Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Software in sicherheitsrelevanten Systemen Ralf Pinger / Stefan Gerken Sommersemester 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Software in sicherheitsrelevanten Systemen Ralf Pinger / Stefan Gerken Sommersemester 2013."—  Präsentation transkript:

1 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Ralf Pinger / Stefan Gerken Sommersemester 2013

2 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 2 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Inhaltsübersicht 1.Was sind Sicherheit und Verfügbarkeit? 2.SW und Systeme 3.Risiko- und Gefährdungsanalyse 4.konstruktive Grundprinzipien der Sicherheit 5.Normen 6.Software für sicherheitsrelevante Systeme 7.Sichere Kommunikation

3 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 3 Organisatorisches - Termine Vorlesungstermine, Do 08: :30 Do, Do, Do, Do, Christi Himmelfahrt am Do, Do, fällt aus Exkursionswoche am Do, Do, Do, Do, Ggf. Do, Ggf. Do, Ggf. Do, Ggf. Do, Kleine Übung Blockveranstaltung Exkursionswoche praktischer Umgang mit SCADE Gehalten von Esterel Technologies GmbH Sprechstunde: nach Vereinbarung Prüfung: nach Vereinbarung Kontakte:

4 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 4 Organisatorisches - SCADE-Schulung Datum: Zeit:9:00 Uhr – 17:00 Uhr Ort:Siemens AG Ackerstraße 22 Raum:Gebäude 37, Raum bitte beim Eingang Ost melden der Raum ist im Erdgeschoss rechts den Gang hinunter und dann auf der linken Seite

5 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 5 Organisatorisches - Lageplan Siemens AG

6 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 6 Literatur – Internet – private Seite zu Eisenbahnsignalsystemen – Nachschlagewerk (auch zur Eisenbahnsignaltechnik) – Dr. Sergio Montenegro-Retana, Forscher am DLR für dependable Systems (vorher Fhg-FIRST), Autor von Sichere und Fehlertolerante Steuerungen, Hanser Verlag, Sept. 1999, ISBN: – Nancy G. Levesons zweites Buch - Prof. Dr..-Ing. Peter Liggesmeyer, Inhaber des Lehrstuhls Software Engineering: Dependability am Fachbereich Informatik der TU Kaiserslautern – Das Bundesministerium der Justiz stellt in einem gemeinsamen Projekt mit der juris GmbH nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet bereit. Die Gesetze und Rechtsverordnungen können in ihrer geltenden Fassung abgerufen werden.

7 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 7 Literatur – Internet – Seite des Deutschen Instituts für Normung e. V..

8 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 8 Literatur – Bücher 1 A. Villemeur: Reliability, Availability, Maintainability and Safety Assessment Vol 1, J. Wiley & Sons, 1991 (Anm.: Methodenbeschreibungen und Rechenregeln, Standardwerk, manche Terminologie abgewandelt) Nancy G. Leveson: Safeware: System Safety and Computers, University of Washington, Addison Wesley 1995, ISBN Horst Zuse: A Framework of Software Measurement, Publisher: Walter de Gruyter, Berlin, Genthinerstr. 13, Berlin, Phone: , 1998, 755 pages, ISBN: Helmut Balzert: Lehrbuch der Softwaretechnik, Teil 2, Unternehmensmodellierung, Spektrum 1998, ISBN Jens Braband: Risikoanalysen in der Eisenbahn-Automatisierung, Edition Signal+Draht, EurailPress, Hamburg, 2005

9 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 9 Literatur – Bücher 2 Chris Rupp: Requirements-Engineering und –Management, Hanser-Verlag, ISBN Christof Ebert: Systematisches Requirements Engineering und Management, dpunkt.Verlag, ISBN Jean-Louis Boulanger: Safety of Computer Architectures, John Wiley & Sons, ISBN Jean-Louis Boulanger: Industrial Use of Formal Methods: Formal Verification, John Wiley & Sons, ISBN Jean-Louis Boulanger: Safety of Software-Based Systems, John Wiley & Sons, ISBN

10 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 10 Literatur – Normen 1 EN – Europäische Norm, Bahnanwendungen – Spezifikation und Nachweis der Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Instandhaltbarkeit und Sicherheit (RAMS); Deutsche Fassung EN 50126:1999 EN – Europäische Norm, Bahnanwendungen – Telekommunikationstechnik, Signaltechnik und Datenverarbeitungssysteme – Software für Eisenbahnsteuerungs- und Überwachungssysteme; Deutsche Fassung EN 50128, Juni 2011 EN – Europäische Norm; Bahnanwendungen – Telekommunikationstechnik, Signaltechnik und Datenverarbeitungssysteme – Sicherheitsrelevante elektronische Systeme für Signaltechnik; Deutsche Fassung EN 50129, Februar 2003 EN – Europäische Norm; Bahnanwendungen – Telekommunikationstechnik, Signaltechnik und Datenverarbeitungssysteme - Sicherheitsrelevante Kommunikation in Übertragungssystemen; Deutsche Fassung EN 50159, September 2010

11 Software in sicherheitsrelevanten Systemen Sommersemester Ralf Pinger / Stefan Gerken Page 11 Literatur – Normen 2 DIN EN ISO 9000, Qualitätsmanagementsysteme ISO/IEC 9126, Software Engineering – Product Quality, International Standard, first edition 1991, revised 2001 as Parts 1 – 4 IEC 60812, Analysis techniques for system reliability – Procedure for failure mode and effects analysis (FMEA), IEC 61025, Fault tree analysis (FTA), IEC 61165, Application of Markov Techniques, IEC 61508, Functional safety of electrical/electronic/programmable electronic safety-related systems,


Herunterladen ppt "Software in sicherheitsrelevanten Systemen Ralf Pinger / Stefan Gerken Sommersemester 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen