Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

THEMA DES UNTERRICHTS Alltag der Studenten Jobben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "THEMA DES UNTERRICHTS Alltag der Studenten Jobben."—  Präsentation transkript:

1 THEMA DES UNTERRICHTS Alltag der Studenten Jobben

2 Unterrichtsskizze von Araily Sarsembayeva Schultyp Technische Universität Klasse/Stufe Studenten des 1. Studienjahresfortgeschrittene Anfänger (Studenten der Fachrichtung “Wärmeenergie” Anzahl der Studenten 15 Lernjahr Deutsch zwei Semester (1., 2. Semester) Basislehrwerk Themen neu 1,2 Thema der Unterrichtssequenz Alltag der Studenten. Jobben (das Thema im Curriculum: Studentenleben) Text Jobs – darauf solltest du achten (aus Vitamin d)

3 1. Ordnen Sie die folgenden Bilder den Berufen zu. Beschreiben Sie jedes Bild. Antworten Sie dabei auf folgende Fragen: Wo sind die Leute? Wie alt sind Sie? Was machen sie? Als was arbeiten Sie? 1._____________________

4 2.___________________

5 3. ____________

6 4. _____________________

7 5. _____________________

8 6. ________________

9 2. Machen Sie das Quiz zum Thema “Der Job” im Paar. Begründen Sie Ihre Meinung Der Job ist... a) ständige Arbeit b) eine Zeitarbeit c) unbezahlte Arbeit... Jobs zu finden... Jobs zu finden a) es ist leicht... a) es ist leicht... b) es ist für Jugendliche gar nicht wichtig... b) es ist für Jugendliche gar nicht wichtig... c) es ist schwer... c) es ist schwer...

10 Jobs kann man über... finden a) die Kleinanzeigen in Zeitungen b) Internetsuchmaschine c) alle mögliche Informationsquellen..., wenn ihre Kinder nachmittags im Supermarkt Kisten stapeln wollen...., wenn ihre Kinder nachmittags im Supermarkt Kisten stapeln wollen. a) Viele Eltern finden es gar nicht gut, b) Die Eltern sind immer zufrieden, c) Den Eltern ist es egal,

11 Jobben könnte man... a) bei der Bank b) in einem Supermarkt c) bei der Bundeswehr

12 3. Erklären Sie Bedeutung folgender Wörter/Ausdrücke. Führen Sie Beispiele mit diesen Wörtern/Ausdrücken an (задание было дано заранее на предыдущем занятии) das Taschengeld - das Taschengeld - die Arbeitswelt – die Arbeitswelt – der Job - der Job - keinen Sinn machen/haben – keinen Sinn machen/haben – in Kontakt kommem mit jemandem – in Kontakt kommem mit jemandem – auf die Ablehnung stoßen - auf die Ablehnung stoßen - jemandem leicht/schwer einfallen – jemandem leicht/schwer einfallen –

13 4. Lesen Sie den Text in Teilen. Finden Sie die Antworten auf folgende Fragen a) Warum darf der Job nur ein Nebenjob bleiben? – Weil... b) Wozu braucht man einen Job? – Zum.../ um... zu... c) Warum braucht man wohl die Erlaubnis der Eltern? – Weil... d) Warum ist der Job im eigenen Stadtviertel besser? – Weil/ denn... e) Welche Vorteile kann das Jobben bringen? -

14 5. Kreuzen Sie an, welche Aussagen richtig und welche falsch sind richtigfalsch Jobs sind eine gute Möglichkeit, sein Taschengeld aufzubessern, oder auch den kleinen Traum zu erfüllen. Der Job muss kein Nebenjob bleiben. Jobssuche heisst andere Lebensbereiche kennenlernen und mit anders denkenden Menschen in Kontakt kommen. Man soll ein Job im anderen Stadtviertel suchen, weil es viel mehr Möglichkeiten bringt. Jobben heißt immer, Kompromisse zu machen und manchmal auch nicht angenehme Arbeiten zu erledigen

15 6. Führen Sie eine Umfrage unter den Studenten zum Thema „Jobben: pro und contra“. Übersetzen Sie folgende Fragen ins Deutsche. Arbeiten Sie im Paar Где ты берешь деньги на карманные расходы? Где ты берешь деньги на карманные расходы? (если студент работает) Кем ты работаешь? (если студент работает) Кем ты работаешь? Сколько ты зарабатываешь? Сколько ты зарабатываешь? В чем состоит твоя работа? В чем состоит твоя работа? Достаточно ли тебе денег, которые ты зарабатываешь? Достаточно ли тебе денег, которые ты зарабатываешь? Мешает ли работа учебе/личной жизни и т.д.? Мешает ли работа учебе/личной жизни и т.д.? Возникают ли конфликты с родителями из-за временной работы? Возникают ли конфликты с родителями из-за временной работы?

16 7. Erstellen Sie ein Schaubild nach der Umfrage. Beschreiben Sie Ihre Ergebnisse. Arbeiten Sie im Paar

17 8. Besprechen Sie im Plenum Vor- und Nachteile des Jobbens VorteileNachteile 1) Jobben bringt Geld für... 1) Jobben bringt Probleme mit... 2) 3) 4)


Herunterladen ppt "THEMA DES UNTERRICHTS Alltag der Studenten Jobben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen