Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentiert…. Häh? ??? Was ist Das Ziel ist die Entwicklung eines Leitbildes der Kolpingjugend im DV Trier. Dabei sollen folgende Fragen beantwortet.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentiert…. Häh? ??? Was ist Das Ziel ist die Entwicklung eines Leitbildes der Kolpingjugend im DV Trier. Dabei sollen folgende Fragen beantwortet."—  Präsentation transkript:

1 präsentiert…

2

3 Häh? ???

4 Was ist Das Ziel ist die Entwicklung eines Leitbildes der Kolpingjugend im DV Trier. Dabei sollen folgende Fragen beantwortet werden: Was macht die Kolpingjugend im DV Trier aus, was sind die Stärken? Wie sehen wir uns und wie sieht uns die Außenwelt? ?

5 Alle Kolpinger/innen machen die Arbeit der Kolpingjugend im DV Trier zu dem, was sie ist. Daher sollen sich möglichst alle Kinder und Jugendlichen einbringen. Was ist ?

6 Wann? –Die eigentliche Aktion, die dann zum Leitbild führen soll, findet im August 2010 statt. –Gestartet werden soll die Aktion auf der diesjährigen DiKo vom in Vallendar. Wo? –In einer Ferien-/Projektwoche auf der Nordseeinsel Borkum vom bis Was ist ?

7 Wer? –Alle Kolpingjugendmitglieder im Alter von 0-30 Jahren. Damit meinen wir wirklich ALLE, denn nur mit möglichst vielen Teilnehmern/innen kann die Vielfältigkeit der Kolpingjugend im DV zum Ausdruck kommen. Was ist ?

8 Wie? –Das bestimmen wir als Team!!! Um das Projekt zu planen und zu steuern, möchten wir ein Team bilden, dass aus dem DLT und weiteren interessierten Kolpingjugendmitgliedern besteht: AUS EUCH! Was ist ?

9 WIR SIND DIE BAULEITER !!!

10 Was sind Bauleiter? Die Bauleiter planen die Großaktion im Vorfeld. Das heißt, die Bauleiter bestimmen, wie das Leitbild entwickelt wird! Außerdem sollen die Bauleiter alles so planen, dass die Aktion auch bei der diesjährigen DiKo losgehen kann. Den Bauleitern obliegt die Koordination und Strukturierung der einzelnen Phasen.

11 Sei dabei! Wir brauchen also dich, deine Ideen und deine ganze Kreativität! Sei dabei und werde Bauleiter!

12 Das Ziel Das Diözesanleitungsteam hat bislang lediglich einen groben Rahmen festgelegt, um das folgende Ziel zu erreichen: Die Kolpingjugend DV Trier hat ein Leitbild, zu dem jedes Mitglied etwas beitragen konnte.

13 Die Phasen Um das Ziel zu erreichen, wurden verschiedene Phasen formuliert Diese Phasen sollen von den Bauleitern weiter ausgestaltet werden.

14 Die Phasen Erste Phase: –Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, persönlich eigene Gedanken, Wünsche und Ideen zum Leitbild und Anforderungen an den Prozess zu äußern.

15 Die Phasen Zweite Phase: –Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, die Ergebnisse der ersten Phase mit anderen zu diskutieren und zu gewichten.

16 Die Phasen Dritte Phase: –Im direkten Kontakt werden die Ergebnisse der zweiten Phase zu Bausteinen entwickelt, die zu einem Leitbild zusammengefügt werden können.

17 Die Phasen Vierte Phase: –In der vierten Phase wird das Leitbild zusammengefügt. Jedem Mitglied wird ermöglicht, daran teilzunehmen.

18 Die Phasen Fünfte Phase: –Das Leitbild wird auf der Diözesankonferenz 2010 beschlossen.

19 Die Rahmenbedingungen Start: Diözesankonferenz 2009 Phase 1: bis Juni Abschluss der Phasen 2 – 4: Im Sommerlager Phase 5 und Ende: Beschluss des Leitbildes auf der Diözesankonferenz 2010.

20 Unsere Aufgabe Planung und Strukturierung der einzelnen Phasen: –Wie sollen die einzelnen Ziele erreicht werden? –In welchem zeitlichem Rahmen? –Wer kann was dazu beitragen bzw. wie können wir allen eine Beteiligung ermöglichen?

21 Los geht´s! Es gibt also eine Menge zu tun! Doch nur durch deine Hilfe kann die Kolpingjugend ihr Ziel erreichen! Hilf mit unser Leitbild zu entwickeln!

22 DENN DU BIST


Herunterladen ppt "Präsentiert…. Häh? ??? Was ist Das Ziel ist die Entwicklung eines Leitbildes der Kolpingjugend im DV Trier. Dabei sollen folgende Fragen beantwortet."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen