Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ITIXI Optimierungsprojekt 2013 Planung+Roadmap VersionDatumAuthorStatusKommentar 1.026.02.2013Martin JonasseIn ArbeitInitial-Dokument 1.118.04.2013Martin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ITIXI Optimierungsprojekt 2013 Planung+Roadmap VersionDatumAuthorStatusKommentar 1.026.02.2013Martin JonasseIn ArbeitInitial-Dokument 1.118.04.2013Martin."—  Präsentation transkript:

1 iTIXI Optimierungsprojekt 2013 Planung+Roadmap VersionDatumAuthorStatusKommentar Martin JonasseIn ArbeitInitial-Dokument Martin JonasseIn ArbeitUpdate Plandaten Martin JonasseIn ArbeitNeue Iteration (1) eingeschoben Martin JonasseIn ArbeitImplementierung mit HSR eingepflegt, Roadmap Martin JonasseIn ArbeitTerminverschiebung HSR, und Abstimmung mit Vorstand J. Conrad History

2 iTIXI Planung Grobplanung 2013 / Q Q Q Q Q Q Q Q Vorprojekt 0 Teambild. Kickoff, Vorstand 6. März 2013 Kickoff, Vorstand 6. März 2013 Abgabe B.A. 13. Juni 2014 Abgabe B.A. 13. Juni 2014 Bachelorarbeit (ca. 3 Monate) Bachelorarbeit (ca. 3 Monate) 6 6 vii TIXIZUG JONASSE+ CONRAD HSR SCHUMACHER+ STUDENT HOFMANN INFORMATIK MyTixi Telefonie TIXIZUG DETTLING+ JONASSE Evaluieren Fakturierung/FIBU Evaluieren Telefonie/Internet TIXIZUG CONRAD+ JONASSE

3 VorprojektTIXIZUG Kickoff, GenehmigungVorstand Iteration 0: TeambildungTIXIZUG / HSR Iteration 1: Login-, Menü-SystemTIXIZUG Iteration 2: Stammdaten TIXIZUG Iteration 3: PlandatenTIXIZUG iTIXI Planung geplante Iterationen 2013 Referenz: siehe iTIXI_SRS_LISTE.xlsm

4 Iteration 3: PlandatenTIXIZUG Iteration 4: DispositionHS Rapperswil Iteration 5: FahrwegoptimierungHS Rapperswil Iteration 6: Report, UnterhaltTIXIZUG DeploymentHofmann Informatik iTIXI Plaung geplante Iterationen 2014 Referenz: siehe iTIXI_SRS_LISTE.xlsm

5 MyTixi (Machbarkeitsstudie) Schnittstelle zu Telefonie (Swisscom/VTX?) Schnittstelle FIBU (Abacus?) -> Iteration 6! iTIXI Roadmap 2014 Übersicht

6 iTIXI Roadmap 2014 MyTixi (Machbarkeitsstudie) + 18 * Telematik im Fahrzeug MyTixi iPhone-App Rufbetrieb: Mehr Flexibilität für Kunden. Bessere Ausnützung von Fahrpausen. Höhere Preise gegenüber den heutigen Reservationsbetrieb (>3 Tage im Voraus). Entlastung der Disposition anstreben. Akzeptanz der freiwilligen Fahrer abholen. Kosten / Nutzen Analyse... Bemerkung: für Mandant TIXI ZUG.

7 iTIXI Roadmap 2014 Schnittstelle zu Telefonie (Swisscom/VTX?) 1. Fahrgast ruft Telefon sendet Anrufer-Nummer, z.B PC sendet beide Nummern, an iTIXI-Server z.B und iTIXI-Server sendet Fahrgast- Daten, letzte Fahrten, … Vorteile: Zeitersparnis: ca. 10 Sek/Anruf Disponentin weiss immer alles und wirkt daher sehr kompetent! Bemerkung: ähnliche Anwendungsfälle für Fahrer, OVI (Altersheime, …)

8 iTIXI Roadmap 2014 Schnittstelle FIBU (Abacus?) iTIXI Abacus Monats- Rechnung Jahres- Beitrag Monatsrechnung pro Fahrgast, alle Fahrten der letzten Monat, aus der iTIXI Cloud exportieren. Jahresrechnung pro Fahrgast (Vereinsmitglied) zu 30 CHF/Jahr im Voraus, aus der iTIXI Cloud exportieren. Rechnungsstellung, Zahlungs-Eingangskontrolle etc. in der Debitoren Buchhaltung (Cloud?) importieren. Debitoren- Buchhaltung


Herunterladen ppt "ITIXI Optimierungsprojekt 2013 Planung+Roadmap VersionDatumAuthorStatusKommentar 1.026.02.2013Martin JonasseIn ArbeitInitial-Dokument 1.118.04.2013Martin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen