Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übersicht Versicherungs-Apps Stand 04.2011 Generali Österreich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übersicht Versicherungs-Apps Stand 04.2011 Generali Österreich."—  Präsentation transkript:

1 Übersicht Versicherungs-Apps Stand Generali Österreich

2 Vergleich VersicherungAppFunktionsumfang Uniqa„MobileServices“ iPhone & Blueberry Persönliche Daten Schadenmeldung Haushalt/KFZ Plus24 Service- Hotline / AnwaltPlus -Hotline, Euronotruf Wr. Städtische„Schaden Service“ iPhone & Android Schadenmeldung Haushalt/KFZ Erste Hilfe -Checkliste Notrufe/Notfalltaste/ Service -Hotline Unwetter -Hilfe Wetter entwicklung Zürich (dzt. Nur Deutschland) „Unfallhelfer“ iPhone Schadenmeldung Haushalt/KFZ Erste Hilfe Notrufe/ Service -Hotline Generali

3 Uniqa – „Mobile Services App“ iTunes Link

4 Wr. Städtische „Schaden-Service-App“ iTunes Link Genaue Beschreibung

5 Wr. Städtische „Schaden-Service-App“ iTunes Link Genaue Beschreibung

6 Zürich– „Unfallhelfer App“ iTunes Link

7 Zürich– „Unfallhelfer App“ iTunes Link

8 Generali – Vorschlag „Helferline“ Notfall-“Drehscheibe“ als Startschirm der App Notfall-Knopf für die Service-Hotline Schnellzugriff auf alle wichtigen Aktionen Erste Hilfe-Maßnahmen KFZ Schadenmeldung vereinfachtes Schadenformular für Touchscreen optimiert automatische Positionsbestimmung über GPS Schadenskizze mittels Touchscreen Fotos über iPhone direkt als Anhang hinzufügen elektronische Unterschrift mittels Touchscreen Daten z.B. über „eVPConnect-Schnittstelle“ sofort übertragen elektr. Rückmeldung des zuständigen Sachbearbeiters, Schadennummer, Schadenabschluss etc. Werkstätten etc. in meiner Nähe (inkl. Entfernung) mittels Google-Map anzeigen

9 Generali – Vorschlag

10

11


Herunterladen ppt "Übersicht Versicherungs-Apps Stand 04.2011 Generali Österreich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen