Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Uwe Habermann Venelina Jordanova Bestehende VFX-Anwendungen leicht erweitern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Uwe Habermann Venelina Jordanova Bestehende VFX-Anwendungen leicht erweitern."—  Präsentation transkript:

1 Uwe Habermann Venelina Jordanova Bestehende VFX-Anwendungen leicht erweitern

2 Die Angst vor der Zukunft * Support für VFP endet am * Trotzdem neue VFP Projekte * Umfangreiche Weiterentwicklungen * Redesign

3 Umstieg auf andere Technologien? * Vorhandene VFP Anwendungen müssen weiterlaufen * Optionen * Migration der Datenbank oder * Migration der Anwendung oder * Beides? 

4 Migration der Datenbank * SQLization * Datenzugriff mit Cursoradaptern * Upsizing Wizard * Danach Migration der Anwendung * Nach Fertigstellung wird die VFP Anwendung nicht mehr benötigt

5 Migration der Anwendung * Datenbank wird weiterhin verwendet * Neue Anwendung * Silverlight * WPF * Windows 8 * … * Datenzugriff mit VFP COM Server * Umstellung auf andere Datenbank nach Fertigstellung der Anwendung

6 SQLization * Einfach, wenn der Datenzugriff über Ansichten oder Cursoradapter erfolgt oder programmatisch gekapselt ist * Lokale Ansichten * Durch Remote Ansichten (oder CAs) ersetzen * Cursoradapter * Konfiguration für SQL Server ändern * Sonst: VFX – DBC-CA Wizard

7 VFX – DBF-CA Wizard * Backup * Alle Tabellen bekommen tbl als Präfix * Cursoradapter generieren * Alias ist ursprünglicher Tabellenname * Datenumgebung von Formularen * Tabellen raus * Cursoradapter rein * Beziehungen zwischen CAs programmatisch machen

8 VFX – Upsizing Wizard * Ständige Weiterentwicklung! * Unterstützung von mehr Datentypen * Verbessertes Upsizing der Daten * Allow NULL für alle Felder hinzufügen * Timestamp Spalte für Tabellen mit Memofeldern hinzufügen

9 VFX – Manage Config.vfx * Konfiguration des Datenzugriffs, wenn mit Cursoradaptern gearbeitet wird * VFP Datenbanken * SQL Server Datenbanken * Config.vfx im Format * XML – unterstützt Memofelder * CSV – kein MSXML4 erforderlich

10 VFX – Cursoradapter Wizard * Erstellen von Cursoradapter-Klassen für alle Tabellen einer Datenbank * VFP * SQL

11 Lokalisierung

12 * Zur Entwicklungszeit * Texte werden aus Include-Dateien gelesen * Für jede Sprache muss eine Exe-Datei erstellt werden * Zur Laufzeit * Texte werden aus Vfxmsg.dbf gelesen * Vfxmsg.dbf kann in Exe-Datei eingeschlossen werden * Sprachumschaltung zur Laufzeit möglich

13 Lokalisierung * VFX – Language Management * VFX – Langsetup Builder

14 VFX – Language Management * Deaktivieren nicht benötigter Sprachen * Löschen nicht benötigter Texte * Verkleinert die Tabelle und damit die Exe-Datei * FontCharSet * Kompatibilität mit Codepage

15 VFX – Langsetup Builder * Lokalisierung von * Formularen * Berichten * Öffnen-Dialog * Generiert Code in Methode LangSetup * Ausgeführt bei * Formularstart * Sprachwechsel * Fügt Datensätze in Vfxmsg hinzu

16 Benutzeroberflächen

17 * Cfoxappl.nmenuandtoolbarstyle * 0 – Windows XP Stil * 1 – DBI (nicht mehr unterstützt) * 2 – Multifunktionsleiste wie Office 2007 * 3 – Multifunktionsleiste wie Office 2010 * 4 – Modern UI (wie Windows 8) * 5 – Multifunktionsleiste wie Office 2013

18 Benutzeroberflächen * Cfoxappl.nmenuandtoolbarstyle * Einstellbar im * VFX – Application Builder * Zur Laufzeit für Benutzer im Anpassen-Dialog

19 Benutzeroberfläche im Stil von Windows 8 Modern UI * Öffnen-Dialog im Stil vom Windows 8 Desktop * Formulare im Vollbildmodus * Touch-Scrolling in Grids * App Bar * Messagebox * mit Hotkey-Unterstützung

20 Seriendokumente

21 * Beispiel in VFX15Test * Mailmerge.scx * Assistent

22 Seriendokumente * Einstellungen * cDataSource * cMailAddressFieldName * cCcFieldName * cBccFieldName * cFaxNumberFieldName * cLeftDelim = "##" * cRightDelim = "##"

23 Seriendokumente * 1 Destination – Was ist das Ziel? * s * oder Fax * Word-Dokument * Fax * Ausdruck

24 Seriendokumente * 2 Quelle – Woher kommt der Text? * Word-Dokument * HTML-Datei * Manuelle Eingabe

25 Seriendokumente * Ggf. 3 Texteingabe * Seriendruckfelder mit Trennzeichen umschließen * Beispiel: ##Nachname##

26 Seriendokumente * Ggf. 4 Anhänge * Nur wenn im 1. Schritt gewählt wurde

27 Seriendokumente * 5 Auswahl der Empfänger * Anzeige im Grid * Markierungen können entfernt oder gesetzt werden

28 Seriendokumente * 6 Fertig * Anzeige der Anzahl der erstellten Dokumente

29 Dokumentenverwaltung

30 * Dokumentenverwaltung, neue Funktionen bei Seitenansichten wie Miniaturen, Druckausgabe.

31 Seitenansicht

32 Seitenansicht von Berichten * Miniaturen * Hyperlinks * Suchfunktion * Verbesserung der mehrseitigen Ansicht * Auch bei großen Zoomfaktoren * Wechsel der Seitenanzahl -> Ganzseitenansicht

33 Alles enthalten in VFX 15 * Kostenlose Testversion! * Support news://news.dfpug.de

34 Fragen?

35 Vielen Dank! Venelina & Uwe


Herunterladen ppt "Uwe Habermann Venelina Jordanova Bestehende VFX-Anwendungen leicht erweitern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen