Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sprechen wir darüber! Unser Ziel: die Spiele einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen Unser Wunsch: starke Part- ner, die diesen Weg mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sprechen wir darüber! Unser Ziel: die Spiele einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen Unser Wunsch: starke Part- ner, die diesen Weg mit."—  Präsentation transkript:

1

2 Sprechen wir darüber! Unser Ziel: die Spiele einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen Unser Wunsch: starke Part- ner, die diesen Weg mit uns gemeinsam gehen V om bis starten in den Wagner-Stätten Graupa die dritten Richard-Wagner-Spiele

3 Wagners Dresdner Jahre von 1842 bis 1849: ein gewaltiges Ringen zwischen Liebeskomödie, Politthriller und Reformbestrebungen Der Spielort: veranstaltungs- technisch sehr gut abzusichern, Parkplatzsituation für mögliche 600 Besucher ausreichend! Die Richard-Wagner-Stätten „Lohengrinhaus“ & „Jagdschloss Graupa“ – die einzigartige Möglichkeit, Wagners Dresdner Jahre erfahrbar zu machen

4 „Verachtet mir die Meister nicht“ – Ganz im Gegenteil! Keine Geringeren als die Götter selbst müssen bei uns ran: Diese erzählen im Stück „Wagners Welt: Dresden“ das Leben des Komponisten, eingebettet in den zeitgeschichtlichen Kontext Und mittendrin: Das Publikum in seiner Rolle als Opernbesucher, Revolutionsvolk und Bürgerversammlung! Im Fokus: die Entstehung Wagners „Dresdner Opern“ sowie szenisch-musikalische Dar- bietungen ihrer Highlights

5 Für Wagners Zeit zentral: der Beginn unseres bürgerlichen Demokratieverständnisses – die Wurzeln unserer Republik Wagners Beschäftigung mit Gesellschaft & Politik – man- nigfaltig und vor allem: reif für die Bühne! Schwerpunkte aus heutiger Sicht: die Schuldenproblematik, der Gesellschaftsentwurf und natürlich die Frage nach der Rolle der Kunst „Wagners Welt: Dresden“ – der Höhepunkt der Spiele, aufgeführt im Hof des Jagdschlosses mit Schauspielern, Sängern, Chor und Orchester

6 Vor den Vorstellungen: Der „Wagner Salon – Prominente erzählen von ihrer Begegnung mit Wagners Musik“ – kurze Vorträge und Diskussionen im Saal des Lohengrinhauses (Die Abendkarte für das Stück gilt auch als Eintrittskarte für den Wagner-Salon) Als Gäste werden eingeladen: Christian Thielemann, Prof. Hartmut Haenchen, ein tschechischer Gast sowie KS Prof. Peter Schreier Moderation: Dr. Peter Ufer

7 Künstlerisches Highlight in der Pause: Eine Choreographie unter den Welteneichen – es tanzen Schüler des Konseravatoriums und der Jugendkunstschule… Live begleitet von Musikern der Nordböhmischen Philharmonie Tep- lice! …auf der Festwiese des Schlossparks – in stimmungsvoller Beleuchtung

8 Ein Genuss auch für den Gaumen: Unser gehobenes Catering… …natürlich im romantischen Kerzenschein des Schlosshofes …nach überlieferten Original- Rezepten aus Wagners Haushalt …Speisen in Anlehnung an Wag- ners Zeit

9 Erfahrungsgemäß bietet der Juli ideale Bedingungen für Open-Air- Theater! Jagdschloss Graupa LohengrinhausSchlosshofPark Fr Sa Fr :00 Uhr Die Betreuung des Publikums erfolgt durch eine feste Gruppe von gut eingewiesenen und engagierten Mitarbeitern Geplant sind die Aufführung um 20:00 Uhr: Im Schlechtwetterfall stehen Capes und Decken zur Verfügung.

10 Die Richard-Wagner-Spiele verstehen sich als Angebot an kultur- und musisch Interessierte aller Altersgruppen Unsere Gäste erwartet… Wir legen Wert auf eine faire Preisgestaltung! …ein ganzheitliches Theatererlebnis …mit gehobenem Service …in idyllischem Ambiente

11 Das Marketing übernimmt die Agentur ö-Grafik Dresden Mit der Agentur Müller und Bünker steht uns eine erfahrene Presseagentur zur Verfügung Die Kooperation mit Hotels in der Umgebung wird weiter ausgebaut. Die Bäckerei Wippler präsentiert: „Schwanenkonfekt – Die Richard- Wagner-Praline“

12 Richard Wagner verbrachte viel Zeit als Jugendlicher als auch in seiner Zeit als Dresdner Hofkapellmeister im heutigen Tschechien – Wir freuen uns daher auf eine Kooperation und einen künstlerischen Austausch mit der Nordböhmischen Philharmonie Teplice und Tänzern der Grenzregion Veranstalter: Cerca Dio, Johannes Gärtner Kultur und Tourismus Gesellschaft Pirna mbH, GF Christian Schmidt-Doll Richard-Wagner-Stätten Graupa, Dr. Christian Mühne, Katja Pinzer-Hennig es liegt nahe, sich dieser Geschichte gemeinsam mit Künstlern der Tschechischen Republik zu nähern Wir orientieren uns an den „Goldenen Regeln“ von Es wäre uns eine große Freude und Hilfe, wenn Sie unser Gastspiel in Tschechien unterstützen würden!

13 Wagners Leben und Schaffen an Originalschauplätzen Entdecken Sie Wagner Seine Gedanken zu Theater, Gesellschaft & Politik gemeinsam mit uns.

14 Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! C e r c a D i oTel Johannes GärtnerMobil Erster Steinweg Dresdenrichard-wagner-spiele.de


Herunterladen ppt "Sprechen wir darüber! Unser Ziel: die Spiele einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen Unser Wunsch: starke Part- ner, die diesen Weg mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen