Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bildwörter helfen uns beim Rechtschreiben. 1. Begriff „Bildwörter“ Bild + Wort = Bildwort.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bildwörter helfen uns beim Rechtschreiben. 1. Begriff „Bildwörter“ Bild + Wort = Bildwort."—  Präsentation transkript:

1 Bildwörter helfen uns beim Rechtschreiben

2 1. Begriff „Bildwörter“ Bild + Wort = Bildwort

3 2. Warum Bildwörter? Mögliche Schreibweisen des Wortes Fuchs: FuchsFuxFuxs Fuxß FuksFukßFucksFuckß FugsFugßFuggs Fuggß FuggzFugzVuchs Wuchs Kein Wunder, dass sich viele Kinder dann so fühlen: fibz umb ferdich = fix und fertig

4 2. Warum Bildwörter?

5

6 3. Wissenschaftliche Begründung Rechte Gehirnhälfte: konkrete Verarbeitung von mehr emotional besetzten Bildern Linke Gehirnhälfte: sachliche, analytische, mehr abstrakte Verarbeitung Zusammenschalten über den Balken (corpus scallosum) Das Gehirn verknüpft alles, was gleichzeitig passiert. Bildwörter sind wie Kino im Kopf. Besondere Ausprägung bei Mädchen/Frauen: Dickerer Balken (25 % mehr Nervenleitungen!) Verarbeitung der Sprache oft in beiden Hirnhälften. (kein oder geringer Sprachverlust bei linksseitigem Schlaganfall)

7 3. Wissenschaftliche Begründung

8 4. Auswahl des Wortschatzes Merkwörter: Wörter mit orthographischen Merkstellen Wörter mit ß:heiß, Straße Wörter mit Dehnungs-h:Bahn, (Schwan) Wörter mit doppeltem Vokal: Haare, Meer, Zoo Wörter mit einer Schärfung:still Wörter mit V/v:viel, Vase Wörter mit ä ohne Ableitung: Käfer Wörter mit langem i-Laut:Apfelsinen (verdienen) Wörter mit dem ks-Laut:Hexe, Fuchs Wörter mit Qu/qu und Th/th:Theater Wörter mit einer Schärfung:klettern Besondere Wörter:Computer, Handy

9 5. Praktische Möglichkeiten Wörter mit ß Steinleitner: Vor dem ß steht ein lang gesprochener Selbstlaut, Umlaut oder ein kurz gesprochener Doppellaut. Lang gespr. Selbstlaut: Straße, große, Spieße Aber: Nase, Hose, Riese Umlaut: Sträßchen Aber: Häschen, Näschen Kurz gespr. Doppellaut: heiß, weiß Aber: Eis, Reis Regel: Das „stimmhafte s“ wird als „s“ geschrieben. Diese Regel ist aber von Schülern nur schwer oder kaum umsetzbar. Bildwörter können diese Regel ergänzen bzw. sogar ersetzen.

10 5. Praktische Möglichkeiten

11 Wörter mit einem Dehnungs-h Für Schüler schwer zu verstehen: WahlWalBohneZone WahnSchwanRohr Tor kahlschmalFöhnschön der StuhlSchuleMähneMigräne MühleSpüleangenehmbequem Regel: Beginnt ein Wort mit T/t oder Sch/sch, kein Dehnungs-h. Nach C. L. Naumann (1987) wird das lange a in 88 % der Fälle als a und das lange u sogar in 97 % der Fälle als einfaches u geschrieben. Deshalb sind die prozentual wenigen Wörter mit einem Dehnungs-h gewissermaßen Sonderfälle. Bildwörter eignen sich als Merkhilfen.

12 5. Praktische Möglichkeiten

13

14

15

16 6. Methodisch-didaktische Aufbereitung Wörter mit –chs 1.Im Wald schleicht rum der schlaue Fuchs und manchmal auch der scheue Luchs. In seiner Höhle schläft der Dachs, im Bach drin schwimmt der schnelle Lachs. Denk’ an die Köpfe, das ist wichtig und schreib` diese Tiere richtig! 2.Die Eidechse verliert den Schwanz, doch unser Ochse ist noch ganz. Das Wachs der Kerze riecht man gern, auf Büchsen wirft man nur von fern. Denk’ an die Bilder, das ist wichtig und schreib’ Autoachse richtig! 3.Die Blumen von alleine wachsen, Schier musst du selber wachsen. Geld, das kann ein jeder wechseln, einen Holzkopf muss man drechseln. Zeichne Bilder, das ist wichtig und schreib’ deine Achsel richtig.

17 6. Methodisch-didaktische Aufbereitung

18

19 Ja, Angst im Meer haben wir alle vor dem Qu der Feuerqualle.

20 6. Methodisch-didaktische Aufbereitung Das Qu bei Qualm merkt man sich leicht, denn aus dem Schornstein es entweicht.

21 6. Methodisch-didaktische Aufbereitung Uiii, heute geht sogar mein Vater mit uns Kindern ins Theater.

22 6. Methodisch-didaktische Aufbereitung In dieser Diskothek tanzt da wie verrückt das kleine h!

23 7. „Randschburgsche Hemmung“?

24 8. Arbeiten der Schüler

25 9. Rechtschreibkurztest: ß oder s? KlassevorhernachherDatum 2. Klasse:11,6 F.5,4 F Klasse:5,6 F.1,2 F Klasse:5,7 F.1,5 F Klasse:5,3 F.1,6 F Klasse:4,2 F.0,7 F Klasse:5,2 F.1,7 F Klasse3,8 F.0,7 F Klasse ohne Übg viel geübt ohne Übg. 9,6 F.0,9 F.1,0 F.

26 10. Bildwörter und mehr Ein methodisch-didaktischer Aspekt: Genauso wichtig wie die Methode ist das Lernklima. Kinder müssen gern lernen. Heute spricht man schon vom Placebo-Effekt des Lernens. Dr. Manfred Spitzer: Glückserlebnis = Lernturbo Erasmus von Rotterdam ( ) sagte schon vor 500 Jahren: „Der Jugend müsse man das Schreiben und Lesen nicht durch Poltern und Schlagen, sondern durch Beispiel und Kurzweil angenehm und lieblich machen.“ (Grabstein: Hier liegt der Lehrer Johann Krug, der Kinder, Weib und Orgel schlug.)


Herunterladen ppt "Bildwörter helfen uns beim Rechtschreiben. 1. Begriff „Bildwörter“ Bild + Wort = Bildwort."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen