Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb - 27.03.2015 00:52 - Seite 1 Schulschiff RHEIN Rheinschifferpatent- und Fortbildungslehrgang - Streckenkunde.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb - 27.03.2015 00:52 - Seite 1 Schulschiff RHEIN Rheinschifferpatent- und Fortbildungslehrgang - Streckenkunde."—  Präsentation transkript:

1 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 1 Schulschiff RHEIN Rheinschifferpatent- und Fortbildungslehrgang - Streckenkunde -

2 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 2 § RheinSchPV Es ist keine Ampel für die Fische ! Ich weiß nicht was soll es bedeuten ?

3 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 3 Bank

4 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 4 Loreley

5 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 5 Betteck 1

6 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 6 Jungferngrund

7 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 7 Betteck 2

8 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 8 Lichtzeichen Lichtwahrschau in Betrieb Talfahrt gesperrt Verband über 110 m Länge umfährt das Betteck zu Berg Talfahrt gesperrt Signalstelle A Km 550,57 Am Ochsenturm für die Talfahrt sichtbar Signalstelle B Km 552,80 Am Kammereck für die Talfahrt sichtbar keine Talfahrtmindestens ein Einzelfahrer bis 110 m Länge zu Tal mindestens ein Verband bis 110 m Länge oder ein Fahrzeug mit einer Länge über 110 m zu Tal mindestens ein Verband über 110 m Länge zu Tal Diese Lichtzeichen sind an den Signalstellen C ( Betteck), D (Lützelsteine), und E (Bank) für die Bergfahrt sichtbar Bergfahrt gesperrt Zusätzlich an derSignalstelle D und derSignalstelle E für die Bergfahrt sichtbar Km 554,34 Km 555,43 Gegenüber der Loreley An der Bank

9 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 9 Strecken 1 Signalstelle E Km 555,43 An der Bank für die Bergfahrt sichtbar Geisenrücken 552,11 - Lützelsteine 554,34 Lützelsteine 554,30 - Bank 555,43

10 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 10 Strecken 2 Signalstelle C Km 553,61 Am Betteck für die Bergfahrt sichtbar Signalstelle D Km 554,35 Gegenüber der Loreley Lützelsteine für die Bergfahrt sichtbar Ochsenturm 550,57 - Jungferngrund 551,30 Jungferngrund 551,30 - Geisenrücken 552,11 Geisenrücken 552,11 - Lützelsteine 554,34

11 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 11 Übersicht Lichtwahrschau in Betrieb Talfahrt gesperrt Signalstelle A Am Ochsenturm, Km 550,57 für die Talfahrt sichtbar Signalstelle B Am Kammereck, Km 552,80 für die Talfahrt sichtbar Verband über 110 m Länge umfährt das Betteck zu Berg Talfahrt gesperrt Signalstelle E An der Bank, Km 555,43 für die Bergfahrt sichtbar Bergfahrt gesperrt Signalstelle D Lützelsteine, Km 554,34 für die Bergfahrt sichtbar Bergfahrt gesperrt Signalstelle C Am Betteck, Km 554,34 für die Bergfahrt sichtbar keine Talfahrt Einzelfahrer bis 110 m Länge Einzelfahrer über 110 m Länge, oder Verband bis 110 m Länge Verband über 110 m Länge Meldung über Rheinfunk Kanal 10 mindestens bei der Vorbeifahrt am Ochsenturm, an der oberen Trennungstonne am Geisenrücken und am Betteck. Kontrollsignal beachten!

12 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 12 Signalstellen

13 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 13 A1

14 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 14 L1 Signalstelle E, an der Bank Verband bis 110 m oder Fahrzeug über 110 m: Geisenrücken - Lützelsteine Fahrzeug bis 110 m: Lützelsteine – Bank Fahrzeug bis 110 m: Geisenrücken - Lützelsteine Fahrzeug bis 110 m: Lützelsteine – Bank Fahrzeug bis 110 m: Geisenrücken - Lützelsteine Keine Talfahrt: Lützelsteine – Bank Verband über 110 m: Geisenrücken - Lützelsteine Verband bis 110 m oder Fahrzeug über 110 m: Lützelsteine – Bank

15 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 15 A2

16 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 16 L2 Verband über 110 m: Ochsenturm - Jungferngrund Verband bis 110 m oder Fahrzeug über 110 m: Jungferngrund - Geisenrücken Fahrzeug bis 110 m: Geisenrücken – Lützelsteinen Keine Talfahrt: Ochsenturm - Jungferngrund Verband über 110 m: Jungferngrund - Geisenrücken Fahrzeug bis 110 m: Geisenrücken – Lützelsteinen Keine Talfahrt: Ochsenturm - Jungferngrund Verband über 110 m: Jungferngrund - Geisenrücken Verband bis 110 m oder Fahrzeug über 110 m: Geisenrücken – Lützelsteinen Verband bis 110 m oder Fahrzeug über 110 m: Ochsenturm - Jungferngrund Keine Talfahrt: Jungferngrund - Geisenrücken Verband über 110 m: Geisenrücken – Lützelsteinen Siganlstellen C, am Betteck und D, Lützlsteine

17 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 17 A3

18 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 18 L3 Signalstelle E, an der Bank Keine Talfahrt: Geisenrücken - Lützelsteine Keine Talfahrt: Lützelsteine – Bank Fahrzeug bis 110 m: Geisenrücken - Lützelsteine Keine Talfahrt: Lützelsteine – Bank Keine Talfahrt: Geisenrücken - Lützelsteine Fahrzeug bis 110 m: Lützelsteine – Bank

19 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 19 A4 Signalstelle A Am Ochsenturm, Km 550,57 Für wen ist das weisse Licht sichtbar? Bedeutung? Signalstelle B, Am Kammereck, Km 552,80 Für wen ist das weisse Licht sichtbar? Bedeutung? An welchen Signalstellen werden 2 rote Lichter gezeigt und für wen sind sie sichtbar? Bedeutung? Bedeutung? Bedeutung? Bedeutung? Bedeutung?

20 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 20 L4 Signalstelle A Am Ochsenturm, Km 550,57 Für die Talfahrt sichtbar. Für wen ist das weisse Licht sichtbar? Lichtwahrschau in Betrieb. Bedeutung? Signalstelle B, Für die Talfahrt sichtbar. Am Kammereck, Km 552,80Ein Verband über 110 m Länge Für wen ist das weisse Licht sichtbar? umfährt das Betteck zu Berg. Bedeutung? An welchen Signalstellen werdenFür die Talfahrt sichtbar = 2 rote Lichter gezeigtAm Ochsenturm und am Kammereck. und für wen sind sie sichtbar?Für die Bergfahrt sichtbar = gegenüber der Bedeutung?Lorley (Lützelsteine) und an der Bank. Schifffahrt gesperrt. Bedeutung?Keine Talfahrt Mindestens Bedeutung?ein Fahrzeug bis 110 m Länge zu Tal Mindestens ein Verband bis 110 m Länge Bedeutung? oder ein Fahrzeug mit einer Länge über 110 m zu Tal Mindestens Bedeutung?ein Verband über 110 m Länge zu Tal

21 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 21 A5 Welche Signalstellen sind abgebildet? Welche Streckenabschnitte werden gewahrschaut? Für wen sind sie sichtbar? obere Strecke vom bis mittlere Strecke vom bis untere Strecke vom bis obere Strecke vom bis untere Strecke von bis

22 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 22 L5 Welche Signalstellen sind abgebildet? Welche Streckenabschnitte werden gewahrschaut? Für wen sind sie sichtbar? Die Signalstelle C, Am Betteck, Km 553,61 und die Signalstelle D, Gegenüber der Loreley, Km 554,34 obere Strecke vomOchsenturm,550,57 bisJungferngrund,551,30 mittlere Strecke vomJungferngrund,551,30 bisGeisenrücken,552,11 untere Strecke vomGeisenrücken,552,11 bisLützelsteine,554,34 Für die Bergfahrt sichtbar. Die Signalstelle E, An der Bank, Km 555,43 obere Strecke vomGeisenrücken,552,11 bisLützelsteine,554,34 untere Strecke vonLützelsteine,554,34 bisan die Bank,555,43 Für die Bergfahrt sichtbar.

23 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 23 A6 Sie fahren an der Loreley zu Berg. Die für Sie sichtbaren Lichtzeichen der Wahrschauanlage wechseln wie nebenstehend abgebildet. Auswertung? Wie verhalten Sie sich? Sie kommen in Oberwesel zu Tal. An der Signalstelle A, Am Ochsenturm, ist kein weisses Licht zu sehen. Was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihre Fahrt fortsetzen?

24 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 24 L6 Sie fahren an der Loreley zu Berg. Die für Sie sichtbaren Lichtzeichen der Wahrschauanlage wechseln wie nebenstehend abgebildet. Auswertung? Wie verhalten Sie sich? Mindestens ein Verband über 110 m Länge ist in die Strecke zwischen Geisenrücken und Lützelsteine eingefahren. Mindestens ein Einzelfahren bis 110 m Länge befindet sich vor diesem Verband in der Talfahrt. Mindestens ein Verband bis 110 m Länge oder ein Fahrzeug mit einer Länge über 110 m befindet sich in der Strecke zwischen Jungferngrund und Geisenrücken. Keine Talfahrt zwischen Ochsenturm und Jungferngrund. Den Einzelfahrer über Rheinfunk, Kanal 10, rufen und den genauen Standort erfragen. Ggfs. Unterhalb des Bettecks stoppen um die Begegnung am Betteck zu vermeiden. Sie kommen in Oberwesel zu Tal. An der Signalstelle A, Am Ochsenturm, ist kein weisses Licht zu sehen. Was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihre Fahrt fortsetzen? Die Lichtwahrschau ist ausser Betrieb. Selbstwahrschau über Rheinfunk, Kanal 10, mindestens bei der Vorbeifahrt am Ochsenturm, an der oberen Trennungstonne am Geisenrücken und am Betteck. Kontrollsignal (tiefer Ton) beachten.

25 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 25 T1

26 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 26 T2

27 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 27 T3

28 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 28 T4

29 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 29 T5

30 Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb :52 - Seite 30 T6


Herunterladen ppt "Fortbildungslehrgang Streckenkunde - © kb - 27.03.2015 00:52 - Seite 1 Schulschiff RHEIN Rheinschifferpatent- und Fortbildungslehrgang - Streckenkunde."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen