Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

S T A D T. Gymnázium a obchodní akademie Chodov Smetanova 738, 357 35 Chodov Číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/34.0376 Šablona: Inovace a zkvalitnění výuky.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "S T A D T. Gymnázium a obchodní akademie Chodov Smetanova 738, 357 35 Chodov Číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/34.0376 Šablona: Inovace a zkvalitnění výuky."—  Präsentation transkript:

1 S T A D T

2 Gymnázium a obchodní akademie Chodov Smetanova 738, Chodov Číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/ Šablona: Inovace a zkvalitnění výuky prostřednictvím ICT Pořadí šablony a sada: 2 Konverzace v německém jazyce Materiál: VY_32_INOVACE_NJ.2 Vytvořený ve školním roce: Téma: Stadt Předmět a třída: Konverzace v německém jazyce, septima víceletého gymnázia, 3. ročník čtyřletého gymnázia Anotace: Tento materiál slouží jako pracovní list k procvičení a zautomatizování ústního projevu k danému tématu a s ním souvisejícím komunikačním situacím Autor: Petr Radimerský Klíčová slova: město, venkov, popis cesty Ověřený dne:

3 Beschreiben Sie den Weg mit Hilfe des Stadtplans! Zuerst aber ein kurzes Wortschatztraining: Jděte! – Gehen Sie! Jeďte! – Fahren Sie! odbočit – abbiegen doleva – nach links doprava – nach rechts rovně – geradeaus na první křižovatce – an der ersten Kreuzung na semaforu – an der Ampel na kruhovém objezdu – am Kreisel / an der Rundkreuzung po 200 metrech – nach 200 Meter přes most – über die Brücke ulicí – durch die Straße parkem – durch den Park na pravé / levé straně – auf der rechten / linken Seite podél potoka – den Bach entlang 5 minut pěšky – 5 Minuten Gehzeit nedaleko odtud – nicht weit von hier naproti městskému úřadu – gegenüber dem Stadtamt

4 Beschreiben Sie den Weg mit Hilfe des Stadtplans! Treffpunkt Hallo, können Sie mir bitte sagen, wie ich zum Stadtamt komme?

5 Beschreiben Sie den Weg mit Hilfe des Stadtplans! Treffpunkt Hallo, können Sie mir bitte sagen, wie ich zur Schwimmhalle komme?

6 Beschreiben Sie den Weg mit Hilfe des Stadtplans! Treffpunkt Hallo, können Sie mir bitte sagen, wie ich zur Bibliothek komme?

7 Welche Vorteile und Nachteile hat das Leben in der Stadt? Ordnen Sie zu! Begründen Sie dann Ihre Wahl! VorteileNachteile Anonymität, gute Verkehrsverbindung, viele Freunde, verschmutzte Luft, viele Bildungsmöglichkeiten, Stress, überfüllte Verkehrsmittel, genug Arbeitsstellen, höhere Kriminalität, viele Leute auf einem Platz, Autoabgase, reges Kulturleben, Lärm, Obdachlose, ungefällige Leute, Einkaufsmöglichkeiten, ärztlicher Dienst, Taschendiebe

8 Lösung Vorteile Anonymität gute Verkehrsverbindung viele Freunde viele Bildungsmöglichkeiten genug Arbeitsstellen reges Kulturleben ärztlicher Dienst Einkaufsmöglichkeiten Nachteile verschmutzte Luft Stress überfüllte Verkehrsmittel höhere Kriminalität Obdachlose viele Leute auf einem Platz Lärm Autoabgase ungefällige Leute Taschendiebe

9 Sprechen Sie jetzt über Vor- und Nachteile des Lebens im Dorf!

10 Stellen Sie sich folgende Situation vor! Im Café treffen Sie den Reporter der Zeitschrift Living, der mit Ihnen ein Interview zum Thema Stadt, in der ich wohne machen möchte. Beantworten Sie seine Fragen! Hier sind die Fragen: Wo wohnen Sie? Ist das ein Dorf oder eine Stadt? Wo liegt diese Stadt? Wie viele Einwohner leben in Ihrem Dorf / Ihrer Stadt? Hat Ihre Stadt ein historisches Zentrum? Stehen in Ihrer Stadt alte Häuser, Familienhäuser oder nur Plattenhäuser? Kann man in Ihrer Stadt in einem Park spazieren gehen? Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Ihrer Stadt? Welche Kultureinrichtungen befinden sich hier? Sprechen Sie kurz über diese Einrichtungen! Welche Dienstleistungsbetriebe stehen hier den Menschen zur Verfügung? Wo kann man in Ihrer Stadt Sport treiben? Gibt es hier einen Busbahnhof oder einen Zugbahnhof? Wird Ihre Stadt von vielen Touristen besucht? Fließt durch Ihre Stadt ein Fluss oder ein Bach? Gibt es in der Nähe ihres Wohnortes (Ihrer Stadt) einen Teich, eine Talsperre? Sind Sie in Ihrer Stadt zufrieden? Möchten Sie einmal umziehen?

11 Sehen Sie sich beide Bilder an und vergleichen Sie sie! obr.1 obr. 2

12 obr. 1: AUTOR NEUVEDEN. Trekkingtour Gurnigel [online]. [cit ]. Dostupný na WWW: obr. 2: BAUCH, Daniel. Bahnbilder [online]. [cit ]. Dostupný na WWW: friedrichstrase/716791/grossstadt-berlin-mit-haeuserschluchten-eine-strassenbahn.html friedrichstrase/716791/grossstadt-berlin-mit-haeuserschluchten-eine-strassenbahn.html Zdroje a citace


Herunterladen ppt "S T A D T. Gymnázium a obchodní akademie Chodov Smetanova 738, 357 35 Chodov Číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/34.0376 Šablona: Inovace a zkvalitnění výuky."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen