. Stiftunglife stellt PAUL an Schulen von Dorfgemeinschaften auf, damit vor allem Kinder im Zusammenhang mit dem täglichen Schulbesuch in den Genuss von sauberem, gesundem Trinkwasser gelangen. 2

3 Eine ganz einfache Idee … eigentlich (2/2) Engagierte Gastronomiebetriebe in Deutschland unterstützen Stiftunglife im Rahmen der Initiative 2wasser.de durch die Spende eines PAUL: für jede Flasche Wasser spenden sie 10 cent bzw. umgerechnet € im Jahr. Dafür bekommt eine Schule in Myanmar oder in Äthiopien einen PAUL. Stiftunglife schafft PAUL an und sorgt dafür, dass PAUL in einem ausgewählten Dorf aufgestellt wird. Auf der Webseite 2wasser.de wird das Engagement des Gastronomiebetriebs publiziert. Hier kann jeder über Google Maps auch einsehen, wo genau PAUL eingesetzt wird und wo so dessen Engagement wirksam wird. Außerdem erhält der Gastronomiebetrieb Kommunikationsmittel, um auf dieses besondere Engagement hinzuweisen. Regelmäßige Berichte von Kontrollbesuchen vor Ort stellen sicher, dass PAUL zweckbestimmt eingesetzt wird. Entsprechende Berichte und Fotos werden ebenfalls auf der jeweiligen Partnerseite auf 2wasser.de publiziert und verleihen dem Engagement so zusätzlichen Kontext. 3

4 Wer ist PAUL? PAUL steht für Portable Aqua Unit for Lifesaving und wurde von Professor Dr.-Ing. Frechen an der Universität Kassel als „Wasserrucksack“ entwickelt. PAUL entfernt mit Hilfe seines hochmodernen Membran- filtersystem pathogene Bakterien und Schwebestoffe größer als 100 nm aus zugeführtem Wasser. PAUL verringert so die Gefahr von Infektionskrankheiten wie Cholera, Thyphus, thyphoidem Fieber und anderen durch verseuchtes Trinkwasser übertragenen Krankheiten. Auf der AidEx 2014, der führenden Plattform für die internationale Hilfs- und Entwicklungsgemeinschaft wurde PAUL jüngst mit dem Excellence Award für Innovation ausgezeichnet Stiftunglife setzt PAUL seit mehr als zwei Jahren erfolgreich im “Feldbetrieb” in Myanmar ein. Mehr über PAUL unter kassel.de/fb14bau/institute/iwau/siedlungswasserwirtschaft/paul- wasserrucksack.htmlhttp://www.uni- kassel.de/fb14bau/institute/iwau/siedlungswasserwirtschaft/paul- wasserrucksack.html 4

5 Wer ist Stiftunglife? Gegründet 1994 von Jürgen Gessner, hilft Stiftunglife Menschen in Not - in Deutschland und in der Welt. Stiftunglife verfügt heute über ein Stiftungsvermögen von ca. € 16 Mio. Das jährliche Budget der Stiftung beträgt so typischerweise etwas mehr als € 1 Mio. Etwas weniger als 50% dieser Mittel stammen aus Erträgen des Stiftungsvermögen, der Rest rührt aus Spendengeldern. Die Mitarbeit bei Stiftunglife ist 100% ehrenamtlich. So kommen 100% der Mittel der Stiftung den Projekten zugute. Dies wird durch das "gläserne Konto" der Stiftung auf der Webseite ständig nachgewiesen. Hier können Mittelzuflüsse und –abflüsse auf Ebene der einzelnen Spenden und Aufwendungen der Stiftung durch jedermann bis auf die Belegebene nachvollzogen werden. Eine Glücksgarantie unterstreicht unser „Leistungsversprechen“: ist eine SpenderIn 12 Monate nach einer Spende unzufrieden mit der Verwendung durch uns, erhält sie das Geld ohne "wenn und aber" zurück – ganz einfach! (Die Garantie musste bis heute noch nie eingelöst werden) Mehr über die Stiftung unter 5

6 Eine Auswahl von Projekten von Stiftunglife Tafeln in Deutschland - wir helfen den lokalen Vereinen der Tafel mit der Anschaffung von Kühltransportern. Jedes Fahrzeug transport im Laufe seines Lebens ca. € 6 Mio. Warenwert. Lokale Lions Clubs oder Rotarier unterstützen uns dabei. In den letzten 10 Jahren wurden so mehr als 350 Fahrzeuge auf Deutschlands Straßen gebracht. Schulen, Solarlampen, Wasser in Myanmar - wir helfen Dorfgemeinschaften bei den wichtigsten Dingen: Bildung für Kinder, gesundem Trinkwasser, ökologischem Licht und dem Aufbau eines Gemeinwesens im Dorf. Unser Prinzip: Hilfe zur Selbsthilfe. Studenten auf den Philippinen - Bildung ist der Schlüssel zu wirtschaftlicher Entwicklung, auf individueller wie gesamtgesellschaftlicher Ebene. Wir verhelfen Hochbegabten aus armen Verhältnissen zu den Voraussetzungen für einen Universitätsabschluss. Eine wachsende Anzahl privater Spender und Mentoren unterstützt uns dabei. Brillen aus Äthiopien - Handwerkskunst lohnt sich, bei unseren Brillen aus Äthiopien gleich doppelt. Mit dem Kauf einer handgefertigten Brille aus Äthiopien erwerben Kunden nicht nur ein außergewöhnliches Unikat sondern sorgen auch dafür, dass ein Mensch in Äthiopien dank einer Operation sein Augenlicht behält. Eine wachsende Anzahl von Optikern in ganz Deutschland unterstützt uns dabei. Mehr über diese und andere Projekte unter 6

7 Wie kann es weitergehen? Sie sagen ja zu unserem Projektvorschlag und spenden € an Stiftunglife, 2wasser.de. Wir schaffen von diesem Geld einen neuen PAUL an. Wir wählen eine Schule aus und verbringen Ihren PAUL an diese Schule. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch mehrere Vorschläge. Wir richten Ihre Seite auf 2wasser.de ein und erstellen auf Basis Ihrer Informationen und Bilder die Inhalte der Seite Wir stellen Ihnen Kommunikationsmittel zur Verfügung, um Ihr Engagement ggü. Ihren Kunden zu kommunizieren Wir stellen vor Ort sicher, dass Ihr PAUL richtig eingesetzt wird; Berichte von Besuchen und Belegfotos stellen wir als Informationen auf Ihrer Seite ein Nach einem Jahr sind Sie hoffentlich begeistert und verlängern Ihr Engagement für 2wasser.de mit Stiftunglife. Sie wollen sich darüber hinaus bei Stiftunglife engagieren? Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre tatkräftige Unterstützung! 7


Herunterladen ppt "Zusammenfassung Projektvorschlag Vila Vita Gastronomie und Handelsgesellschaft Herbst 2014 2wasser.de eine Projektinitiative von Stiftunglife."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen