Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Interaktive Teil zu Heinrich Heines Florentinische Nächte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Interaktive Teil zu Heinrich Heines Florentinische Nächte."—  Präsentation transkript:

1 Der Interaktive Teil zu Heinrich Heines Florentinische Nächte

2 Wann wurde Heinrich Heine geboren?

3 ÄÄÄÄHH ! ! Falsch Zu diesem Zeitpunkt feierte der kleine Heine seinen ersten Geburtstag… Zu diesem Zeitpunkt feierte der kleine Heine seinen ersten Geburtstag…

4 Spitzenmäßig Heinrich Heine erblickte im Jahre 1797 das Licht der Welt. Heinrich Heine erblickte im Jahre 1797 das Licht der Welt.

5 Falsch gedacht… Zu der Zeit war H. Heine erst in Arbeit Zu der Zeit war H. Heine erst in Arbeit

6 Schreibt Heinrich Heine…. Reiseliteratur? Reiseliteratur? Reiseliteratur? Comics Comics Comics Liebesromane? Liebesromane? Liebesromane?

7 gaaanz gaaaanz toll Da Heine viel auf Reisen war, verfasste er Reiseliteratur, diese drehten sich aber nicht nur um Landschaft und Sitten, sondern auch um gesellschaftliche, politische und kulturelle Probleme. Da Heine viel auf Reisen war, verfasste er Reiseliteratur, diese drehten sich aber nicht nur um Landschaft und Sitten, sondern auch um gesellschaftliche, politische und kulturelle Probleme.

8

9 Harrrr… Falls diese (falsche!) Antwort jemand ernst meinen sollte, kann er sich von mir persönlich geschlagen fühlen :) Falls diese (falsche!) Antwort jemand ernst meinen sollte, kann er sich von mir persönlich geschlagen fühlen :)

10 Wie ist die Novelle strukturiert? In 27 Akte? In 27 Akte? In 27 Akte? In 27 Akte? 2 große Teile 2 große Teile 2 große Teile 2 große Teile

11 Leider Nicht 27 Kapitel umfasst seine bedeutendste Verssatire „Deutschland ein Wintermärchen“ 27 Kapitel umfasst seine bedeutendste Verssatire „Deutschland ein Wintermärchen“

12 Bravissimo Die Erzählung ist in zwei „Nächte“ unterteilt. Die Erzählung ist in zwei „Nächte“ unterteilt.

13 Wer ist Maria? Seine Frau Seine Frau Seine Frau Seine Frau Eine Verflossene Eine Verflossene Eine Verflossene Eine Verflossene Sie wirkt als sei sie eine gute alte Freundin Sie wirkt als sei sie eine gute alte Freundin Sie wirkt als sei sie eine gute alte Freundin Sie wirkt als sei sie eine gute alte Freundin

14 Nonononooo Nicht das ich wüsste…. Nicht das ich wüsste….

15 ??? Kann sein, es waren versteckte Anspielungen zu lesen, ausgesprochen wird es allerdings nicht.. Kann sein, es waren versteckte Anspielungen zu lesen, ausgesprochen wird es allerdings nicht..

16 Wie wahr… Maximilian und Maria wirken als ob sie sich schon ewig kennen. Maximilian und Maria wirken als ob sie sich schon ewig kennen.

17 Ist das Ende…. offen? offen? offen? glücklich? glücklich? glücklich?

18 was sonst? typisch… meistens so wenn es „spannend“ wird typisch… meistens so wenn es „spannend“ wird

19 pfff… schön wär's !! schön wär's !!

20 Wie lautet der Name von Maximilians „Freundin“? Esmeralda Esmeralda Esmeralda Laurence Laurence Laurence

21 Oje oje…. Falsche Geschichte Jungs und Mädels Falsche Geschichte Jungs und Mädels

22 Congratulation Laurence ist das Mädchen das Maximilian den Kopf verdreht. Laurence ist das Mädchen das Maximilian den Kopf verdreht.

23 Wie reagiert Maria auf die Geschichten? Unbeeindruckt Unbeeindruckt Unbeeindruckt Sie will unbedingt alles wissen. Sie will unbedingt alles wissen. Sie will unbedingt alles wissen. Sie will unbedingt alles wissen.

24 Eigentlich nicht Maria gibt zwar selten einen Kommentar zu den Erzählungen von Maximilian ab, will aber von vornherein alles detailliert wissen.. Maria gibt zwar selten einen Kommentar zu den Erzählungen von Maximilian ab, will aber von vornherein alles detailliert wissen..

25 Vollkommen richtig Maria bittet Maximilian um ausführliche Berichte seines Lebens. Maria bittet Maximilian um ausführliche Berichte seines Lebens.

26 Klischee-Frage zu guter letzt: Wann starb H. Heine? 1848? 1848? 1848? 1856? 1856? 1856? 1891? 1891? 1891?

27 Nain Nain Nain!!!! 1848 war das Jahr in dem die Zeit des Vormärz endete war das Jahr in dem die Zeit des Vormärz endete.

28 100% 1856 stirbt der bedeutende Schriftsteller und ist seither in Montmartre begraben stirbt der bedeutende Schriftsteller und ist seither in Montmartre begraben.

29 Wieder Falsch Im Jahre 1891 ging Heine nach Paris um die Auswirkungen der Restauration kritisch zu betrachten (Zensur, Staatskirche, geistige Erstarrung des Bürgertums…) Im Jahre 1891 ging Heine nach Paris um die Auswirkungen der Restauration kritisch zu betrachten (Zensur, Staatskirche, geistige Erstarrung des Bürgertums…)

30 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit :) ©


Herunterladen ppt "Der Interaktive Teil zu Heinrich Heines Florentinische Nächte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen