Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Z ürcher K antonaler A rmbrustschützen V erband Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Z ürcher K antonaler A rmbrustschützen V erband Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf."—  Präsentation transkript:

1 Z ürcher K antonaler A rmbrustschützen V erband Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf

2 Inhalt Schiesspläne für Nachwuchswettkämpfe – Neu von uns für Euch erstellt. Vorstellung eines neuen Schiessanlasses für Nachwuchsschützen Polysportiv 2007 – Neueinführung (und Veränderung zu früher) Kurswesen „Nachwuchs“ 2007 Gründung eines Jungschützenrates – Sinnvoll oder Eintagsfliege? – Anschliessende Abstimmung! Eventuell Vorstellung eines neuen Nachwuchsleiter-Kurses – Was steckt dahinter? Ist das etwas für mich? Verschiedenes Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf

3 Schiesspläne für Nachwuchswettkämpfe – Neu von uns für Euch erstellt. Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf  1ZKAV-Schiessplan Jugend- & Junioren-Kantonalmeisterschaft – kniend 30m  1ZKAV-Schiessplan Nachwuchs-Gruppenmeisterschaft – kniend 30m  1ZKSF-Schiessplan Tag der Jugend – kniend 30m  1AS-Thalwil/ZKAV-Schiessplan 1. Zürcher Jungschützen-Cup – kniend 30m

4 AS-Thalwil/ZKAV 1.Zürcher Jungschützen-Cup kniend 30m

5 AS-Thalwil/ZKAV 1.Zürcher Jungschützen-Cup kniend 30m

6 AS-Thalwil/ZKAV 1.Zürcher Jungschützen-Cup kniend 30m

7 Polysportiv Wiedereinführung Austragungsort – AS Thalwil Beginn – Uhr Teilnehmer: 32 Teilnehmer aus 1. Zürcher Jungschützen-Cup 1 Jugendsieger Kantonalmeisterschaft ZKAV 1 Juniorensieger Kantonalmeisterschaft ZKAV 5 Gruppenmitglieder Sieger NaWu-GM ZKAV 1 Junioren-Kombinationssieger Kantonales Nachwuchstreffen 1 Jugend-Kombinationssieger Kantonales Nachwuchstreffen 4 Gruppenmitglieder Sieger Kantonales Nachwuchstreffen Teilnehmer (Maximum, da Doppeltbelegungen möglich) ================================================== Eltern der Teilnehmer werden proaktiv eingeladen

8 Polysportiv Wiedereinführung Idee:Alle erfolgreichen Nachwuchsschützen werden an diesem besonderen Jungschützentag „geehrt“. Presse ist aufgrund Jungschützencup „vor Ort“. Eltern sind aufgrund persönlicher Einladungen „vor Ort“  Optimale Würdigung sichergestellt.  Jahresabsenden aller Jungschützenpreise und Pokale (Ehrungen an der DV-ZKAV entfallen künftig!)

9 Weitere Infos für die Saison 2007

10 Kurswesen

11

12 Gründung eines Jungschützenrates ?? Grund der Diskussion: Bei Kursbesuchen und/oder Wettkampfbesuchen reger Kontakt mit NaWu-Schützen Mehrere Anfragen, Inputs, Ideen seitens der NaWu-Schützen an Kursbetreuer Idee: Gründung eines Jungschützenrates ZKAV Inhalt des Jungschützenrates: Informationsaustausch über Kader-NaWu-Anlässe & Eintrittsbarrieren Informationsaustausch über Schiessanlässe und ähnlichem Ideenabgleich der verschiedenen Sektionen in Sachen Ausbildung, Schiesskurse, Wettkämpfe, Sportanlässe und offene Wünsche (z.B. Bachtel-Cup – Zürcher Jungschützen- Cup, usw) Vereinsleben und Vereinsintegration – entsprechende Wünsche

13 Ausführung: Gründung NaWu-Leiter-Treffen 2007 Oberdürnten Erste Sitzung des Jungschützenrates „mit“ Jungschützen: zur Schiesskonferenz ZKAV Freitag, 12. Oktober Teilnehmer: 3 Nachwuchsleiter aus dem ZKAV Pro Sektion 1 NaWu-Schütze Kantonale Ressortleiter NaWu ZKAV Kantonaler Kader-NaWu-Chef ZKAV Kantonaler Nachwuchsobmann ZKAV Kosten: Aufteilung noch nicht klar.  Vermutlich jeder NaWu-Schütze selber & via Sektions-Delegations-Spesen retour! Gründung eines Jungschützenrates ??

14 Abstimmung ! Gründung eines Jungschützenrates ??

15 Am wird dieses Jahr wieder der EASV-Verbändefinal ausgetragen! Ort: Ringenberg EASV-Verbändefinal

16 Wichtig !! Wir benötigen dieses Jahr „neu“ von allen Nachwuchsschützinnen und Nachwuchsschützen, sowie von allen Nachwuchsleiterinnen und Nachwuchsleitern die -Adresse. So können wir für unseren Nachwuchs eine frühe Integration, sowie einen stetigen Informations- und News- Fluss (z.B. via Markus Roth) sicherstellen. – Herzlichen Dank für Eure Mitarbeit. Verschiedenes

17 Merci an Heinz Bosshard und Renato Harlacher, welche mich so wertvoll in der Nachwuchsarbeit unterstützen, sowie an alle Nachwuchsschaffenden auf unserem Verbandsgebiet… …Allen ein erfolgreiches, spannendes 2007… !! Gut Schuss !! Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf


Herunterladen ppt "Z ürcher K antonaler A rmbrustschützen V erband Materialabgabe vom 07. März 2007 in Birmensdorf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen