Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Es war einmal ein Haus. 2 51. AUS die MAUS 12 1 Das Haus hatte einen Garten. 4 49.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Es war einmal ein Haus. 2 51. AUS die MAUS 12 1 Das Haus hatte einen Garten. 4 49."—  Präsentation transkript:

1 Es war einmal ein Haus. 2 51

2 AUS die MAUS 12 1

3 Das Haus hatte einen Garten. 4 49

4 Und schon nach dem ersten Bissen waren sich alle einig : Es war ein traumhafter Kuchen. 50 3

5 Im Garten gab es einen Baum, einen Strauch und viele viele blaue Blumen. 6 47

6 …nahmen den Kuchen und machten sich auf zum Pflaumen- baum. 48 5

7 Um den Baum herum war ein Zaun. Der Zaun war braun. 8 45

8 Klaus die Maus, Mauro die Laus, und Frau Claudia Maus… 46 7

9 Der Baum hatte lauter blaue Pflaumen. Etwa tausend. Es war also ein Pflaumen- baum. 10 43

10 Sie hatte schon lange aufgehört zu weinen und ein grosses breites Lachen lag auf ihrem Gesicht. 44 9

11 Im Garten wohnten auch eine graue Maus und eine braune Laus. 12 41

12 Frau Claudia Maus stellte ihn auf den Tisch zu ihrem blauen Blumestrauss. 42 11

13 Die graue Maus mit Namen Klaus hatte eine Frau. Frau Claudia Maus. Sie ist auch grau und hat blaue Augen. 14 39

14 Nach 45 Minuten war der Pflaumenkuchen fertig. 40 13

15 Eines Tages ging Herr Maus zum Baum und sagte: „Hallo Baum, ich bin Klaus, die graue Maus.“ 16 37

16 Zu Hause mischten sie alle Zutaten miteinander und schon war der Kuchen im Backofen. 38 15

17 „Hallo Klaus!“ sagte der Baum zur Maus. „Du bist doch ein Pflaumenbaum, oder?“ fragte Klaus. „Ganz genau!“ antwortete der Pflaumenbaum. 18 35

18 Eier, Mehl und Butter. 36 17

19 „Warum fragst du?“ fragte der Baum. 20 33

20 Schnell gingen alle drei zusammen ins Kaufhaus, um alle Zutaten für den Kuchen zu kaufen, die sie noch brauchten: 34 19

21 „Ach, meine Frau Claudia ist soooo traurig… 22 31

22 Seine Frau Claudia und Mauro die Laus warteten schon draussen vor dem Mäuseloch. 32 21

23 … und immer wenn sie traurig ist, braucht sie Pflaumenkuchen Kannst du mir ein paar Pflaumen geben?“ fragte die Maus Klaus.. 24 29

24 Mit einem Korb voller Pflaumen und einem Strauss Blumen ging Klaus nach Hause. 30 23

25 „Ja klar! Ich brauche nicht so viele Pflaumen. Aber bring ihr doch noch einen Blumenstrauss! Es hat hier so viele blaue Blumen auf der Wiese.“ sagte der Baum. 26 27

26 Klaus kletterte auf den Baum und pflückte Pflaumen. 28 25


Herunterladen ppt "Es war einmal ein Haus. 2 51. AUS die MAUS 12 1 Das Haus hatte einen Garten. 4 49."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen