Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vom Größten zum Kleinsten Materie. Vermutlich existieren 10 Milliarden Galaxien im All.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vom Größten zum Kleinsten Materie. Vermutlich existieren 10 Milliarden Galaxien im All."—  Präsentation transkript:

1 Vom Größten zum Kleinsten Materie

2 Vermutlich existieren 10 Milliarden Galaxien im All

3 Eine dieser Galaxien ist unsere Milchstraße

4 Die Milchstraße

5 Die Milchstraße besitzt wahrscheinlich 10 Milliarden solcher Sonnensysteme

6 Zwischen Erde und Sonne hätten 10 Milliarden Häuser platz Erdaufgang auf dem Mond

7 Das ist die uns vertraute Dimension

8

9 Die Chemie verwendet vorwiegend reine Stoffe Gemische werden im 2. Teil näher beschrieben.

10 Reine Stoffe enthalten nur eine Sorte von Molekülen oder Atomen

11 Moleküle bestehen aus zwei oder mehr Atomen Beispiel mit 4 Atomsorten

12 Alle Atome bestehen aus: Beispiel: Helium

13 Bereits Neutronen sind keine Teilchen. Sie verhalten sich aber oft teilchenartig.

14 Atom Proton

15 Protonen und Neutronen bestehen aus Energien mit Teilchen-Eigenschaften, den Quarks Elektronen bestehen ebenfalls aus Energien mit Teilchen- Eigenschaften, den Leptomen

16 Quarks Quarks und Leptomen werden durch vier teilchenartige Kräfte zusammengehalten:

17 Heute gilt es als sehr wahrscheinlich, dass diese vier Wechselwirkungen aus einem Feld reiner, kraftvoller Energie hervorgehen.

18

19 Ende des ersten Teils rh – Juni 2003 erweitert Nov.2005


Herunterladen ppt "Vom Größten zum Kleinsten Materie. Vermutlich existieren 10 Milliarden Galaxien im All."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen