Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen bei einem Beruf, bei dem die Karriere dort beginnt, wo andere am Ende sind: Ganz oben. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen bei einem Beruf, bei dem die Karriere dort beginnt, wo andere am Ende sind: Ganz oben. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen,"—  Präsentation transkript:

1 Willkommen bei einem Beruf, bei dem die Karriere dort beginnt, wo andere am Ende sind: Ganz oben. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

2 Heiner Lüpkemann Jugendbeauftragter vom Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen- Anhalts Dachdeckermeister und Finanzbuchhalter Warum ich hier bin? Weil ich die Begeisterung für eine Ausbildung wecken will, die ganz oben beginnt. Wer ich bin? Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

3 Dachdecker? Was machen die denn schon außer Ziegel auflegen? z. B. Dächer decken, dämmen, abdichten. Schon gewusst? Es gibt über 300 verschiedene Materialien für Dacheindeckungen. In wohl kaum einem anderen Handwerk gibt es soviel Material-Vielfalt. Beim Dachdecker ist die Abwechslung Alltag. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

4 Was macht ein Dachdecker sonst noch ? z. B. Spenglerarbeiten. Schon gewusst? Dachdecker dürfen alle Blecharbeiten an der Gebäudehülle ausführen. Mit Kupfer, Titanzink, Aluminium, Edelstahl, verzinkten Stahlblechen Walzblei u. v. m. Da ist Kreativität gefragt. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

5 Dachdecker arbeiten immer nur draußen. Oder? Von wegen. Beispiel Dachausbau. Dachdecker übernehmen den kompletten Dachausbau. Dazu gehört, Wohndachfenster einbauen, Dachgauben bauen und einbauen, für die Wärmedämmung zu sorgen, der gesamte Trockenbau u. v. m. Also etwas für Kenner und Könner. Schon gewusst? Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

6 Dachdecker arbeiten immer nur am Dach. Oder? Stimmt nicht. Beispiel Bauwerksabdichtung. Dachdecker dichten auch Schwimmbäder, U-Bahn- und Straßentunnels, Brücken u. v. m. ab. Dachdecker schützen eben nicht nur gegen Regen und Schnee, sondern auch gegen Grund- und Sickerwasser. Schon gewusst? Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

7 Dachdecker – sind die nicht von gestern? Und was ist dann mit Solartechnik? Schon gewusst? Dachdecker sind aktive Umweltschützer. Mit Solaranlagen, Dachbegrünung, Wärmedämmung, Energieberatung. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen- Anhalts

8 Und Dachdecker haben noch mehr zu tun: Schon gewusst? Dachdecker arbeiten vom Fundament bis zum First: Fassadenbekleidungen Gerüstarbeiten Blitzschutz Terrassenbeläge Balkonabdichtungen Blitzschutz Schall- und Wärmeschutz Sonnenschutz u. v. m. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

9

10 Wie wird man eigentlich Dachdecker? Mit einem Praktikum (gerne auch öfter) in einem Innungsbetrieb. Mit einer Ausbildung über drei Jahre. Im dualen System (Betrieb und Ausbildungszentrum). Als Geselle nach der bestandenen Abschlussprüfung in Theorie und Praxis Und danach ist die Karriereleiter noch nicht am Ende. So geht‘s nach ganz oben: Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

11 Geht‘s noch höher hinauf? Nach der Gesellenprüfung: Meisterausbildung in der Meisterschule im Ausbildungszentrum St.- Andreasberg Danach: Ausbilder, Betriebsleiter, Unternehmer, Fachlehrer, Anwendungstechniker. Meister haben meisterhafte Chancen. Oder: Fachingenieur. Mit dem Meisterbrief in der Tasche ist der Zugang zum Studium frei. Aufwärts? Bitte. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

12 Film ab. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

13 Welche Voraussetzungen müssen Dachdecker von morgen mitbringen? Und wie ist das bei Dir? Du bist teamfähig? Du betreibst vielleicht schon einen Mannschaftssport. Du bist körperlich fit? Also schwindelfrei, gesund, sportlich. Du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen? Geometrie, knifflige Spiele und Fantasie sind Dein Ding. Du bist handwerklich gut? Fürs Basteln oder bauen kannst Du Dich begeistern. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

14 Was müssen Dachdecker von der Schule aus mitbringen? Das Niedersächsische Dach- decker Handwerk garantiert jedem qualifizierten Bewerber einen sicheren Ausbildungsplatz. Wer den Quali oder mehr hat: Bewerbe Dich bei den Innungsbetrieben in Deiner Nähe. Ausbildungsbetriebe nennt die örtliche Dachdecker-Innung – und die findest Du unter: Und mehr zur Ausbildung unter Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

15 Keinen Quali? Dann zeig‘ uns, was Du drauf hast. Ohne den Quali: Bewerbe Dich aktiv. Suche Dir einen Praktikumsplatz. Du investierst damit zwar Deine Freizeit - Aber Du investierst in Deine Zukunft. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

16 Aller Anfang ist : Das Ausbildungszentrum in St.- Andreasberg. Berufsfach- schule St.- Andreasberg: Die gesamte Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. Im Blockunterricht Mit abgeschlossenen Lernfeldern. Teamarbeit wird hier groß geschrieben. Wohnen und Lernen unter einem Dach. Optimale Lernmöglichkeiten und optimale Freizeitgestaltung. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts

17 Danke für Euer Interesse. Und wo wir doch gerade bei Interesse sind: Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalts


Herunterladen ppt "Willkommen bei einem Beruf, bei dem die Karriere dort beginnt, wo andere am Ende sind: Ganz oben. Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Niedersachsen,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen