Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hochleistungs - WLAN mit Xirrus Wi-Fi Arrays Hans Franzl Geschäftsführer brainworks computer technologie GmbH Nymphenburger Str. 14 80335 München +49 89.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hochleistungs - WLAN mit Xirrus Wi-Fi Arrays Hans Franzl Geschäftsführer brainworks computer technologie GmbH Nymphenburger Str. 14 80335 München +49 89."—  Präsentation transkript:

1 Hochleistungs - WLAN mit Xirrus Wi-Fi Arrays Hans Franzl Geschäftsführer brainworks computer technologie GmbH Nymphenburger Str München

2 Xirrus Highlights im Vergleich zu traditionellen Wi-Fi-Systemen Wi-Fi Reichweite – doppelte Reichweite, vierfache Abdeckung Überdurchschnittlicher Wi-Fi Durchsatz – Kapazität für große Benutzerdichte Exzellente Wi-Fi Performance – bis zu 8-fache Bandbreite und 14-facher Datendurchsatz Umfangreiches Funkzellen Management – automatische Optimierung von Kanalnutzung, Funkzellen, Interferenzen und Last Sehr hohe Wi-Fi Sicherheit – alle gängigen Verschlüsselungsoptionen, integrierte Wi-Fi Firewall und Wi-Fi Threat Sensor Durchgängige QoS – Tagging und Priorisierung des Wi-Fi Verkehr in der Funkzelle und in Ihr Core Netzwerk Investitions- und zukunftssicher – modulares Design, Flash basierend und n-ready Sparsam bei Aufwand und Kosten – 75% weniger Access Points, Verkabelung, Switch Ports und Installationszeit

3 Xirrus Background Gegründet 2003, Produkt Release März ,5 Jahre Produktentwicklung Erfahrene, erfolgreiche Führungsriege (ehemalige Xircom & Nomadix Mitarbeiter) 4 Patentanträge - 1 erteiltes Patent für Antennendesign Top 10 Networking Start-up 2006 > Funkzellen installiert Exzellente Produkttests und -Berichte von unabhängigen Testlabors

4 Xirrus Fallbeispiel Installationsbeispiel Mit Xirrus Technologie 3 WiFi-Arrays 2,6 Gbps Bandbreitenkapazität Weniger Hardware, Verkabelungsaufwand, Switch-Ports, Installationsaufwand Mit traditioneller Technologie 16 Access Points + Controller 1,7 Gbps Bandbreitenkapazität 5 x mehr Hardware, Verkabelungsaufwand, Switch-Ports, Installationsaufwand

5 Xirrus Hardware Design 16 Funkzellen in einem Wi-Fi-Array Datendurchsatzkapazität bis 864 Mbit bei a/b/g 2 Gbit bei n Max. Anzahl der Benutzer 16 x 64 = Funkzellen in einem Wi-Fi-Array Datendurchsatzkapazität bis 432 Mbit bei a/b/g 2 Gbit bei n Max. Anzahl der Benutzer 8 x 64 = Funkzellen in einem Wi-Fi-Array Datendurchsatzkapazität bis 216 Mbit bei a/b/g, 1,2 Gbit bei n Max. Anzahl der Benutzer 4 x 64 = 256 Die Funkzellenmodule sind austauschbar für Upgrade zu n Array Controller + Wireless Switch Funkzellen Module Sektorantennen

6 Xirrus Hardware Design Sektorantennen für jede Funkzelle Doppelte Reichweite Vierfache Flächenabdeckung Hohe Empfangsempfindlichkeit -> 75% weniger Geräte, Verkabelung, Switch- Ports, Installationsaufwand Bis zu 3 TNC Stecker für externe Antennen MIMO Technologie bei n Array Controller + Wireless Switch Funkzellen Module Sektorantennen Antennen- leistung Array XS-4Array XS-8Array XS b/g3dBi (180°) a/n3dBi (180°)6dBi (90°) Threat Sensor 2dBi (360°) Abdeckung qm qm

7 Xirrus Hardware Design Wi-Fi Controller im Array Wi-Fi Paket Verarbeitung (Layer2 und Layer3) im Access Point Neueste Sicherheitsstandards mit Hardware- basierender Verschlüsselung (FPGAs) Integrierte Firewall und Filter Integrierter Radius Server Automatische Funkzellenanpassung, Kanalverteilung abhängig von Umgebung und anderen Access Points Hochverfügbarkeit durch Redundanz bei Radiozellen, Uplink, komplettes Array Monitoring und Selbstheilung der Radiozellen durch Selbstkontrolle über eingebauten Threat Sensor Array Controller + Wireless Switch Funkzellen Module Sektorantennen

8 Xirrus Bandbreite Durch den eingebauten Wi-Fi-Switch mit GigaBit-Anschluss kann die optimale Bandbreite für viele Benutzer bereitgestellt werden.

9 Xirrus Reichweite Über die eingebauten gerichteten Sektorantennen, wird die Reichweite mehr als verdoppelt.

10 Xirrus Wi-Fi-Arrays versus zentrale Switch-basierende Systeme

11 Paradigmenwechsel bei Wi-Fi Implementierungen … Der einzige effektive Weg zu einem hoch- performanten Wi-Fi Netzwerk ist ein zentral gemanagtes Netzwerk mit intelligenten Komponenten direkt am Übergang zwischen WiFi- und verkabeltem Netzwerk. Video Data Voice Sehr viele Benutzer Wenige Benutzer

12 Wi-Fi System-Architekturen im Vergleich Verteilte intelligente WiFi - Arrays Pakete werden schon im Zugangsnetz verarbeitet Controller im Zugangsnetz Sicherheits- und Berechtigungskontrolle im Zugangsnetz Ver-/ Entschlüsselung im WiFi-Array Vergleichbar mit Ethernet Switching Zentrales Management Zentraler Controller + WiFi Antennen Alle Pakete gehen zum Controller Controller im Core Netzwerk Sicherheits- und Berechtigungskontrolle im Core-Netzwerk Ver-/ Entschlüsselung im Core Netzwerk Zentrales Management Zentralisiertes Management Verteilte Verarbeitung

13 Vorteile der Xirrus-Architektur gegenüber zentralen Controllern in großen Wi-Fi Netzen Latency und Jitter werden nicht negativ beeinflusst. Lokale Pakete werden auch lokal verarbeitet und müssen nicht erst durch das Core Netz geschleust werden. Verbesserte Ausfallsicherheit, keine redundante Planung der Controller mehr erforderlich Datendurchsatz mit bis zu 300 Mbit/s auf der Wi-Fi- Seite und ein GigaBit Uplink zum Netzwerk Backbone sorgen für durchgängige n Performance Remote Standorte sind auch über WAN Verbindungen problemlos zu verknüpfen.

14 Anwendungsbeispiele

15 Anwendungsbeispiel: Große Lokation mit hoher Benutzerdichte 15 Kongresszentrum Mehr als qm abgedeckt mit 11 Xirrus Arrays Xirrus bietet einen Vorteil von 8:1 gegenüber der Konkurrenz in der Anzahl der installierten Access Points Hardware (11) XS-3900 Arrays Maximaler Datendurchsatz 9.5Gbps Xirrus IDS/IPS System Anforderungen Sehr hohe Benutzerdichte Daten, Voice und Video Anwendungen Schnelle Installation, schneller Abbau

16 16 Lagerhalle Mehr als qm abgedeckt mit 6 Xirrus Arrays Xirrus bietet einen Vorteil von 6:1 gegenüber der Konkurrenz in der Anzahl der installierten Access Points Anforderungen Unterstützung von Barcode Scanner Sicherer Zugang für Mitarbeiter Gastzugang Hardware (6) XS-3500 Arrays Maximaler Datendurchsatz von 5.2Gbps Xirrus Management System Anwendungsbeispiel: Optimale Flächenabdeckung

17 Anwendungsbeispiel : Grosse Benutzeranzahl 17 Universitäts Campus Mehr als qm abgedeckt mit 3 Xirrus Arrays Xirrus bietet einen Vorteil von 5:1 gegenüber der Konkurrenz in der Anzahl der installierten Access Points Anforderungen Sehr hohe Benutzerdichte Administration und Gäste im gleichen Netz Dynamische VLAN Zuweisung abhängig vom Benutzertyp Xirrus (3) XS-3900 Xirrus Arrays Maximaler Datendurchsatz von 5.2Gbps

18 Alles für große Wi-Fi-Netze

19 Wi-Fi Management Tools 19 Xirrus Management System Zentrales Management für bis zu 500 Wi-Fi Arrays Policy-basierende Konfigurationen Real-time Monitoring und Statistiken Historische Reports Xirrus Wi-Fi LANPlanner Plannung vor der Installation der Wi-Fi Arrays Vorhersage der Abdeckung durch farbige Pläne Import von Grundrissen aus CAD Programmen, Scans oder sonstigen Grafiken Berücksichtigung von Mauerdicken und Materialien

20 Wi-FiManagement Tools 20 Xirrus Spektrumanalyse Eingebaute 2,4 und 5 GHz Spektrum Analyse (Threat Sensor) Wichtige Informationen zu Kanalnutzung Kanalqualität …

21 Remote Power System Über das Xirrus Remote Power System können bei Bedarf bis zu 12 WLAN Arrays zentral mit 48 Volt Gleichspannung versorgt werden. Vollwertige Alternative zu Power over Ethernet für Installationen, bei denen die Access Points schwer zugänglich oder nur sehr kostenintensiv anzubinden sind.

22 Montageoptionen Indoor Unterdeckenmontage Kugel Lautsprecher Optik Revisionschächte Outdoor Vollklimatisiertes Outdoor Gehäuse

23 Referenzen International Telecommunication Union in Genf Internationales Konferenzzentrum Genf

24 Das Xirrus Design Das Xirrus Design ist ein neuer Technologie-Ansatz für Hochleistungs-WLAN Netze mit hoher Benutzerdichte und großer Flächenabdeckung. bis 2,6 GBit Datendurchsatz doppelte Reichweite als bisherige Techniken 4-fache Flächendeckung 8-fach höhere Bandbreite bis zu 864 Mbps 16-fach höherer Durchsatz Unterstützung aller gängigen Wireless-Standards a/b/g/d/e/h/i Migrationspfad zu n (verfügbar ab Q2/2008) 75% weniger Installations- und Supportaufwand

25 Das Xirrus Angebot Kostenlose Leihstellung von Demo-Equipment Kostenloser Site Survey oder kostenlose Wi-Fi Planung basierend auf Gebäudeplänen ab einem geplanten Einsatz von 3 Xirrus Wi-Fi Arrays

26 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Hans Franzl Geschäftsführer brainworks computer technologie GmbH Nymphenburger Str München

27 Fragen und Antworten FAQs: Auf den folgenden Seiten finden Sie Fragen und Antworten zu verschiedenen Themenbereichen rund um die Xirrus Wi-Fi-Arrays in englischer Sprache.

28 What features assist in the optimization of the Array for maximum throughput per user High-gain Sectored Antenna Architecture = Higher Data Rates at longer ranges. Automatic Station Load Balancing Automatic, optimized, channel allocation and cell sizing Additional Features Wireless and wired Quality of Service Interference avoidance Broadcast traffic rate optimization Advanced Rating Algorithm improves throughput Line-rate hardware based encryption processing

29 What features assist in the optimization of the Array for maximum range / coverage area High-gain Sectored Antenna Architecture = Higher Data Rates at longer ranges. Automatic cell sizing What features assist in the optimization of the Array for supporting large user populations Support for 1024 users per Array Per-SSID and per-user packet rate limits Per User VLAN Assignment Per-SSID user access rules RADIUS User Accounting

30 What features assist in the optimization of the Array of high performance Security Line-rate hardware-based encryption processing Web based Authentication for guest users Statefull firewall and protocol filtering rules Additional Features: Multiple Encryption Modes WEP, WPA, WPA x Upgradeable encryption processor Secure access to management interfaces Time of day and day of week access Integrated Authentication Server

31 What features assist in the optimization of the Array for Voice over Wi-Fi Wireless QoS and Wired QoS Low latency and jitter Fast Layer2 and Layer3 roaming Automatic Spectralink SVP support Additional Features: VIEW certification Broadcast Traffic Rate optimization High Capacity Mutliple SSIDs Per SSID/Per user Packet Limits

32 What features assist in the optimization of the Array for Video over Wi-Fi An order more RF Capacity per device than competitors Multicast traffic pruning Broadcast Traffic Rate optimization Wireless and wired QoS Mutliple SSIDs for separation of traffic types Additional Features: Per SSID/Per user Packet Limits Low Latency and Jitter

33 What features assist in the optimization of the Array for Hotspot applications Captive web page redirect and user authentication Multiple broadcasted SSIDs Per SSID and Per User Packet rate limits Station to Station traffic blocking Dynamic Per-User VLAN Support RADIUS Accounting Support (for billing) Additional Features: Per SSID Authentication Server DHCP server and Multiple DHCP Pools Webpage customization and local/remote hosting

34 What features assist in the optimization of the Array for MDU / MTU applications Long Range covers more units = lower cost Support for large user populations Sharp Cell Technology minimizes interference to other networks Captive Web page user authentication Additional Features: Multiple Broadcasted SSIDs Dynamic Per-User VLAN Support RADIUS Accounting Support Per SSID and Per User Packet rate limits Per SSID Authentication Server Station to Station traffic blocking DHCP server and Multiple DHCP Pools

35 What features assist in the optimization of the Array for Point-To-Point applications Multiple WDS Links per Array Multiple Radios can be bonded to form each WDS Link Both Stations and other Arrays can subscribe to a WDS connection What features assist in the optimization of the Array for mission critical applications Radio-to-Radio failover Array-to-Array failover Ethernet port/switch failover Hardware-based watchdog reset Backhaul failover System software image failover

36 What features assist in the ease of installation An order of magnitude less equipment to deploy Far fewer Cable drops to run/punch down/test Easy drop in ceiling enclosures One Click Express Install setup with Automatic, channel allocation Additional Features: Automatic, optimized cell sizing Automatic Discovery and one click policy deployment using the XMS

37 Einmalige Xirrus Features FeatureFunction Radio AssuranceIntegrated monitor radio cycles through radios to ensure connectivity and restarts any offending radios Integrated directional High-gain Antennas Reduces total number of devices that must be installed by 75% by providing 4X the area of coverage Integrated Monitor RadioRogue AP detection Sharp Cells TechnologyEnsures high capacity to high capacity Wi-Fi roaming network Integrated traffic shapingLimits traffic hogs from consuming all bandwidth Integrated Statefull-packet firewallAllows control of protocol and site based access Integrated controller and switchEliminates needs for additional switch ports FPGA based security & QoSEnsures future proof operation by allowing programmability of hardware accelerated components FPGA based central MACEnables sharp cells, traffic shaping, and other layer 1 and 2 features Modular radio architectureEnsures upgradeability to new radio standards (i.e n) Integrated support for up to 4 bridges Allows up to 12 radios to provide uplink connectivity for up to 4 other arrays Dual Gig Uplinks (XS3700/3900)Provide redundancy and load balancing for future capacity requirements Integrated spectrum analysisSpectrum analyzer function to view health (RSSI/SNR) of radio frequencies in use by the array

38 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Hans Franzl general manager brainworks computer technologie GmbH Nymphenburger Str München


Herunterladen ppt "Hochleistungs - WLAN mit Xirrus Wi-Fi Arrays Hans Franzl Geschäftsführer brainworks computer technologie GmbH Nymphenburger Str. 14 80335 München +49 89."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen