Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GERMAN 1013 C1 Guten Morgen. Die Familie die Großeltern die Eltern die Kinder die Geschwister die Enkel der Großvater der Vater der Sohn der Bruder die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GERMAN 1013 C1 Guten Morgen. Die Familie die Großeltern die Eltern die Kinder die Geschwister die Enkel der Großvater der Vater der Sohn der Bruder die."—  Präsentation transkript:

1 GERMAN 1013 C1 Guten Morgen

2 Die Familie die Großeltern die Eltern die Kinder die Geschwister die Enkel der Großvater der Vater der Sohn der Bruder die Großmutter die Mutter die Tochter die Schwester die Verwandtschaft der Onkel – die Tante der Cousin – die Kusine (der Vetter - die Base) der Neffe – die Nichte

3 articles + possessives der Vater ein Onkel mein Bruder dein Cousin sein Großvater ihr Neffe unser Sohn euer Vater ihr Onkel Ihr Bruder die Mutter eine Tante meine Schwester deine Kusine seine Großmutter ihre Nichte uns(e)re Tochter eu(e)re Mutter ihre Tante Ihre Schwester

4 Hast du Geschwister? Ich habe (2, 3, …)/ keine Geschwister Ich habe einen Bruder. Ich habe eine Schwester. ich habe du hast er/sie/es hat wir haben ihr habt sie [Sie] haben

5 Hast du Geschwister? –Ich habe (2, 3, …)/ keine Geschwister –Ich habe einen Bruder. / Ich habe eine Schwester. Wie heißt dein Vater, Bruder, Onkel...? deine Mutter, Schwester, Tante...? Mein / Meine... heißt... Wie alt ist dein / deine... ? Mein / Meine... ist... Jahre alt. Wo wohnt dein / deine... ? Mein / Meine... wohnt in... Wo wohnen deine Eltern?

6 DER FRÜHLING Der Frühling beginnt am 21. März, aber in Nova Scotia ist es im März oft noch kalt, und das Wetter ist meist nicht schön. Erst im Mai wird es wärmer. Der Frühling ist hier kurz. Im April schreiben die Studenten Examen, und dann enden die Universitätskurse. Viele Studenten fahren nach Hause.

7 DER HERBST Es ist Herbst. Das Wetter ist schön, aber der Wind ist kühl. Die Sonne scheint oft. Die Tage sind kürzer und die Nächte kälter. Die Äpfel sind rot. Büsche und Bäume haben viele Farben: grün, gelb und rot. Die Studenten kommen zur Universität und beginnen ihr Studium. Touristen kommen nach Nova Scotia. Sie haben Kameras und machen viele Fotos.

8 Adjektive + Komparativ Erst im Mai wird es wärmer. Die Tage sind kürzer und die Nächte kälter.

9 Adjektive + Komparativ Adjectives indicate characteristics or qualities. The basic form of the adjective is called “positive” : (My Grandfather is old) Mein Bruder ist klein. Der Mann ist groß. Der Film ist lang

10 Adjektive + Komparativ To indicate that a person or object has more of a certain quality than another, the comparative form of the adjective is used: (My Grandfather is older than my Grandmother) Mein Bruder ist kleiner als ich. Der Mann ist größer als mein Vater Der Film ist länger als zwei Stunden

11 Adjektive + Komparativ The comparative in German is always formed by adding -er to the adjective even long ones like “intelligent” : Mein Hund ist intelligenter als meine Katze.

12 Adjektive + Komparativ Most one syllable adjectives with vowels that can carry an Umlaut do so in the comparative. alt – älter groß – größer jung – jünger kurz - kürzer lang–länger

13 Adjektive + Komparativ Some adjectives never or rarely have a comparative form, the colours for instance. absolut total Some adjectives have irregular forms: gut - besser viel - mehr

14 Adjektive + Komparativ To compare things of different value the adjective in the comparative form is followed by the word “als”. It has the same function as the English “than” after a comparative. Mein Bruder ist kleiner als ich. Der Mann ist größer als mein Vater Der Film ist länger als zwei Stunden

15 Adjektive + Komparativ To compare two things of equal value you use the adjective in the positive form preceeded by the word “so” and followed by the word “wie”. They fulfill the same function as the English “as... as”. Meine Schwester ist so groß wie mein Bruder. Mein Onkel ist so alt wie meine Mutter.

16 Ich habe eine große Familie. Mein Vater ist 22 Jahre älter als ich. Sein Bruder, mein Onkel Kurt, ist ein Jahr älter als er. Seine Frau, meine Tante Helga, ist drei Jahre älter als mein Onkel. Meine andere Tante, Tante Claudia, ist so alt wie Helga. Claudia ist die Schwester von meiner Mutter. Meine Mutter ist zwei Jahre älter als mein Vater, aber zwei Jahre jünger als Tante Claudia. Mein Cousin Ralf, der Sohn von Kurt und Helga, ist 13. Er ist drei Jahre jünger als meine Schwester Johanna, aber ich bin zwei Jahre älter als er. Mutters Nichte, Tante Claudias Tochter Nicole, ist so alt wie ich.

17 Wie alt... ? ist mein Cousin Ralph...mein Vater...meine Mutter...meine Schwester Johanna...mein Onkel Kurt...meine Tante Helga...meine Tante Claudia...Mutters Nichte Nicole bin ich

18 Hausaufgaben Do [on-line]Homework I – III + IV (15+17) ==> here==> here for Monday, October 1: Do exercise 3B ( Kapitel 2 page 15 ) [ with at least five family members ] as a “WORD” document then send the document to me: Don’t forget to write GERM 1013 in the subject line and don’t forget to write your name on the document!!

19 Tschüß bis Freitag


Herunterladen ppt "GERMAN 1013 C1 Guten Morgen. Die Familie die Großeltern die Eltern die Kinder die Geschwister die Enkel der Großvater der Vater der Sohn der Bruder die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen