Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Kinder laden zu ihrer ersten Vernissage ein. Da kommen viele hin. Gerhard Haderer kommt. Kommen Sie auch? Vernissage (NMS 17) 2 x Help Eltern der Schulkinder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Kinder laden zu ihrer ersten Vernissage ein. Da kommen viele hin. Gerhard Haderer kommt. Kommen Sie auch? Vernissage (NMS 17) 2 x Help Eltern der Schulkinder."—  Präsentation transkript:

1 Die Kinder laden zu ihrer ersten Vernissage ein. Da kommen viele hin. Gerhard Haderer kommt. Kommen Sie auch? Vernissage (NMS 17) 2 x Help Eltern der Schulkinder an der NMS 17 Peter Aschenberger, Marktleiter Maxi Markt Franz Bicek, Direktor VS 47 Astrid Bencinger, Direktorin VS 46 Günther Benedik, Direktor VS 3 Fritz Enzenhofer, Landesschulratspräsident Monika Eube, Stadtbibliothek Neue Heimat Stefan Giegler, Stadtrat Inge Haslinger, Direktorin VS 32 Claudia Hemetsberger, Direktorin ASO 6 Karin Hofer, Direktorin VS 23 Klaus Hoflehner, Firma Hoflehner Markus Hohensinn, Schulfotograf Walter Hörndler, Geschäftsleiter Metro Monika Huber, Direkorin VS 52 Peter Kastler, Firma Würth Andreas und Christian Klotzner, Firma Klotzner Ulrike Lang, Direktorin VS 35 Brigitte Leidlmayer, Landesschulratsvizepräsidentin Klaus Luger, Bürgermeister Doris Mooslechner, Direktorin VS 21 Dietmar Nemeth, Schulamt Renate Oberneder, Direktorin VS 17 Andreas Parlic, Geschäftsführer France Car Christoph Retschitzegger, Kinderfreunde Neue Heimat Eva Schobesberger, Stadträtin Ulrike Schuster, Direktorin VS 28 Ludwig Stadler, Geschäftsführer Transparent Design Carin Stangl, Direktorin NMS 18 Eduard Stangl, Direktor Sport-NMS Franz Turek, Bezirksschulinspektor Markus Wagner, Firma Wagner&Partner Franz Wilflingseder, ehem. Direktor NMS 17 VertreterInnen von Unternehmen & Geschäften in der Neuen Heimat u.a.: Apotheke im Haidgattern, Siemens Bacon, Gourmet, Linde Fördertechnik, HILTI, Hofer, INKU, Hellweg, McDonalds, Pizzamann, Schulbuchhandel Tragwein, Sparkasse im Haidgattern, Tandoori House, Eingeladen wurden u.a.: NMS 17

2 Kinder der NMS 17 verkaufen ihre Bilder und sammeln Geld für besondere Hilfe! Was hat Mathematik mit Kunst zu tun und was hat Kunst mit Schule zu tun? Manchmal wenig. Aber manchmal auch ganz viel. Die Schülerinnen und Schüler der NMS 17 stellen ihre ersten INCHIES aus. INCHIES sind kleine, kreativ gestaltete Quadrate, meist mit einer Seitenlänge von einem Inch, also 2,54 cm, manchmal auch größer. Ihren Ursprung hat die Idee in Neuseeland und Australien. Im klassenübergreifenden Projekt gestalteten die Kinder INCHIES aus Filz, Ton, mit Blech und mit Sammelsurium. Jetzt laden wir zur Vernissage und zum Kauf der Bilder. Der Erlös soll der elfjährigen Laura aus Oberösterreich den Umbau für ein behindertengerechtes Bad ermöglichen. Wir laden Nachbarn, Eltern, engagierte Geschäftsleute und interessierte Menschen aus Schule und Politik ein. Darum laden wir auch Sie ganz persönlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch am Donnerstag, den 11. Dezember 2014 von 16 bis 18 Uhr in der Neuen Mittelschule 17 Fötzerweg 88, 2. Stock, 4030 Linz Die Vernissage wird der prominente Karikaturist Gerhard Haderer (der jüngst das Denklabor ‚„Schule des Ungehorsams“ ins Leben rief)eröffnen. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie am 11. Dezember begrüßen dürfen! An- und Abmeldungen bitte an: Günther Schüttengruber Silvia PachingerAsia Abbate Direktor der NMS 17ProjektkoordinatorinSchülervertreterin

3


Herunterladen ppt "Die Kinder laden zu ihrer ersten Vernissage ein. Da kommen viele hin. Gerhard Haderer kommt. Kommen Sie auch? Vernissage (NMS 17) 2 x Help Eltern der Schulkinder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen