Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The Passive – An Introduction. First: the ACTIVE side of things Der Wurm frisst den Apfel. Mein Vater fährt mich zum Bahnhof.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The Passive – An Introduction. First: the ACTIVE side of things Der Wurm frisst den Apfel. Mein Vater fährt mich zum Bahnhof."—  Präsentation transkript:

1 The Passive – An Introduction

2 First: the ACTIVE side of things Der Wurm frisst den Apfel. Mein Vater fährt mich zum Bahnhof.

3 Ich montiere meine IKEA-Möbel alle selbst. Der Regisseur dreht seinen Film.

4 Active Active means somebody or something is affecting somebody or something else (Subject-Object relation)Who der Wurm/ mein Vater/ ich/ der Regisseur affects who/ what den Apfel/ mich/ meine Möbel/ seinen Film We’re interested in who’s done it!

5 Du bist dran : Mutter/ kochen/ Suppe Coldplay/ singen/ Lied J.K.Rowlings/ schreiben/ Harry-Potter-Serie Polizei/ verhaften/ Dieb wir/ schicken/ viele Frauen/ kaufen/ Taschen Mutter kocht Suppe. Coldplay singen ein Lied. J.K.R. schreibt die H.P.- Serie. Die Polizei verhaftet den Dieb. Wir schicken eine . Viele Frauen kaufen (gern) Taschen.

6 What happens in the Passive ? Passive means somebody or something is affected by the action of somebody or something They ‘suffer’ results, outcomes, actions…

7 Like: The man was bitten (by the dog) ! The new IKEA store is opened (by Mr Nice) today! We will be invited (by Mark and Anne) to their wedding! Her new film will be seen (by millions) worldwide. We’re interested in what is happening/ has happened, and only secondarily, caused by whom.

8 Auf Deutsch: Ich werde jeden Tag zum Bahnhof gefahren. … von meinem Vater natürlich! Der Apfel wurde gefressen! …ich weiß nicht, von wem!

9 Der Film wird gedreht. … von dem Regisseur. Meine IKEA-Möbel wurden alle montiert. … von mir ganz allein!!

10 Wie funktioniert das Passiv? English … (sb) was bitten … (sth) is opened … (sb) will be invited … (sb) will be seen = a form of ‘be’ and the past participle Deutsch … (der Apfel)wurde gefressen … (ich) werde gefahren … (Regale) wurden montiert … (der Film) wird gedreht = a form of ‘werden’ and the past participle

11 Hilfsverb ‘werden’ PRESENT TENSE ich werde du wirst + pp er/ sie/ eswird wir werden ihr werdet + pp Sie / sie werden IMPERFECT TENSE ich wurde du wurdest + pp er/ sie/ eswurde wir wurden ihr wurdet + pp Sie / sie wurden PERFECT TENSE: Es ist + pp worden

12 Welche Zeitform ist das? 1 Die Nachrichten wurden gestern auf BBC gesendet. 2 Morgen wird in Glasgow ein neues Museum eröffnet. 3 Der Computer wird erst nächste Woche repariert. 4 Mein Laptop ist gestohlen worden! 5 Das Klassentreffen wird von Katja und mir vorbereitet. 6 Meyers Haus wurde im Regen überschwemmt. 7 Und wieder ist ein olympischer Rekord gebrochen worden! 1 Imperfekt 2 Präsens 3 Präsens 4 Perfekt 5 Präsens 6 Imperfekt 7 Perfekt

13 Kopiere die Sätze und schreibe die richtige Form von ‘werden’ 1.Der Fernseher ….. als Multimedia-Center benutzt. 2.Der Fernseher wird als Multimedia-Center benutzt. 3.Das Projekt …. im Moment entwickelt. 4.Das Projekt wird im Moment entwickelt. 5.Viel Geld … für die Sherlock-serie ausgegeben. 6.Viel Geld wurde für die Sherlock-serie ausgegeben.

14 1.Zu viele Sendungen mit Gewalt … letztes Jahr angesehen. 2.Zu viele Sendungen mit Gewalt wurden letztes Jahr angesehen. 3.Die Nachrichten … jeden Abend um 20 Uhr gesendet. 4.Die Nachrichten werden jeden Abend um 20 Uhr gesendet. 5.Viele Filme … jedes Jahr im Fernsehen gezeigt. 6.Viele Filme werden jedes Jahr im Fernsehen gezeigt 7.Die Fernsehgebühren … letztes Jahr erhöht. 8.Die Fernsehgebühren wurden letztes Jahr erhöht. 9.Um Skysportsendunungen zu sehen, …… eine Satellitenschüssel gebraucht. 10.Um Skysportsendunungen zu sehen, wird eine Satellitenschüssel gebraucht.

15 Kopiere die Sätze und schreibe die richtige Form von ‘werden’ 1.Der Fernseher wird als Multimedia-Center benutzt. 2.Das Projekt wird im Moment entwickelt. 3.Viel Geld wurde für die Sherlock-serie ausgegeben. 4.Zu viele Sendungen mit Gewalt wurden letztes Jahr angesehen. 5.Die Nachrichten werden jeden Abend um 20 Uhr gesendet. 6.Viele Filme werden jedes Jahr im Fernsehen gezeigt. 7.Die Fernsehgebühren wurden letztes Jahr erhöht. 8.Um Skysportsendunungen zu sehen, wird eine Satellitenschüssel gebraucht.

16 Du bist dran! Alles bitte im Präsens 1 Der Wetterbericht / jeden Tag / senden 2 Es / hier / grillen 3 Das Geld / in der Zukunft / besser / ausgeben 4 Die Werbungen / immer subtiler / machen 5 Die letzte Szene / noch mal / drehen 6 Stars / überall / fotografieren 7 Meine Freunde / immer / kritisieren 8 Konzert/ im Fernsehen/ übertragen

17 Du bist dran! Alles bitte im Präsens 1 Der Wetterbericht wird jeden Tag gesendet 2 Es wird hier gegrillt 3 Das Geld wird in der Zukunft besser ausgegeben 4 Die Werbungen werden immer subtiler gemacht 5 Die letzte Szene wird noch mal gedreht 6 Stars werden überall fotografiert 7 Meine Freunde werden immer kritisiert 8 Das Konzert wird im Fernsehen übergetragen


Herunterladen ppt "The Passive – An Introduction. First: the ACTIVE side of things Der Wurm frisst den Apfel. Mein Vater fährt mich zum Bahnhof."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen