Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mathematics meet Snowsports Kräftewirkung. 2 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Inhaltsverzeichnis Zentrifugal- & Zentripetalkraft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mathematics meet Snowsports Kräftewirkung. 2 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Inhaltsverzeichnis Zentrifugal- & Zentripetalkraft."—  Präsentation transkript:

1 Mathematics meet Snowsports Kräftewirkung

2 2 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Inhaltsverzeichnis Zentrifugal- & Zentripetalkraft Zentrifugal- & Zentripetalkraft Gewichtskraft Gewichtskraft Hangabtriebskraft Hangabtriebskraft Potentielle Energie Potentielle Energie 1.Definition 2.Beispiel 3.Formeln

3 3 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Zentrifugal- und Zentripetalkraft Definition Zentrifugalkraft (Fliehkraft) Zentrifugalkraft (Fliehkraft) Tritt in Drehbewegungen auf Tritt in Drehbewegungen auf Wirkt nach außen Wirkt nach außen Zentripetalkraft Zentripetalkraft Wirkt nach innen Wirkt nach innen Hält das Objekt in der Kreisbahn Hält das Objekt in der Kreisbahn |Zentripetalkraft|=|Zentrifugalkraft| |Zentripetalkraft|=|Zentrifugalkraft|

4 4 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Zentrifugal- und Zentripetalkraft Beispiel rM F ZP F ZF

5 5 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Zentrifugal- und Zentripetalkraft Formeln F Z = (m * v²)/ r

6 6 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Gewichtskraft Definition Gewichtskraft Definition Wirkt in Richtung des Erdkerns Wirkt in Richtung des Erdkerns Ist dafür verantwortlich, dass Objekte auf der Erde bleiben und nicht wegfliegen Ist dafür verantwortlich, dass Objekte auf der Erde bleiben und nicht wegfliegen Die Durchschnittliche Schwerebeschleunigung g beträgt 9,81m/s² Die Durchschnittliche Schwerebeschleunigung g beträgt 9,81m/s²

7 7 Gewichtskraft Beispiel G F Auftrieb

8 8 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Gewichtskraft Formeln F G = m * g g = 9,81 m/s²

9 9 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Hangabtriebskraft Definition Eine Komponente der Gewichtskraft (Hangabtriebskraft + Normalkraft = Gewichtskraft) Eine Komponente der Gewichtskraft (Hangabtriebskraft + Normalkraft = Gewichtskraft) Ist auf einer schiefen Ebene hangabwärts gerichtet Ist auf einer schiefen Ebene hangabwärts gerichtet

10 10 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Hangabtriebskraft Beispiel Hangabtriebskraft F H Gewichtskraft F G Normalkraft F N

11 11 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Hangabtriebskraft Formeln F H = F G * sin(α) F N = F G * cos(α) F G = m * g

12 12 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Potenzielle Energie Definition Energie, die ein Objekt durch seine Position oder Lage in z.B. einem Gravitationsfeld erhält. Energie, die ein Objekt durch seine Position oder Lage in z.B. einem Gravitationsfeld erhält. Bezugspunkt: Erdoberfläche Bezugspunkt: Erdoberfläche

13 13 Potenzielle Energie Beispiel Höhendifferenz

14 14 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Potenzielle Energie Formeln V = m * g * h V = Potenzielle Energie

15 15 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Powered by


Herunterladen ppt "Mathematics meet Snowsports Kräftewirkung. 2 Dennis, Özlem, Marc Mathematics meet Snowsports AIT2/ITA2a Inhaltsverzeichnis Zentrifugal- & Zentripetalkraft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen