Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Von Kevin, Anton und Vadim. Erfinder: Gustav Otto und Karl Rapp gegründet am: 7 März 1916 unter den Namen Bmw - später dann umgetauft in Bmw AG erste.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Von Kevin, Anton und Vadim. Erfinder: Gustav Otto und Karl Rapp gegründet am: 7 März 1916 unter den Namen Bmw - später dann umgetauft in Bmw AG erste."—  Präsentation transkript:

1 Von Kevin, Anton und Vadim

2 Erfinder: Gustav Otto und Karl Rapp gegründet am: 7 März 1916 unter den Namen Bmw - später dann umgetauft in Bmw AG erste Werke: Flugzeugmotoren (erster Erfolg 1917) 1919: Versailler Vertrag – Bmw kurz vom Ende 1923: erstes Bmw Motorrad – R : Bmw steigt in das Automobilgeschäft ein -erste Modelle, unter anderem „303“ - Erfolge bei Sportrennen, vor allem mit dem Modell Mille Miglia -Zweiter Weltkrieg - fast Übernahme wieder Aufstieg mit Mittelklassemodell – „Null Zwei“

3 Bilder

4

5

6 Kompaktklasse: 1er BMW Mittelklasse: 3er BMW Obere Mittelklasse: 5er BMW Oberklasse: 7er BMW Kompakt- SUV: BMW X3 SUV: BMW X5 SAC: BMW X6 Coupe/Cabrio/Roadster: 3er BMW, 6er BMW, BMW Z4

7 R 32 Erscheinungsjahr 1923 Hubraum 494 cm³ Leistung 5,3 kw / 8,5 PS Geschw. 85 km/h Leergewicht 122 kg (mit Beiwagen 184 kg)

8 BMWBMW 303 MotorReihen-Sechszylinder Hubraum1182 cm³ Tankinhalt35 Liter Leistung22 kW (30 PS) Bauart Frontmotor mit Heckantrieb GetriebeViergang BremsenTrommeln Länge3900 mm Breite1440 mm Höhe1550 mm Leergewicht820 kg Max. Geschwindigkeit ca. 90 km/h Kaufpreis3600 RM Bauzeit VarianteCabrio

9


Herunterladen ppt "Von Kevin, Anton und Vadim. Erfinder: Gustav Otto und Karl Rapp gegründet am: 7 März 1916 unter den Namen Bmw - später dann umgetauft in Bmw AG erste."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen