Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PLAN Armaturen. 54903 Einhebel Waschtischmischer für offene Heißwasserbereiter Ausführung mit und ohne Zugstangen-Ablaufgarnitur Mischwasserkartusche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PLAN Armaturen. 54903 Einhebel Waschtischmischer für offene Heißwasserbereiter Ausführung mit und ohne Zugstangen-Ablaufgarnitur Mischwasserkartusche."—  Präsentation transkript:

1 PLAN Armaturen

2

3 54903 Einhebel Waschtischmischer für offene Heißwasserbereiter Ausführung mit und ohne Zugstangen-Ablaufgarnitur Mischwasserkartusche Strahlformer M24 x 1 DS Durchflußmenge ca. 5 l/min optisch gleiche Ausführung wie Rohre statt Schläuche für den Anschluß an den Warmwasser- bereiter (immer freier Auslauf)

4 PLAN Armaturen Wasserführung bei ND Armaturen

5 PLAN Armaturen 54904Einhebel Waschtischmischer für Handwaschbecken ohne Zugstangen-Ablaufgarnitur Strahlregler M24 x 1 Hebel kurze Ausführung ohne Anschrägung Gehäuse mit separater Kartuschenabdeckung Bild

6 PLAN Armaturen Bidet

7 PLAN Armaturen 54909Einhebel Bidetmischer mit Zugstangen-Ablaufgarnitur Kugelgelenk-Strahlregler M24 x 1 DS +/- 25° Verstellbereich Auslaufhöhe 70 mm

8 PLAN Armaturen Dusche AP

9 PLAN Armaturen 54924Einhebel Brausemischer DN15 für AP Montage Schlauchanschluß DN 15 Eigensicher gegen Rückfließen Stichmaß 150 +/- 20 mm Durchfluß ca. 20 l/min verdeckte Befestigung Wasserführung getrennt vom Gehäuse  gleichmäßiger Temperaturverlauf an der Oberfläche des Gehäuses Rückflußverhinderer im Bereich der S-Anschlüsse Aufbau aus Halbzeugen  präzise geometrische Ausbildung

10 PLAN Armaturen verdeckte Befestigung

11 PLAN Armaturen 54926Thermostatbatterie DN15 für AP Montage, Griff mitEcostop- Taste, Sicherheitssperre bei 38°C, mit MTC Kartusche, Schlauchanschluß DN 15 Eigensicher gegen Rückfließen Stichmaß 150 +/- 16 mm Durchfluß ca. 20 l/min Kugel S-Anschluß

12 PLAN Armaturen Thermostatbatterie DN15

13 PLAN Armaturen Regeleinheit Wie so oft wirken auch bei Thermostaten zwei Kräfte gegeneinander: Aktion und Reaktion. Dadurch, daß der Querschnitt der warmen oder kalten Zuleitung ent- weder vergrößert oder verkleinert wird, werden Temperaturschwankungen ausgeglichen. Die eine Kraftkomponente ist eine Feder, die andere jedoch – das Regelelement - hat sich im Laufe der Zeit stark verändert. Gegenüber dem Bimetall war ein Wachsdehnstoff-Element eine klare Verbesserung. Die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ist deutlich höher. Der Nachteil: Das Kupferge- häuse, in dem sich das Wachsdehnstoff- Element befindet, verhindert einen direkten Kontakt zwischen Wasser und Wachsdehn- stoff. Bei schneller Temperaturverstellung reagiert der Thermostat im ersten Anlauf zu stark, er über- oder untersteuert. Die ge- forderte Regelzeit beträgt 2 sec - bei der MTC Einheit liegt der Wert unter 1 sec.

14 PLAN Armaturen MTC Temperaturregeleinheit

15 PLAN Armaturen 54920Einhebel Wannenmischer DN 15 für AP Montage mit automatischer Umstellung Wanne / Brause Schlauchanschluss DN 15 Eigensicher gegen Rückfließen Stichmaß 150 +/- 20 mm Durchfluß ca. 20 l/min verdeckte Befestigung Rückflußverhinderer im Brause- abgang Strahlregler M28 x 1 Ausladung ca. 160 mm Hebel ohne Anschrägung autom. Umstellung mit Arretierung Aufbau aus Halbzeugen  präzise geometrische Ausbildung

16 PLAN Armaturen Preisvergleich

17 PLAN Armaturen 54971Einhebel Brausemischer UP Fertigset bestehend aus Griff, Hülse, Rosette, Funktions- block passend für I-Box Geeignet für die Regelung von einer Zapfstelle (Handbrause o. Kopfbrause). Die Regelung der Temperatur und der Menge erfolgt über den Hebel der Mischwasserkartusche.

18 PLAN Armaturen UP Varianten

19 PLAN Armaturen Einhebel Brausemischer UP Schalldämpfer Boltic Griffverriegelung M3 Keramikkartusche

20 PLAN Armaturen Boltic Griffverriegelung

21 PLAN Armaturen 54971Einhebel Wannenmischer UP Fertigset bestehend aus Griff, Hülse, Rosette,Umsteller, Funktionsblock passend für I-Box Geeignet für die Regelung von zwei Zapfstelle (Handbrause/Wanneneinlauf) Die Regelung der Temperatur und der Menge erfolgt über den Hebel der Mischwasserkartusche, die Steuerung der Zapfstelle erfolgt über der Umsteller.

22 PLAN Armaturen Einhebel Wannenmischer UP Schalldämpfer Umsteller M3 Keramikkartusche Boltic Griffverriegelung

23 PLAN Armaturen 54973Thermostatbatterie DN 15/20 mit Absperrventil, Fertigset mit Thermoelement be- stehtend aus Griff, Hülse, Rosette, Funktionsblock mit Re- geleinheit passend für I-Box Geeignet für die Regelung von einer Zapfstelle (Handbrause o. Kopfbrause). Die Regelung der Temperatur erfolgt über den Griff der Temperatureinheit und die Menge wird über das Absperrventil geregelt.

24 PLAN Armaturen Thermostatbatterie DN 15/20 mit AV Schalldämpfer MTC Regeleinheit Rückflußverhinderer Absperreinheit

25 PLAN Armaturen 54974Thermostatbatterie DN 15/20 mit Ab- und Umstellventil, Fertigset mit Thermoelement be- stehend aus Griff, Hülse, Rosette, Funktionsblock mit Re- geleinheit passend für I-Box Geeignet für die Regelung von zwei Zapfstellen (Handbrause/Wanneneinlauf). Die Regelung der Temperatur erfolgt über den Griff der Temperatureinheit. Die Steuerung der Menge und der Zapfstelle erfolgt über das Ab- und Um- stellventil.

26 PLAN Armaturen Thermostatbatterie DN 15/20 mit AUV Rückflußverhinderer Schalldämpfer MTC Regeleinheit Ab- und Umsteller

27 PLAN Armaturen 54970I-Box universal Grundkörper für alle Wannen- und Brausemischer, sowie UP Thermostate mit/ohne Ab- sperrung

28 PLAN Armaturen I-Box

29 PLAN Armaturen Wanneneinlauf DN 20 Ausladung 135 mm Strahlregler M28 x 1 Rosette separat passend für alle UP-Armaturen (Artikel-Nr , 54972, 54973, 54974) Wanneneinlauf DN 20 Ausladung 185 mm Strahlregler M28 x 1 Rosette separat passend für alle UP-Armaturen (Artikel-Nr , 54972, 54973, 54974)

30 PLAN Armaturen Schlauchanschluß DN 15 Eigensicher gegen Rückfließen passend für alle UP-Armaturen (Artikel-Nr , 54972, 54973, 54974) Rosette separat

31 PLAN Armaturen Handbrause mit Antikalksystem 3 Funktionen Normal-, Soft-, Massagestrahl für Durchlauferhitzer geeignet Antikalksystem durch weiche Strahldüsen verdrehbarer Schlauchanschluß Kombifunktionen in den Zwischenstellungen Wasserführung getrennt vom Gehäuse

32 PLAN Armaturen Brausestange bestehend aus: Wandstange 800 mm mit konischer Halterung, Höhenverstellung mit Griff, Neigungswinkel stufenlos verstellbar

33 PLAN Armaturen Wandbrausehalter für Schläuche mit konischer Mutter (gebräuchlich) 3° Konus zweiteilige Ausführung

34 PLAN Armaturen Brauseschlauch mit Metalleffekt und Knickschutz mit beidseitig konischer Mutter DN 15 verdrehgesichert glatte Oberfläche 1250, 1600 und 2000 mm

35 PLAN Armaturen Fertigset für Absperrventil UP DN 15 / DN 20 bestehend aus Griff, Hülse und Rosette passend für Absperrventil Artikel-Nr und Absperrventil DN Absperrventil DN 20 für UP-Montage, Spindelventil Durchflußmenge ca.80/130 l/min bei freiem Auslauf mit Dichtmanschette

36 PLAN Armaturen Wichtige Normen DIN EN 200 Allgemeine technische Anforderungen an Auslaufventile und Mischbatterien DIN EN 246 Allgemeine Anforderungen für Strahlregler DIN EN 248 Allgemeine Anforderungen für elektrolytische NiCr-Überzüge DIN EN 817 Allgemeine technische Spezifikation für mechanisch einstellbare Mischer DIN EN 1111 Allgemeine technische Spezifikation für thermostatische Mischer DIN EN 1112 Brausen für Sanitärarmaturen DIN EN 1113 Brauseschläuche für Sanitärarmaturen DIN EN 1717 Schutz des Trinkwassers vor Verunreinigung DIN EN 4109 Schallschutz

37 PLAN Armaturen Wichtige Begriffe Eigensicher gegen Rückfließen Die Gefahr der Verunreinigung durch Rücksaugung wird durch Rüchflußverhinderer vermieden. Für Durchlauferhitzer geeignet Durchlauferhitzer benötigen funktionsgemäß eine Mindestdurchflußmenge ca. 3-5 l/min Offene Warmwasserbereiter drucklose Geräte, die zur Ausdehnung des Wasserdampfes eine offene Verbindung zum Auslauf benötigen

38 PLAN Armaturen Bauaufsichtliches Prüfzeichen Das Prüfzeichen nach DIN EN 4109 für Armaturen zeigt das Geräusch- verhalten von Armaturen an. P - IX 7877 / I A P Symbol für Prüfzeichen ohne Auflagen PA Symbol für Prüfzeichen mit besonderen Auflagen IX Prüfausschußbezeichnung oder 4-stellige Ordnungsnummer z.B. Keuco PLAN EHM / I Armaturengruppe I oder II Zulässiger Geräuschpegel in dB (A) I bis 20 dB (A), II 20 bis 30 dB (A) A Durchflußklasse A=15 l/min., B=25 l/min., C=30 l/min., D=38 l/min.


Herunterladen ppt "PLAN Armaturen. 54903 Einhebel Waschtischmischer für offene Heißwasserbereiter Ausführung mit und ohne Zugstangen-Ablaufgarnitur Mischwasserkartusche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen